Alkohol Jugendschutzgesetz?!

Benutzer27450 

Verbringt hier viel Zeit
Sagt mal wieviel Alkohol bzw was und bis zu welcher Promile Grenze darf man sich den unter 18 Alkohol kaufen?
 
C

Benutzer

Gast
Alkohol

ab dem 16. Lebensjahr, darf man nur Leichtprozentiges, wie Wein oder Bier kaufen, allerding nicht mehr als einen Liter
 

Benutzer18352  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Rein theoretisch darf man auch gar keine Alkopops kaufen, obwohl die Zielgruppe ja eindeutig Jüngere sind.
 

Benutzer30650 

Verbringt hier viel Zeit
Also keine Spirituosen (Getränke, die Branntwein enthalten) und Spiritousenmischgetränke (Alcopops, außer Weinmischgetränke).
 

Benutzer5066  (43)

Toto-Champ 2006
Alkohol ist in Deutschland legal erhältlich. Im Jugendschutzgesetz ist geregelt, dass an Jugendliche ab 16 Jahren legal Bier, Wein, Obstwein und Sekt abgegeben werden dürfen, Branntwein und branntweinhaltige Getränke aber erst ab 18 Jahren.

Ebenfalls erst ab 18 Jahren dürfen sogenannte Alcopops abgegeben werden (süsse Designer-Mixgetränke die mit Hochprozentigem wie Martini, Tequila oder Wodka versetzt sind).
 

Benutzer19845  (35)

Verbringt hier viel Zeit
§ 9
Alkoholische Getränke

(1) In Gaststätten, Verkaufsstellen oder sonst in der Öffentlichkeit dürfen

1. Branntwein, branntweinhaltige Getränke oder Lebensmittel, die Branntwein in nicht nur geringfügiger Menge enthalten, an Kinder und Jugendliche,

2. andere alkoholische Getränke an Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren

weder abgegeben noch darf ihnen der Verzehr gestattet werden.

(2) Absatz 1 Nr. 2 gilt nicht, wenn Jugendliche von einer personensorgeberechtigten Person begleitet werden.

(3) In der Öffentlichkeit dürfen alkoholische Getränke nicht in Automaten angeboten werden. Dies gilt nicht, wenn ein Automat

1. an einem für Kinder und Jugendliche unzugänglichen Ort aufgestellt ist oder

2. in einem gewerblich genutzten Raum aufgestellt und durch technische Vorrichtungen oder durch ständige Aufsicht sichergestellt ist, dass Kinder und Jugendliche alkoholische Getränke nicht entnehmen können.

§ 20 Nr. 1 des Gaststättengesetzes bleibt unberührt.



Quelle
 

Benutzer29195  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Chefbienchen schrieb:
ab dem 16. Lebensjahr, darf man nur allerding nicht mehr als einen Liter


lol, wo hast du den Scheiß den gehört?

Ich kann auch 3 Kästen Bier kaufen wenn ich lust hab... :bandit: :bier:
 

Benutzer31694 

Verbringt hier viel Zeit
Chefbienchen schrieb:
ab dem 16. Lebensjahr, darf man nur Leichtprozentiges, wie Wein oder Bier kaufen, allerding nicht mehr als einen Liter
Das ist ausgemachter Käse :smile:
WhiteStar hat es ja schon in erklärt und Dr. Tell me den entsprechenden Paragraphen gepostet.

MrsSweet_Angel! schrieb:
Rein theoretisch darf man auch gar keine Alkopops kaufen, obwohl die Zielgruppe ja eindeutig Jüngere sind.
Jein. Es gibt Mix-Getränke auf Wein- oder Bierbasis, die sind auch ab 16 erhältlich.
 
S

Benutzer

Gast
MrsSweet_Angel! schrieb:
Rein theoretisch darf man auch gar keine Alkopops kaufen, obwohl die Zielgruppe ja eindeutig Jüngere sind.

finds lustig, dass scheinbar keinen die Preiserhöhung stört - oder kauft "ihr" jetzt weniger davon??
 

Benutzer31694 

Verbringt hier viel Zeit
Der Absatz von dem Zeug ist signifikant eingebrochen!
 

Benutzer29195  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ich kauf von dem Zeug gar nix, egal wie billig oder teuer...

Das zeug is so süß, da bekomm ich ja halsschmerzen von... :angryfire


Da pfleg ich mir nen kühles Bier! :bier:
 

Benutzer18352  (36)

Verbringt hier viel Zeit
smileysunflower schrieb:
finds lustig, dass scheinbar keinen die Preiserhöhung stört - oder kauft "ihr" jetzt weniger davon??
Ich weiß nicht inwiefern die Preiserhöhung jetzt eingetreten ist, ich trink son Zeug nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren