@alle: Ist Kitzeln erotisch?

@alle: Mögt ihr Kitzeln?

  • m: Ich mag Kitzeln aktiv UND passiv

    Stimmen: 14 24,6%
  • m: Ich mag Kitzeln WEDER aktiv NOCH passiv

    Stimmen: 7 12,3%
  • m: Ich mag Kitzeln nur AKTIV

    Stimmen: 7 12,3%
  • m: Ich mag Kitzlen nur PASSIV

    Stimmen: 0 0,0%
  • w: Ich mag Kitzeln aktiv UND passiv

    Stimmen: 11 19,3%
  • w: Ich mag Kitzeln WEDER aktiv NOCH passiv

    Stimmen: 14 24,6%
  • w: Ich mag Kitzeln nur AKTIV

    Stimmen: 1 1,8%
  • w: Ich mag Kitzlen nur PASSIV

    Stimmen: 3 5,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    57

Benutzer101870 

Benutzer gesperrt
Frage in die Runde: Werdet ihr gern vom Partner gekitzelt? Kitzel ihr gerne? Nur aktiv oder nur passiv? Kreuzt mal oben an.

Hattet ihr mal irgendwelche positiven oder negtiven Erfahrungen damit?

Ich muß dabei immer an diese "Kitzel-Folter" aus dem Simplizissimus denken. Wo die Landsknechte dem Bauern Salz auf die Fußsohlen auf die Füße gerieben haben und die Ziege hat das dann abgeleckt... :smile:
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
also kitzeln an und für sich find ich nicht grade erotisch, aber diese nebenffekte von festhalten und kleinen machtspielchen kann durchaus erotisch werden - wenn das kitzeln selber dann auch rechtzeitig eingestellt wird.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
also kitzeln an und für sich find ich nicht grade erotisch, aber diese nebenffekte von festhalten und kleinen machtspielchen kann durchaus erotisch werden - wenn das kitzeln selber dann auch rechtzeitig eingestellt wird.
:jaa:

Nebenbei geht die Folter mit den Ziegen und dem Salz über das reine Kitzeln hinaus. Irgendwann kitzelt das nämlich nicht mehr, sondern wird sehr schmerzhaft, weil die rauhe Zunge der Ziegen der Fußhaut ziemlich zu schafffen macht.
 
M

Benutzer

Gast
Nein, ich finde Kitzeln passiv mehr als nur unangenehm -und nicht auf die bevorzugte Art- und aktiv fände ich das jetzt auch alles andere als erotisierend.
 

Benutzer67771 

Sehr bekannt hier
Ich hasse es, gekitzelt zu werden und mit Erotik hat das absolut nichts zu tun.

Off-Topic:
Ich muß dabei immer an diese "Kitzel-Folter" aus dem Simplizissimus denken. Wo die Landsknechte dem Bauern Salz auf die Fußsohlen auf die Füße gerieben haben und die Ziege hat das dann abgeleckt... :smile:
Dann hoffe ich, dass du durch andere Aktivitäten nicht an den Schwedentrunk erinnert wirst. :hmm:
 

Benutzer96961 

Meistens hier zu finden
Im Sexleben hat kitzeln bei mir nichts zu suchen, weder aktiv, noch passiv.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich hasse Kitzeln!
Passiv sowieso und auch aktiv gibt es mir nichts.
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Nein kitzeln ist fies und gemein und ich ich find ihn ganz doll doof, wenn er das tut!
 

Benutzer77785  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Kitzeln ansich würde ich eher als kindisch einordnen. Kann aber durchaus erotisch werden, da man sich dabei gegenseitig anfasst. In dem Fall bin ich auch mal gerne kindisch :tongue:
 

Benutzer101870 

Benutzer gesperrt
Nee, ich find Kitzeln eklig.

Das ist ja witzig, daß du das gleich "eklig" findest.

Ich habe zum Kitzeln nämlich eine etwas eigene Einstellung, denn ich wurde mit 6 Jahren (in der 1. Klasse) mal gekitzelt. Und zwar von drei Mädchen aus einer anderen Klasse. Die waren schon etwas älter, 3. oder 4. Klasse.

Ich habe die drei auf dem Heimweg getroffen, und am Anfang waren sie noch nett. Zwei haben mich sogar bei den Händen genommen und wir sind Hand in Hand weitergegangen. Und dann hat mir die dritte unter das T-Shirt gefasst und hat mich gekitzelt. Ich wollte mich wehren, aber die beiden anderen haben meine Hände festgehalten.

Es hat gar nicht lange gedauert und ich lag auf dem Boden und habe vor Lachen in die Hose gestrullt, während zwei Mädchen zwischen meine Beine gezeigt haben und mich ausgelacht haben.

Nach einer Weile hat die Kitzlerin aufgehört und mir stattdessen ganz lieb den Bauch gestreichelt. Ich lag hilflos da und habe mir das gefallen lassen (müssen) und dann kam die nächste Kitzel-Attacke und mir ist vor Schreck und Lachen ein Haufen in die Hose gerutscht.

Wir haben uns alle ein paar Sekunden völlig fassungslos angeschaut und dann wurde weitergekitzelt, bis ich nur noch gezuckt und gegluckst habe.

Dann ist das Kitzel-Mädchen aufgestanden, hat auf mich runtergeschaut und die Nase gerümpft und hat gesagt: "Er stinkt". Und dann haben sie mich alle nochmal ausgelacht und sind davongelaufen.

Es hat eine ganze Weile gedauert, bis ich überhaupt wieder aufstehen konnte. Meiner Mutter habe ich damals nicht erzählt, warum ich in die Hose gemacht habe.

Das hat mich damals mächtig beeindruckt.

Darum kitzel ich halt auch heute noch gern und werde auch gern gekitzelt. Vorher hatte ich daran eher wenig Interesse.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
ich finde kitzeln an sich zwar nicht eklig, die geschichte des TS aber irgendwie schon. auch, wenn das bei einem kind eben passieren kann.

ein bisschen kitzeln um den anderen zu necken ist ok. ich finde es aber in keinster weise erotisch oder ähnliches. eher im gegenteil, wenn es übertrieben wird, geht es mir tierisch auf die nerven.
 

Benutzer53338 

Meistens hier zu finden
Ich werde gerne gekitzelt und finde das auch sehr erregend.
 

Benutzer78066  (43)

Sehr bekannt hier
Erregt mich nicht ..... manchmal auch nicht so angenehm (wenn zu folterhaft) und ein anderes Mal muss ich eben eher so lachen, da verfliegt die zuvor aufkeimende Erotik ganz fix
 

Benutzer68775  (37)

Planet-Liebe Berühmtheit
Nein, komplett und uneingeschränkt nein.
Ich bin unfassabr kitzlig und ich hasse diese Hilflosigkeit und das ausgeliefert sein.

Ausserdem ist das für mich immer nur freundschaftlich zu verstehen, zumindest das Kitzeln, das wirklich zu Lachsalven führt. Wenn man ganz sanft "streichelt" und ab und an mal zwickt, so dass es etwas zwischen kitzlig und angenehm ist, ist das was andres, aber es muss wirklich zart sein und mich eher zum schnurren als zum Lachen bringen.
Denn so wirklich durchgekitzelt werden ist schrecklich und ich kann daran nicht mal ansatzweise was erotisches finden, sondern will nur noch dass es aufhört.
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Kitzeln ist nicht erotisch, sondern einfach nur lustig. Beim Rumalbern und Schäkern find ichs ab und zu ganz nett, sowohl aktiv als auch passiv.
 

Benutzer26627 

Meistens hier zu finden
Mmmh jaaah... Also zumindest die Stimmung und die "Nebeneffekte, die dabei entstehen können, wie Nevery schon sagte. :herz:
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
hm... find ich jetz nicht. passiv ists einfach nur nervig. aktiv tritt und schlägt er um sich, das is auch nicht gut. aber es ist gut, um seinen standpunkt durchzusetzen und als erpressungsmethode. Bild wurde entfernt
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren