@all : Haare, Haare, Haare

Benutzer63877 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen!

Ich habe manchmal das Gefühl, das ich mit meiner Meinung völlig allein dastehe. Ich stehe auf die Haare meiner Partnerin. Ich meine damit sowohl Achsel- Scham- und auch Beinhaare. Ich habe alles kennengelernt (ganz kahl, teilrasiert, ...) und finde die natürlichste aller Begebenheiten am geilsten. Mich würde mal interessieren wie die Herren der Schöpfung damit uimgehen und ob die Damen sich für ihren Partner Schambehaarung zulegen würden ?
Falls ihr bereits zu den "Fellträgern" gehört würde mich das natürlich auch interessieren.

Vielen Dank für die Antworten

mfG Der Chemiker
 

Benutzer43295 

Verbringt hier viel Zeit
Hey. Also ich bin komplett rasiert. Zur Zeit vernachlässige ich das ein wenig, da ich keinen Freund habe - warum also alle 2 Tage rasieren???
Wenn ich allerding einen Freund habe, rasiere ich mich!

Mich würde mal interessieren wie die Herren der Schöpfung damit uimgehen und ob die Damen sich für ihren Partner Schambehaarung zulegen würden ?

Auf keinen Fall, da mich die Haare selbst stören und ich mich damit unattraktiv finde! Zur Zeit lasse ich meine Haare auch wachsen - allerding nur kurze Stoppeln, rasiere sie dann aber auch wieder.
Ich finde, Haare sind sehr unschön (Beine, Schambereich und Achseln).

Gruß Fee
 

Benutzer56700 

Meistens hier zu finden
Nee also ich kann diese Ansichten kein bisschen teilen... Da würde bei mir gar nichts gehen!:kopfschue :wuerg: Komplett rasiert, alles andere ist ungepflegt und eklig, und kommt mir garantiert nicht ins Bett... Meine Meinung!
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Ich fühle mich selbst nur wohl, wenn ich komplett rasiert bin und mache das täglich. Mein Partner sollte sich auch die Achselhaare und die Haare im Intimbereich rasieren oder zumindest stutzen.
 
D

Benutzer

Gast
Ich find Haare auch schön, allerdings gestutzt und zurechtgeschnitten (im Intimbereich).

Beine, Achseln sollten rasiert sein; ultra :wuerg: finde ich es wenn die Haare seitlich am inneren Oberschenkel herunterwachsen
 

Benutzer61325 

Verbringt hier viel Zeit
Naja, ich finde den allgemeinen "Rasierwahn" etwas übertrieben. Grade, wenn es nicht nur um einen selbst geht, sondern man über andere herzieht, wenn sie nicht rasiert sind. Haare sind an sich erstmal nichts unhygienisches und was das optische angeht, Geschmackssache. Bei Achseln und Beinen finde ich rasiert hübscher. Im Intimbereich steht mir meines Erachtens gestutzes Haar besser als nackt. Das sieht irgendwie kindlich aus und passt nicht zu mir. Ausserdem habe ich sofort hundertundein Pickelchen dort, wenn ich mich doch mal rasiere und das ist dann wirklich unerotisch. Meine Ex hatte keine Probleme mit meiner Intimbehaarung, mein derzeitiger Partner steht sogar ziemlich drauf und wir hatten schon ganz am Anfang eine Diskussion, wo er sich "beschwert" hat, dass ich mich teilrasiert hatte. Ich war erstmal baff, aber ja sowas gibts auch :smile:
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Ich kann dich schon verstehen :zwinker: Ich selbst stehe bei Männern auch drauf wenn sie intim nicht rasiert sind!!
Wenn der Partner allerdings rasiert ist, dann ist das ja seine Entscheidung, will also nichts daran ändern :zwinker:

Ich würde bei mir selbst auch nichts wachsen lassen, nur weil der Freund darauf steht!
 

Benutzer56022 

Meistens hier zu finden
Ich fühle mich selbst nur wohl, wenn ich komplett rasiert bin und mache das täglich. Mein Partner sollte sich auch die Achselhaare und die Haare im Intimbereich rasieren oder zumindest stutzen.
Ich schliess mich in allen Punkten an! Ausserdem mag ich keine Haare im Mund :wuerg: aber das Problem hab ich bei meinem Freund ja zum Glück nicht :zwinker:
 

Benutzer63877 

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht ist es auch so das ich das Besondere schätze, denn heutzutage ist das Rasieren ja "normal" und das Tragen von Schambehaarung eher selten.
@Britt Ich finde es gut das dein Partner und du über dieses Thema sprechen könnt. Ich habe es schon erlebt das eine Konversation über dieses Thema absolut nicht möglich war!

mfG
 

Benutzer52434 

Verbringt hier viel Zeit
also ich rasier auch alles, ich find selbst auch echt eklig, wenns net so ist... okay manchma nen paar stoppeln, aber dann auch wiedr sofort ab! an den beinen rasier ich mich eig jeden tag.
mein freund findets auch besser so!
 

Benutzer38203 

Verbringt hier viel Zeit
Ich muss jetzt dazu mal sagen dass ich es ok finde wenn sich Frauen nicht ganz rasieren wollen, aber etwas zurecht stutzen gehört meiner Meinung nach schon dazu.
Ich seh das z.B. an meiner Schwester, die lässt intim alles wachsen und wenn sie sich dann nen schönen Slip oder auch mal Dessous kauft, dann sieht das voll fürn Arsch aus, wenn seitlich alles rausquillt. Ich mein, es hat ja auch was mit Ästhetik zu tun, wenn man schon ästehtische Dessous anzieht...
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
Ich muss jetzt dazu mal sagen dass ich es ok finde wenn sich Frauen nicht ganz rasieren wollen, aber etwas zurecht stutzen gehört meiner Meinung nach schon dazu.
Ich seh das z.B. an meiner Schwester, die lässt intim alles wachsen und wenn sie sich dann nen schönen Slip oder auch mal Dessous kauft, dann sieht das voll fürn Arsch aus, wenn seitlich alles rausquillt. Ich mein, es hat ja auch was mit Ästhetik zu tun, wenn man schon ästehtische Dessous anzieht...

ob was gut aussieht oder nicht, ist wie so oft im leben geschmackssache.

meine meinung zu diesem thema sollte bekannt sein und der threadstarter ist nicht alleine auf der welt mit seiner meinung. :zwinker:
es gibt einige männer die das ähnlich sehen wie er ... nur wird das von manchen menschen irrtümlich als unhygienisch abgetan.

ich persönlich finde das eher weniger prickelnd wenn frau die brühe unter den armen laufen hat.
haare haben eben schon ihre vorteile, denn sonst würde die natur da sicher von sich aus was geändert haben und die tägliche dusche wird ja wohl (fast) jeder geniessen egal ob behaart oder kahl.
 

Benutzer63877 

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht gehören ja gerade die Haare zur Ästhetik dazu. Das ist ja schließlich Geschmackssache....

mfG
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
Was Ästhetik angeht finde ich Schamhaare schon sehr sexy :zwinker: Ein Streifen, ein Dreieck, schön zurechtgestutzt, was auch immer...ein Busch braucht es zwar nicht sein, aber ganz kahl sieht einfach nicht so schön aus find ich.
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Was Ästhetik angeht finde ich Schamhaare schon sehr sexy :zwinker: Ein Streifen, ein Dreieck, schön zurechtgestutzt, was auch immer...ein Busch braucht es zwar nicht sein, aber ganz kahl sieht einfach nicht so schön aus find ich.

Finde ich auch. Bei Männern reicht's vollkommen, wenn es gut gestutzt ist.
Ansonsten müssen bei mir alle Haare ab ---> sagt Sellerie, die sich gestern die Achseln epiliert hat :cry:
 

Benutzer21203  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich selbst mag mich selbst komplett rasiert lieber. Mein Freund allerdings steht eher drauf, wenn ich im Intimbereich behaarter bin. Meist versuch ich das zu berücksichtigen, lass also was stehen, wenn ich mich rasiere. Allerdings geht auch manchmal der Rasierwahn mit mir durch und dann denk ich "und hier noch ein bisschen weg, und hier, und hier..." und schon bin ich wieder blank...

lg, étoile
 

Benutzer34625  (50)

Meistens hier zu finden
Schön frisiert ist oftmals schöner als kahl rasiert - an allen Stellen. Ist aber Geschmackssache. Was ich weniger mag, sind kratzende Frauenbeine ...
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Im Intimbereich finde ich bei mir Teilrasur am attraktivsten, also ein winziges Dreick sollte da stehen bleiben, denn ich mag keine Ganzrasur - ansonsten kommen die Haare weg. Fraglich, was wäre, wenn der Partner da deutlich mehr Haare bevorzugt ... ich würde es zumindest ihmzuliebe ausprobieren sie wachsen zu lassen und dann schauen, ob ich mich wohl fühle. Und wenn nicht, dann kommen sie ab, muss er akzeptieren.

Aber ich kann die Vorliebe verstehen, mag selber keine rasierten Männer!
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
und ob die Damen sich für ihren Partner Schambehaarung zulegen würden ?

Nein! Ich fühle mich ganzkörperbehaart unwohl. Und das möchte mein Partner doch auch nicht, oder? Im Winter würde ich mir für ihn die Haare etwas wachsen lassen (Beine, Achseln), wenn ich nur Pullis trage, im Sommer aber auf gar keinen Fall.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren