@ALL>>>Homosexuelle "Angebote"?

Wie reagiert ihr auf "Angebote" von Lesben/Schwulen??


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    92

Benutzer34168 

Verbringt hier viel Zeit
Knuffeline19 schrieb:
Im Endeffekt finde ich das eigentlich alles nicht schlimm, wieso sollte es auch schlimm sein von homosexuellen angemacht zu werden? Sie müssen ja auch irgendwo ihre Freundin oder ihren Freund kennenlernen, ich sehe das eigentlich genauso wie wenn mich n kerl anmachen würde.


Schlimm ist es ja auch net mehr...viele leute outen sich weil die Homosexualität ein akzeptierter Teil unserer Gesellschaft geworden ist...

Ich fühle mich immer geschmeichelt wenn ich ein Kompliment(zB. "ich finde das du ziemlich süss bist...") bekomme egal ob es von einer Frau oder einem Mann kommt.

Gruß,
Marius

Off-Topic:
Finde es erstaunlich, das hier rel. viele Leute(laut Umfrage) auch zu mehr als "nur" einem Flirt bereit wären
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ich würd mich freuen :grin::grin::grin: Und wer weiß.. vll. gäb es auch mehr als nur 'nen Flirt.
Aber nur mit der Erlaubnis von Schatzi :smile:
 
M

Benutzer

Gast
bei mir im fitnessstudio wimmelt es von homos, aber die gucken immer nur...
 
B

Benutzer

Gast
naja... es heißt ja "sag niemals nie"... gibt da schon einige Sachen die man probieren könnte :zwinker:
 
C

Benutzer

Gast
:schuechte ich habe mich schon öfter auf Flirts eingelassen, einmal bin ich auch weitergegangen...
 

Benutzer5838 

Verbringt hier viel Zeit
Ich wurde mal von irgendsonem Mittdreißiger am Hauptbahnhof angelabert. Da ich nicht sicher war, ob er was intus hatte, hab ich ihn freundlich aber bestimmt links stehen lassen.
 

Benutzer18029 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin bisher noch nie in die Situation gekommen-und wenn es mal passieren sollte, werde ich dankend ablehnen.
 

Benutzer472 

Verbringt hier viel Zeit
Ich war jetzt zwei- oder dreimal in so einer Situation, in der ich mir nicht sicher war, ob dieses Näherunsgversuche ernst gemeint waren, in jedem Fall bin ich nicht drauf eingegangen und werde es auch nicht. Ansonsten verhalte ich mich da genauso wie bei ner Frau, die mich nicht interessiert...
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
freundlich reagier ich.


sie (inner disko) "stehst du auf frauen?"

ich "nee."

sie "schade..."

ich (grinsend) "ja..."


so in der art.

annehmen tu ichs nicht.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Es kommt vor. Vor 1-2 Jahren bekam ich sehr oft solche "Angebote", besonders wenn ich Abends allein unterwegs war. Manchmal habe ich mit der Idee gespielt sie anzunehmen (wenn mich die Typen nicht anwiderten). Ich lehne ab, habe auch manchmal ein ungutes Gefühl, eine Art Unbehagen.
 

Benutzer34168 

Verbringt hier viel Zeit
simon1986 schrieb:
Manchmal habe ich mit der Idee gespielt sie anzunehmen (wenn mich die Typen nicht anwiderten). Ich lehne ab, habe auch manchmal ein ungutes Gefühl, eine Art Unbehagen.

Hmmm...Das ging mir ähnlich...Ich war ziemlich deprimiert wegen Mädels..hab echt mit dem Gedanken gespielt es mal in eine adere Richtung zu versuchen :eek4: .
Schätze noch paar Klopse & Enntäuschungen mehr, dann nehme ich jedes Angebot wahr :bier:

Off-Topic:
Manche Frauen treiben einen Mann in die Homosexualität :rolleyes2
 

Benutzer23780 

Verbringt hier viel Zeit
Also, wenn ich in der Disse mal von einem Typen überaus verdächtig angegrint werde, such ich schnell das weite :wuerg:, bzw stell mich woanders hin. Bin nicht grad der Bodybuildertyp und wenn einen dann ein 10 Jahre älterer Mann komisch anmacht, der mir körperlich überlegen ist, schau ich schon mal, dass ich nicht zur selben Zeit mit dem ausm Club gehe, wer weiß was da so passieren kann. Ich bin da eher übervorsichtig.
 

Benutzer15483  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Ich schwanke so zwischen den ersten beiden Punkten. Ist bisher nur einmal vorgekommen. Hab damals schnell das Weite gesucht, weil ich ziemlich überrascht war. Aber andererseits fühle ich mich immer geschmeichelt wenn ich angebaggert werde, egal von welchem Geschlecht.
 
G

Benutzer

Gast
Ich finds überhaupt nicht schlimm wenn mich auch mal ne Frau anspricht. (Huch, beinahe hätte ich "anspringt geschrieben *lol*") Ist doch sehr schmeichelhaft wenn man beiden Geschlechtern gefällt :smile:
 

Benutzer35107  (32)

Kurz vor Sperre
Ich bin zweimal drauf eingagangen und es war sehr schön.
 
K

Benutzer

Gast
Also es ist schon ein paarmal vorgekommen, da ich diverse gute schwule Freunde habe, also selbstverständlich auch was mit denen unternehme. Wenn wir dann halt auchmal in ne Schwulenbar gehen kommt das schonmal vor... aber meine Kumpels haben entsprechendes durchsetzungsvermögen um mich zu schützen, da so anmachen teilweise echt penetrant werden :zwinker:
Hab neulich nen T-Shirt mit dem aufdruck "Quotenhete" von meinen Kumpels geschenkt bekommen, damit ich gefahrlos in ihrer Gesellschaft weggehen kann :zwinker:

Ne zeitlang war ich mich nciht sicher ob ich mich drauf einlassen würde, aber mitlerweile bin ich mir zu 100% sicher...
 

Benutzer20489  (36)

Verbringt hier viel Zeit
also wenn mich diese frau wirklich reizen würde und die sympathie da wäre und ich solo bin....tja...mal abwarten gell? :link:
 

Benutzer1680  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Bisher habe ich sowas noch nie erlebt, aber ich glaub, ich würde mich freuen das mal jemand mich anspricht dann aber dankend ablehnen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren