Allein in den Swingerclub gehen

Warst du schon mal im Swingerclub?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    35

Benutzer22980 

Verbringt hier viel Zeit
Wer von euch war schon mal
- allein
- mit einer befreundeten Person (kein Sexpartner - nur Begleitung)
im Swingerclub?
Wie war das?
Ist es andes als mit einem Sexpartner hinzugehen? Inwiefern?
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Wer von euch war schon mal
- allein
- mit einer befreundeten Person (kein Sexpartner - nur Begleitung)
im Swingerclub?
Ich war zumindest schon 2x allein im SM-Club wo der Abend zumindest ähnlich laufen kann, wie im Swinger Club. Aus der vom Ambiente und dem Publikum, ist das kein gewaltiger Unterschied.

Wie war das?
Das war total nett, wobei ich es da nicht auf Sex abgesehen hatte, sondern vornherein nur auf einen frivolen sexfreien, aber dennoch erotischen Abenabgesehen hatte.
Die Veranstalter haben recht schnell mitbekommen, dass ich allein war und mir noch mal klar erklärt das ich mich sofort melden solle, falls jemand aufdringlich werden würde und der DJ hat nebenbei ein wachsames Auge auf mich gehabt und mehrfach gefragt, ob für mich alles ok wäre.
Fand ich total süß und aufmerksam.
Hab tatsächlich kurz eine Situation, wo ich mir dachte, ok da musst du gleich mal ein Zeichen geben, aber ich konnte das dann selbst klären.
Einen schönen Abend hatte ich beide Male.
Ach bei dem ersten Abend hatte ich eh einen Freund vom Betreiber als Begleitung angeboten bekommen, der mich durch die Räumlichkeiten führte und mit dem ich ein tolles Gespräch hatte, war auch sehr schön.

Ist es andes als mit einem Sexpartner hinzugehen? Inwiefern?
Ja schon.
Mit Secpartner geht man schon mit einer anderen Erwartung hin.
Da wird es Sex geben oder zumindest sexuelle Handlungen, man hat einen sicheren Partner dabei, ein Backup auch wenn der Rest des Publikums einem nicht zusagt, man kann immer noch die Räumlichkeiten und Angebote des Clubs nutzen, die man so selten Zuhause hat.
Natürlich ist der Zweiersex auch ein Opener für andere Gäste, sie sehen live, wie man sexuell tickt und kann sich so leichter überlegen einzusteigen.
Wenn man Sex hat, grade auch mit mehreren ist es auf jeden Fall wichtig einen verlässlichen Partner zu haben, der das in gesunde Bahnen lenkt und notfalls auch mal eingreift oder stoppt. Ich fühle mich da sicherer ubd samit auch entspannter.
Auch gerade was Safer Sex angeht ist es mit lieber das da noch mal 2 Augen mehr hinschauen und auch sehen, was hinter meinem Rücken abgeht.:zwinker:
 

Benutzer129692 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:

K Krieger Ist es Absicht, dass in der Umfrage "mit meinem festen (Beziehungs-)Partner" als Auswahl fehlt?
 
M

Benutzer

Gast

Benutzer131032 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe Mal Nein angegeben, zumindest nicht ohne Partnerin.
Als einzelner Mann bist du dort (dem gemunkel nach) gleich ziemlich unten durch. Selbst wenn du Grenzen und wünsche anderer akzeptierst.
Das würde.mir so keinen Spaß machen gleich in einer Schublade zu Landen!
 

Benutzer22980 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:


Ich glaube schon, es heißt ja ALLEIN in den Swingerclub gehen. (Klar, schon mit Kumpel u.ä., aber eben prinzipiell nicht mit dem (Sex-)Partner.
Auch die Frage:

deutet das an.
Nein, das hatte ich eigentlich als Wahlmöglichkeit angegeben. Irgendwie muss ich es dann aber gelöscht haben, als ich die Reihenfolge geändert habe, damit es logischer sein sollte.
Sorry.
 

Benutzer54465 

Meistens hier zu finden
Ich würde total gerne mal in den Swingerclub gehen, aber tatsächlich nicht alleine. Evtl noch mit einer Freundin, aber der, in den ich gerne gehen würde, akzeptiert nur Paare oder einzelne Frauen. Das heißt ich müsste dann zu einem Paar dazugehen und das möchte ich nicht wirklich.
Und eigentlich möchte ich auch eher mal sehen wie es dort so ist und nicht unbedingt mit einer fremden Person Sex haben. Folglich wäre es schon praktisch mit Partner zu gehen.
Lange Rede kurzer Sinn: Ich würde nicht ohne meinen (Sex-) Partner in den Club gehen.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich war noch nicht. Würde aber.
Allerdings nicht allein :zwinker:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Allein nur einmal. Und draus gelernt. :grin: Ich hab schon was gefunden, aber war eher mühsam. Seitdem nur noch mit Sexpartnern.
 

Benutzer129692 

Beiträge füllen Bücher
Evtl noch mit einer Freundin, aber der, in den ich gerne gehen würde, akzeptiert nur Paare oder einzelne Frauen.
Das verstehe ich nicht. Ihr könnt doch beide als einzelne Frauen anmelden, oder?

Und eigentlich möchte ich auch eher mal sehen wie es dort so ist und nicht unbedingt mit einer fremden Person Sex haben.
Man muss in einem Swingerclub keinen Sex haben und schon gar nicht mit Leuten, die man nicht kennt.
 

Benutzer54465 

Meistens hier zu finden
N Nobody2013 Klar muss ich keinen Sex haben. Ich würde halt schon hingehen wollen um Sex zu haben, deswegen idealerweise gleich mit dem von mir mitgebrachten Sexpartner. Ich denke halt nicht, dass ich mich alleine in so einen "Gruppenraum" setze und den anderen zuschaue, außerdem hätte ich dann auch Lust:grin:
Also ja, das mit der Freundin wäre noch eine Option aber alleine nicht.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Wer von euch war schon mal
- allein im Swingerclub? ich

Wie war das? Nicht gut. Viel zu teuer und man wird von Paaren gar nicht zur Kenntnis genommen, kann nur zuschauen. Außerdem die meisten zu alt (weit über 50)

Ist es andes als mit einem Sexpartner hinzugehen? Inwiefern? Weiß ich nicht, ich habe keine Sexpartnerin
 

Benutzer109875 

Meistens hier zu finden
War schon solo im Swingerclub und auch mit Partner/Bekannten. Finde es hat seine Vor und Nachteile.
 

Benutzer49550  (37)

Beiträge füllen Bücher
Allein noch nie, wollten nur mal was trinken an Vatertag - ne lange Geschichte :zwinker:
Allein würds mich aber auch nicht reizen...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren