Alles mitmachen beim sex?

Benutzer106502 

Sorgt für Gesprächsstoff
Sollte man alles beim Sex mit machen auch wenn man nicht will!!
 

Benutzer102279 

Verbringt hier viel Zeit
Was man nicht will sollte man auch nicht machen!
 

Benutzer46910 

Meistens hier zu finden
Natürlich solltest du nur Dinge tun, zu denen du bereit bist und die du machen möchtest.
 
M

Benutzer

Gast
Nein, und das sollte man nicht erst mit 47, sondern schon mit 14 realisiert haben.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
erlaubt ist, wann man selbst will und spaß macht. folglich sollte man dinge, die man nicht will, auch lassen.
 

Benutzer9556 

Meistens hier zu finden
interessante frage. alles mitmachen muss man natürlich nicht. sollte es sich nicht um total krasse dinge handeln, sollte man aber seinem partner schonmal die freude machen, bestimmte sachen zu machen.

beispiel: eine freundin von mir lehnt es ab, sich mit gespreizten beinen vor dem partner hinzulegen, damit er vor ihr onanieren kann. sowas finde ich lächerlich, zumal es ja kein großer akt ist.
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Nein, sollte man nicht - jedenfalls nicht wenn es einem gar nicht passt.
Ich bin allerdings trotzdem der Meinung das man mal probieren oder dem Partner "einen Gefallen" tun kann, sofern es einem nicht wirklich widerstrebt und eigentlich nur in die Kategorie "gibt mir nichts" oder "bin mir zu unsicher" etc. fällt - allerdings würd ich auch das niemals erwarten. Nein bedeutet nein !
Sobald die die Ablehnung größer ist als das würd ich es auch nicht mehr machen.
 

Benutzer105784 

Benutzer gesperrt
Na man sollte das auch machen was man auch mag und auch will.... weil irgendwas zu machen was kein spaß macht oder wo man sich selber mit belügt oder erzwingt ist reinster Mull
 

Benutzer101446 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich denke man sollte erst mal drüber reden und vielleicht mal ausprobieren was man vorgeschlagen bekommt wenn man nichts testet weiß man nicht ob es gefällt.

klar gibt es dinge die man nicht gern machen würde also bei ns hört bei mir der spaß auf das was in die toilette soll soll da auch hin.

du musst nichts machen beim sex was du nicht willst.
 

Benutzer78196 

Meistens hier zu finden
Ich würde beim Sex nichts machen, was mir vollkommen zuwider ist. Es gibt allerdings Dinge, von denen ich mir keinen großen Lustgewinn verspreche, die ich aber zumindest ausprobieren würde.

interessante frage. alles mitmachen muss man natürlich nicht. sollte es sich nicht um total krasse dinge handeln, sollte man aber seinem partner schonmal die freude machen, bestimmte sachen zu machen.
Und wer entscheidet, was "total krasse dinge" sind?
 

Benutzer54870  (37)

Verbringt hier viel Zeit
nö, was ich nicht will mach ich nicht..
 
V

Benutzer

Gast
Nein, mit Sicherheit würde ich nicht alles mitmachen.
Aber ich finde, man kann über Wünsche des Partners zumindest mal nachdenken, bevor man voreilig "Nein, niemals!" sagt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren