als Mann ein Vollbad nehmen...

Benutzer67384 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

ich habe heute wieder mal seit langem ein Vollbad genommen und es max. 15 Minuten ausgehalten, dann wurde es mir zu langweilig (obwohl ich meinen Kindle dabei hatte und paar Seiten las).

Daher meine neugierige Frage: Gibt es Männer die regelmässig (1x in der Woche/Monat) ein Vollbad (alleine) nehmen und wenn ja, wie gestaltet Ihr das und wieviel Zeit verbringt Ihr in der Wanne? Verwendet Ihr Kerzenlicht für ein alternatives Licht, oder machen das eher die Mädls?

Und zuletzt: Was ist die optimale Badetemperatur und verwendet Ihr ein (Bade-)Thermometer?
 

Benutzer150532  (39)

Benutzer gesperrt
Also ich nehme mindestens 1 Mal die Woche ein Vollbad... meistens nachdem ich Sport gemacht habe. Ich gestalte das aber nicht wirklich, kein alternatives Licht oder so. Ich nehme mein Handy, was zu trinken und eine Zigarette :grin: mit ... tja und dann kann es schon mal vorkommen, dass ich bis zu 1 Stunde in der Wanne liege :smile:.. Meist nie unter einer halben Stunde jedenfalls, ich würde sagen so im Durchschnitt 45 Minuten. Ein Thermometer verwende ich nicht..ich mags sehr heiss, sobald das Wasser zu sehr abgekühlt ist, lass ich neues heisses Wasser laufen. Auch mag ich die Erkältungbäder von Tetesept..auch wenn ich nicht mal erkältet bin :zwinker:
 

Benutzer123649 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich nehme mir auch oft vor, ein langes entspanntes Bad zu nehmen und habe ein Buch dabei oder höre Musik. Ende vom Lied ist, dass mir nach spätestens 20 min. kotzeübel wird. Ich bade ausschließlich mit heißem Wasser, vertrage es aber nicht :grin:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Mein Mann badet öfter, kann auch schon mal 2h lang sein. Er liest dann immer. Kerzenschein und Co. gibts da aber nicht :grin:


Ich bin dafür so gar kein Bade-Typ.
 

Benutzer146423 

Meistens hier zu finden
Zurzeit habe ich leider keine Badewanne zur Verfügung, aber ansonsten bade ich gelegentlich sehr gerne, schon recht warm und meist 30 Minuten, oder mehr. Bis ich schrumpelig bin sozusagen. :grin:

Im Sommer bade ich kaum, aber dafür kann es in der kalten Jahreszeit auch schon mehrmals in der Woche sein, wenn es die Zeit erlaubt.

Meist höre ich dabei nur Radio und grüble ein wenig, oder lese, oder abwechselnd. :grin:
 

Benutzer142764  (26)

Benutzer gesperrt
Ich bade immer ca. 20Minuten und les dabei ein gutes Buch und Probier auch immer neue Badesalze von dm aus:smile:
Ich könnte auch länger drin bleiben, aber die empfohlene Länge beträgt meist 20Minuten:smile:
Und die optimale badetemperatur 34grad- aber mit nem Thermometer Messe ich das auch nicht^^
 

Benutzer43798  (41)

Sehr bekannt hier
Ein Bad ist herrlich entspannend. Ich bade gern. Allerdings nehme ich nichts mit. So ne halbe Stunde dürfte die Badedauer schon sein, keine Ahnung ich messe das nicht. Ansonsten kommen gerne gut duftende Badesalze zum Einsatz. Am besten wird Baden natürlich, wenn der Schatz dabei ist :smile:
 
L

Benutzer

Gast
Ich bade nur bei Erkältungen, und auch da nur ungern. Bin nicht so für still rumliegen. Allerdings kann ich dennoch gut in der Sauna entspannen.

Zu zwei baden macht mir nur in ner großen Wanne Spaß, und da liegen wir meist nicht so lang drin :tongue:
 

Benutzer34605  (36)

Sehr bekannt hier
Jetzt in der Schwangerschaft bade ich tatsächlich öfter zur Entspannung. Da ich früher eigentlich nie gebadet habe, bezieht sich öfter auf 1x in 1-3 Wochen. :grin:
Mein Mann badet gerne, ca. 1x in 1-2 Wochen. Das dauert auch gut und gerne eine Stunde. Mit seiner Gitarrenzeitschrift und Musik kriegt er die Zeit aber gut herum.
 

Benutzer137391  (47)

Beiträge füllen Bücher
mein mann hat noch nie gebadet, seit ich ihn kenne.. (mehr als 10 jahre)
und wenn, würde er sich niemals nie!! kerzen dazustellen:grin:
ich bade im winter vielleicht 1x im monat.. wenn ich durchgefroren bin ...
mir ist das auch zu langweilig irgendwie..:whistle:
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Baden ist sooooo schön. :love: Ich mache das 2-3x die Woche. Meistens so ca. eine halbe Stunde. Wenn ich sehr müde bin und zwischendurch noch einschlafe, dann auch länger. Mit ganz viel Schaum, dann riecht das noch gut... :drool: Ich find das so entspannend für den ganzen Körper. Danach ist man nirgendwo mehr verkrampft.
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Komisch ... was ist daran ungewöhnlich, wenn ein Mann badet? Ich erinnere mich, dass mein Vater und alle meine Partner regelmäßig gebadet haben, auch wenn eine Dusche zur Verfügung stand. Mein Mann badet etwa zweimal die Woche und oft rasiert sich bei der Gelegenheit an verschiedenen Körperstellen. Er findet das angenehmer und praktischer, als das Gefummel unter der Dusche. Und ein Bad würde gut tun ... sagt er, gerade in der kalten Jahreszeit. Schnickschnack wie Kerzen, was zu lesen oder so ... nimmt er nicht mit. Das kenn ich eher von Frauen - ich hab das schon oft gemacht, Duftbad, ein spannendes Buch, ein Gläslein irgendwas - schönes Licht. Ist doch herrlich ... leider fehlt mir dazu meistens die Zeit.
 

Benutzer18168 

Planet-Liebe Berühmtheit
einmal im monat verlege ich mich in die badewanne.. und dann hab ich da mindestenes 1 bierchen und ne pizza dabei :smile:
musik läuft außerdem noch
 

Benutzer13901  (46)

Grillkünstler
Was gibt es schöneres ein heißes Bad (40Grad+) ein kühles Bier dazu ne schöne Aurora Robusto leise Musik Tür zu und entspannen
 

Benutzer101504 

Benutzer gesperrt
Also ich bin ja eher der Duschtyp. Aber im Winter genieße ich schon öfters mal ein Bad. Bei mir ist das eher umgekehrt. Wenn ich ein Buch dabei lese, muss ich drauf achten, dass ich mich im Wasser nicht auflöse, weil ich so vertieft bin.
Zum Glück wird mir vorher meist das Wasser zu Kühl :ROFLMAO:
 

Benutzer147572 

Verbringt hier viel Zeit
Baden ist Entspannung pur, auch wenn ich tgl. dusche, aber 1-2 mal im Monat muss das sein. Mit leiser, ruhiger Musik im Hintergrund schlafe ich dabei auch schon mal ein, bis mir das Wasser in die Nase läuft, wenn ich so langsam mit dem Nacken am Wannenrand herunter rutschte..... Temperatur ist ja wohl sehr subjektiv. Ich verwende kein Thermometer, man merkt doch, wie es am angenehmsten ist.
 

Benutzer106267 

Planet-Liebe Berühmtheit
Mittlerweile ist mir das viel zu aufwendig, aber früher hab ich das auch einmal die Woche gemacht.
Mit Zeitung (Nein, kein Playboy :tongue:)und Flaschenbier war das recht entspannend :grin:
 

Benutzer49550  (38)

Beiträge füllen Bücher
Ich bade auch gern - länger!
Mit dabei ist Zeitung, Buch, das Ipad (für das habe ich Extra ne Wandhalterung am Wäscheabwurf angebracht) mit dem ich dann TV schaun kann (über nen Linux Twin-Receiver mit LAN im Wohnzimmer).
Hin und wieder mit ner Flasche Bier (bin nicht so der Sekt Typ *g*)
 

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Also, mein Mann badet ständig und zwar mit viel Schaum, Duft und Kerzen. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren