Alt bekanntes Thema ^^

Benutzer62238  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich rasier meinen Intim bereich ständig...habs auch scho ma mit Wachs und Epilierer versucht...sollte vielleicht dazu sagen das ich da Tattowiert bin und mich die Haare dann einfach stören...will ja das es gut auschaut:tongue: würde sogar ne Laserentfernung in betracht ziehen aber das geht jetzt wohl gar nimmer..zumindest hab ich zuviel angst das das Tatto dann scheiße aussieht oder sich verändert..

ansonsten Achsel ok störn mich jetzt net aber meine Freundin wills und großer Aufwand isses auch ne ma eben beim duschen drüber zu gehn.
Da find ich Arsch behaarung schlimmer..also für mein Ego, meine Freundin störts net :zwinker:

Brust und rücken naja auch da wenns ma stören sollte aber das is bei mir zum glück net so ausgeprägt:smile:

Beine sind Tabo ..mal abgesehen auf Festivals mit Panzertape da muß aber der Alkohol helfen :smile: :smile:
 

Benutzer57345 

Benutzer gesperrt
Nicht Urwald aber auch nicht glatt rasiert

Hallo erstmal :smile:
bin neu hier und hab mich mal ein bisschen umgesehen und find das ist ein gutes Forum um so fragen zu beantworten :tongue:

Also los geht, hab mich letztens mal mit meiner Arbeitskollegin über die "männliche" Behaarung unterhalten. Weiß nicht warum, wir sind halt auf das Thema gekommen ^^ Naja wie man hier so liest finden die meisten Frauen es besonders Geil wenn ein Typ komplett Glatt rasiert ist (auf den ganzen Körper bezogen). Jedoch sagte sie zu mir das sie sich das gar nicht vorstellen kann, über einen "Schwanz gehört auch ein Busch" wort wörtlich :smile: Allein der Anblick würde sie scharf machen, na halt wie beim typen wenn er eine rasierte Frau sieht sagt sie das wär halt so und wär bei jeder Frau meinte sie.

Naja hoffe ihr könnt mir mal sagen was ihr davon haltet und obs stimmt oder was ihr euch vorstellen würden beim anderen Geschlecht.

Ist ja mein erster Beitrag hoffe also auf viele Antworten :smile:

Gruß de Daniel :engel:

Nicht Urwald aber auch nicht glatt rasiert gefällt mir.

Wen mein Mann überall rasiert wäre, hätte ich den Eindruck mit einem kleinen Bubi zusammenzusein. Und darauf stehe ich überhaupt nicht.
Brust und Arm/Beinbehaarung finde ich sehr erotisierend (riecht gut) und ich streichele da sehr gerne durch.
Am Hoden sollten die Haare nicht zu langesein.
Am Schaftansatze ebenso, aber auch nicht wieder so kurz dass es stachelt.
 

Benutzer40448 

Verbringt hier viel Zeit
Was die Intimrasur bei Frauen angeht: Lieber ein bisschen mehr Haare, das ist schick und fraulich. Ansonsten könnte man ja auch mit einer 12jährigen ... Denn so sieht es nunmal aus.
:blablabla Der "Vergleich" ist total widerlich und unangebracht.



Ich selber finde ein Mann sollte bleiben wie er ist. Nur Achselhaare müssen echt nicht sein...
 
G

Benutzer

Gast
Ich bin im allgemeinen kein Haar Fan bei Männern :ratlos:
Manchmal haben die so dickes Fell an den Beine.... bin doch nicht mit einem Schaaf zusammen.
Rasierte Männer sehe ich auch nicht als Milchbubies... ich finde rasiert schön! So'n Pelz würde mich total abturnen...
Als ich mit meinem Freund zusammengekommen bin, hatte er keine Brusthaare (er war 17 - ich hatte mich schon gefreut was ich doch für ein Glück habe ;-) ) aber langsam wachsen da immer mehr :cry:

Naja.. Beine rasiert er sich unregelmäßig.. liegt aber auch am Sport. Trainierte Beine sehen nunmal rasiert viiiiiel geiler aus :cool1:

Und Haare unter den Armen find ich total :kopfschue neeee.... sieht total schlimm aus, wenn ein Mann die Arme hochhebt und da ist son Busch drunter....
 

Benutzer46764  (32)

Verbringt hier viel Zeit
haare auf dem rücken- absolutes no go!
haare auf der brust - sollte auch nicht sein!
haare am bauch, àla türkenstraße oder auch der bekannte weg ins paradies, dürfen da sein :zwinker:!
haare unter den achseln sollten bei bedarf (also zu lang) echt weg, so von wegen geruchsempfindung!
haare an den beinen, sollten vorhanden sein, sonst wirkts ganz schnell weiblich, gibt allerdings auch männer denen das steht!
haare auf den armen ist pflicht!
und haare im intimbereich stören mich nicht aber geiler ist es meiner ansicht nach doch definitiv OHNE :smile:
soo das wäre mien standpunkt zu diesem thread
 

Benutzer17427  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ganz einfach, Geschmäcker sind unterschiedlich und das ist auch gut so! Persönlich: Frau rasiert und Mann kann auswählen :zwinker:

mfg
 

Benutzer56700 

Meistens hier zu finden
haare auf dem rücken- absolutes no go!
haare auf der brust - sollte auch nicht sein!
haare am bauch, àla türkenstraße oder auch der bekannte weg ins paradies, dürfen da sein :zwinker:!
haare unter den achseln sollten bei bedarf (also zu lang) echt weg, so von wegen geruchsempfindung!
haare an den beinen, sollten vorhanden sein, sonst wirkts ganz schnell weiblich, gibt allerdings auch männer denen das steht!
haare auf den armen ist pflicht!
und haare im intimbereich stören mich nicht aber geiler ist es meiner ansicht nach doch definitiv OHNE :smile:
soo das wäre mien standpunkt zu diesem thread

Gut, deinen Geschmack scheine ich zumindest getroffen zu haben!:zwinker: Als Single hat man´s bei so unterschiedlichen Meinungen ganz schön schwer... Aber ich denke- sollte meine zukünftige Traumfrau (sollte es die überhaupt geben) doch auf Brustbehaarung stehen- wächst das ja auch schnell wieder nach...:smile:
 

Benutzer60259 

Verbringt hier viel Zeit
Körperbehaarung? Her damit :smile:
Aber Rückenhaare und Achselhaare dürfen ab. Ansonsten- kuschelig.

Für meinen Geschmack können sogar Achselhaare dran bleiben (wenn's jetzt nicht gar zu urig aussieht).

Am schönsten finde ich, wenn die Haare am Penis etwas gestutzt sind. Aber wehe die "Läuseleiter" ist weg!!! :mad:

Im Übrigen finde ich aber auch bei Frauen ganz kahlrasiert nicht gut...bin ne Frau und kein 5-jähriges Mädchen! So ein Strich muss bleiben! :tongue:
 

Benutzer62328 

Verbringt hier viel Zeit
mag vll n bisschen blöd klingen, aber was halten die leute hier so allgemein davon, wenn die beine einer frau nich so 100% rasiert sin? immerhin steckt da echt eine verdammte arbeit hinter:zwinker: und man hört eigentlcih allgemein oft, dass männer immer sagen "an frauenbeinen dürfen kein bisschen haare sein!"
aber ist das auch wirklich so? würden sich da die meisten männer wirklich so sehr dran stören, dass sie die frau dann nicht mehr anfassen wollten, weil man bei ihr etwas haare spürt an den beinen?

also für meinen geschmack was männer betrifft denke ich schon das da die beinbehaarung sein sollte... im intimbereich kann, muss aber net so viel sein... rücken mag ich gar nich und brust is auch etwas ok, aber eben auch nich übertrieben... achseln müssen auch nich 100% kahl sein, aber hin und wieder ma drüber gehen und das mal wegmachen kann auch nich schaden :zwinker: ansonsten, grade im gesicht is das auch so eine sache, na ja, wie eigentlcih überall... wenn die haare mal da sin, dann isses weich, wenn sie weg sin, dann spürt man eben nur noch die haut, aber wenn sie grade so frisch wiederkommen, das alles voller stoppeln is, dann kanns schonma n bisschen unangenehm pieksen... das is eben n bisschen blöde...
 

Benutzer56402  (31)

Verbringt hier viel Zeit
haare auf dem rücken- absolutes no go!
haare auf der brust - sollte auch nicht sein!
haare am bauch, àla türkenstraße oder auch der bekannte weg ins paradies, dürfen da sein :zwinker:!
haare unter den achseln sollten bei bedarf (also zu lang) echt weg, so von wegen geruchsempfindung!
haare an den beinen, sollten vorhanden sein, sonst wirkts ganz schnell weiblich, gibt allerdings auch männer denen das steht!
haare auf den armen ist pflicht!
und haare im intimbereich stören mich nicht aber geiler ist es meiner ansicht nach doch definitiv OHNE :smile:
soo das wäre mien standpunkt zu diesem thread

*löl* Genauso habe ich es mir beim durchlesen gerade gedacht ... :grin:
 

Benutzer61207 

Verbringt hier viel Zeit
mag vll n bisschen blöd klingen, aber was halten die leute hier so allgemein davon, wenn die beine einer frau nich so 100% rasiert sin? immerhin steckt da echt eine verdammte arbeit hinter:zwinker: und man hört eigentlcih allgemein oft, dass männer immer sagen "an frauenbeinen dürfen kein bisschen haare sein!"

Das Schlimme ist die "Stachelei". Besonders im Intimbereich ist ein 3-Tage-Bart äußerst unangenehm. Mädels, schon mal über die kleinen Rötungen und Pickelchen nachgedacht? Sieht das toll aus?
 

Benutzer41772 

Verbringt hier viel Zeit
aaaaaaaalso... ich find körperbehaarung bei männern jetz ned soooo schlimm... :tongue:

brust- und rückenhaare dürfen ned sein, des is eklig... :ratlos:

aber im intimbereich dürfen die haare schon bleiben, ganz kahl rasiert schaut irgendwie komisch aus, find ich... hat mein freund vor kurzem gemacht... ich wollt mal wissen, wie das ausschaut und wie sich das anfühlt... aber mit haaren find ichs schon besser... is irgendwie weicher... *gg* kuscheliger :tongue:

und achselhaare... jamei... mir egal.. find ich jetz ned so schlimm, wenn die WACHSEN... :tongue: mein freund hat die sich auch weggemacht, macht er im sommer immer... und ich finds auch schöner, wenn keine haare da sind, als vor schweiß triefende... :wuerg:

aber beine dürfen auf GAR KEINEN FALL rasiert werden!!! bäh, des is ja total schwul... :wuerg: nö, da MÜSSEN haare hin! find das bei meinem freund total schön... bissl durch die haare wuscheln... mag des total gern... :zwinker:

lg, Kathi1987
 

Benutzer50728  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich möchte mich auch ma äußern :smile:
Also mit der behaarung bei männern würde ich mal sagen ist es immernoch ne frage was er für ein typ ist...
Jemand der jetzt nicht viel wert auf sein aussehen legt, zu dem passen nunmal keine rasierten beine das sollte dann wirklich komisch aussehen... :schuettel
Ich persönlich lege sehr viel wert auf mein aussehen, deshalb ist mein ganzer körper eine haar freie Zone (ausser auf dem Kopf) :zwinker:
sieht halt einfach besser aus...
 

Benutzer59009 

Verbringt hier viel Zeit
also erstmal kann man ja auch stutzen, ist ein mittelweg. und wenn deiner freundin das nich gefält wie ud das hast wird sie dir das sagen, also scheiß egal oder?
 

Benutzer42121 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Mädels, es hat schon seinen Grund, warum "behaarte" Männer unterbewusst anziehender auf Frauen wirken. So paradox es auch klingen mag, je stärker ausgeprägt die Körperbehaarung bei einem Kerl ist, desto höher ist sein Testosteronspiegel im Blut! Das heißt, die sexuell potentesten Kerle sind auch die mit der meisten Körperbehaarung! Also, verteufelt mal die "Wuschelfraktion" nicht so, denn so einer könnte Euch vielleicht das geben, was ihr bei den Milchbubis vergeblich sucht :grin: :grin:
 

Benutzer46764  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Mädels, es hat schon seinen Grund, warum "behaarte" Männer unterbewusst anziehender auf Frauen wirken. So paradox es auch klingen mag, je stärker ausgeprägt die Körperbehaarung bei einem Kerl ist, desto höher ist sein Testosteronspiegel im Blut! Das heißt, die sexuell potentesten Kerle sind auch die mit der meisten Körperbehaarung! Also, verteufelt mal die "Wuschelfraktion" nicht so, denn so einer könnte Euch vielleicht das geben, was ihr bei den Milchbubis vergeblich sucht :grin: :grin:

Off-Topic:
jahaa das mag gut sein, aber wenn die wuschel männer ihre haare abrasieren, heißt das ja nicht dass sie deswegen nicht mehr genauso potent sind...
nach deiner theorie zufolge haben nur männer weniger testosteron im blut deren behaarung nicht ganz so stark ist! das hat ja nix damit zu tun ob die abrasiert sind oder nicht sondern mit dem allgemeinem wachstum von haaren :zwinker:
 

Benutzer51469 

Verbringt hier viel Zeit
Das Schlimme ist die "Stachelei". Besonders im Intimbereich ist ein 3-Tage-Bart äußerst unangenehm. Mädels, schon mal über die kleinen Rötungen und Pickelchen nachgedacht? Sieht das toll aus?

gegen die Rötungen und Pickelchen hab ich mir einen Philips Bodygroom gekauft. Seitdem ist damit schluss.

Kann ich nur empfehlen. Gibts auch in einer Version für Frauen. Heisst glaube ich "Moi"
 

Benutzer61207 

Verbringt hier viel Zeit
Wie war das eigentlich in den 70igern? Da konnten es nicht genug Haare sein. :ratlos:
Mädels, wisst ihr überhaupt wie das juckt auf der Brust wenn die Haare nachwachsen? Und da Männerhaare stärker als Frauenhaare sind, ist das echt unangenehm (ein "frisches" Männerhaar hat die Festigkeit eines Kupferdrahtes der selben Größe).
Wer sich halt für TV-Modemacher-Bildzeitungs-Trendzeitschriften-Modetrendvorhersager verbiegen will, soll es tun.
 
G

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Mädels, es hat schon seinen Grund, warum "behaarte" Männer unterbewusst anziehender auf Frauen wirken. So paradox es auch klingen mag, je stärker ausgeprägt die Körperbehaarung bei einem Kerl ist, desto höher ist sein Testosteronspiegel im Blut! Das heißt, die sexuell potentesten Kerle sind auch die mit der meisten Körperbehaarung! Also, verteufelt mal die "Wuschelfraktion" nicht so, denn so einer könnte Euch vielleicht das geben, was ihr bei den Milchbubis vergeblich sucht :grin: :grin:

Off-Topic:
ja.. es ist halt typ abhängig.. ich finde nen total behaarten Mann total abstoßend (ok bischen krass aber mir viel grad keine anderes Wort ein) iiihhh.. ne.. mag ich einfach nicht. wenn ich solche "Schaafe" schon sehe...... :ratlos: :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren