@alle jungen Mamas!Wie habt ihr es eurem Partner"gebeichtet"und wie kommt ihr klar?

Benutzer70314  (37)

Verbringt hier viel Zeit
auf jeden fall!
Abtreibung käme für mich nicht so schnell in Frage...- auch wenns schwer wird, da wird sich gnadenlos durchgebissen! Es lohnt sich ja auch :smile:

Das klingt doch schon mal fest entschlossen :smile:

Dann rede bald mit deinem Freund darüber, je früher er es weiß, desto eher könnt ihr euch beide darauf vorbereiten...
Und dann solltest du es deinen Eltern auch bald sagen.
 
P

Benutzer

Gast
ja, ich würde auch sagen, du solltest es dem vater mitteilen...
den "scherz" mit dem "falschen" ultraschallbild könnte er dir übelnehmen... also mein schatzi würd sich zumindest ein bissl verarscht vorkommen, glaub ich. mag dir da jetzt aber keine angst machen, oder so...
 
J

Benutzer

Gast
@glashaus: soweit ich mich erinnern kann, interessiert das Bafögamt nicht die Bohne, ob du ein Kind hast oder nicht. Vielleicht ist das jetzt anders aber eine Freundin hat genau den gleichen Betrag bekommen wie ohne Kind und es wurde in keiner Form anderweitig angerechnet

Ab dem WS 2008/2009 gibt es neue Bafög-Sätze und auch einen Kinderzuschlag. Natürlich steigen pro Kind auch die ganzen Freigrenzen an, so dass man auch jetzt schon entweder in die Bafög-Zone rutscht oder eben mehr bekommt.

-> http://www.das-neue-bafoeg.de/
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren