Aktfotos machen, aber wo???

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Audinius3

Gast
Hallo Leute!

Bin auch malwieder hier! :smile:
Habe eine Frage zur Aktfotografie: Könnt Ihr uns weiterhelfen und sagen, wo man Adressen von Fotostudios bekommt, die solche Fotos machen???
Wäre echt nett!

Ich habe zu diesem Thema im Net nichts gefunden. Auch nicht in meiner Umgebung (Lüneburg, Lüneburger Heide). :frown:

Vielleicht kennt sich ja auch jemand damit aus und schreibt etwas dazu?
Meine Verlobte und ich wollen ein Aktfoto zusammen machen lassen ("Paar-Akt").

Danke im Voraus!

Gruß Audinius3 :smile:
 

Juvia  

Sehr bekannt hier
Würd mich auch mal interessieren ... aber neben dem Problem, einen guten Fotografen zu finden, sind ja die Kosten auch noch ein ziemliches Prob
 

Teufelsbraut   (38)

teuflisch gute Beiträge
Ich tät mal sagen, Anlaufstelle Nr. 1: gelbe Seiten. Alle Fotografen raussuchen und mal durchtelefonieren. Da müßte sich schon was finden lassen.
Ansonsten, Bekanntenkreis abgrasen - man staunt immer wieder, was die Leute für Infos mit sich rumschleppen. Vielleicht habts sogar wen, der euch jemanden empfehlen kann.
 
N

nadi-mäuschen

Gast
Die meisten "normalen" Fotografen machen auch Aktfotos, du mußt sie nur fragen.
Allerdings ist das ziemlich teuer.
Ich z.B. lasse jetzt im Mai mit zwei Freundinnen und meinen Freund auch professionelle Fotos machen, allerdings keine Aktfotografie.
Dafür fahren wir extra nach Köln und legen für den ganzen Tag jeder 500 DM auf den Tisch, entschuldigung 250 €. Und das ist noch ermäßigt, weil wir den kennen.
Hoffentlich bringt's was.
Also, der Preis ist nicht bilig - vielleicht bei Akt-Fotos noch höher, ich weiß ja nicht!
Erkundige dich einfach bei den Fotografen und falls die solche Fotos nicht machen, können sie dich sicher zu jemanden vermittelen, der das macht!
 

Phil  

Verbringt hier viel Zeit
vielleicht auch von einer guten freundin (oder gutem freund) fotografieren lassen.

MfG Phil
 
Z

Zelda

Gast
Hoi!
*g* ich würde auch vorschlagen das ihr vielleicht eine Freundin oder so fragt ob sie das machen würde.
Ich hab das auch schon oft für meine Freunde gemacht...also bis jetzt 5 mal. Und sie waren jedes mal sehr überrascht wie gut solche fotos werden können *g*
Wenn ihr eine bekannte habt, die sich einigermaßen mit fotogafie auskennt, dann fragt sie doch einfach. bei mir wars das glück das ich sowieso fotodesign studieren will..und so und auch schon so ne ausrüstung hab....also ich denke im fotostudio wird das verdammt teuer. habt ihr da keine hemmungen? also mal eben so vor nem fremden die hüllen fallen zu lassen? *gg*
Ich würd mich erstma umhören ob n bekannter das nich machen kann...und wenns auch nur ne normale kamera ist..erstmal um zu gucken wies wird....ach ja und ich empfehle auf jeden fall nen scharz weiß film.
Liebe grüße
Zeldi
 
H

HypeX

Gast
Fragt in eurem Bekanntenkreis nach ob jemand gu Fotografieren kann, natürlich solltet ihr Vertrauen zu der Person haben ...
ABer das ist a) billiger und b) je nach Vertrauen auch viel besser ....
 
F

firesoul

Gast
gebe hypex da eigentlich recht... fotograf ist sehr teuer, denke ich mal...
also wenn ihrs nicht ganz so teuer haben wollt... ich denke mal dass man mit digi cams z.b. oder auch konventioneller fotografie mittlerweile zu hause ja fast studioqualität erreichen kann...

ansonsten habe ich es einmal mit einer guten freundin zusammen gemacht. da ist die atmosphäre locker und man ist glaube ich auch offener was die positionen anbelangt. war total super lustig auch wenn die ergebnisse zu 90 % zum wegschmeiße nwarn *g* aber das is bei jedem shooting so :ashamed:)

viel glück!
 
C

Corrado_16V

Gast
kommt drauf an mit dem preis. Ne Ex von mir hats mal machen lassen und wenn du zustimmst das deine Bilder auch in Präsentationsmappen des Fotografen verwendet werden dürfen macht er es umsonst......................
 
S

Schlumpfin

Gast
Hi
hab gestern Wahre Liebe geschaut und darin haben die gezeigt wie sich Frauen nackt ablichten liessen, richtig professionell!
Die Preise waren 170 € für 37 Aufnahmen ohne Visagistin und 300€ für 50 Aufnahmen mit Visagistin! --> www.gina-simpson.de
 

Mieze   (35)

Sehr bekannt hier
Also manchmal gibt es glaube ich auch Ermäßigung, wenn die Fotos besonders gut werden und der Fotograph sie dann im Schaufenster ausstellt.
Ist jedenfalls bei uns so.
 
2 Jahr(e) später
P

PhotoMaker

Gast
ole

also ich kann nur sagen: ich mach es auch. vor allem, weil fotografie zu meiner ausbildung, meinem beruf und meinen leidenschaften gehört.
ich glaube, dass das klima bei einem privaten "fotosdesigner" besser ist, als in einem atelier, sollte doch bei erotischen fotos mehr dazugehören als nur eine tolle blitzanlage.

das gefühl und der spass ist bei einem fotografen im atelier sicher nicht da, ein privater würde sich da mehr einfallen lassen und vielleicht nicht so hart vorgehen.

aber wenn ihr fragen oder so habt, einfach melden, kann euch da kompetente auskunft geben.

gruss aus sbg
PM
 

Serenity  

Team-Alumni
Das Thema ist 2 JAHRE ALT! Ich denke, dass sich das Photoproblem inzwischen geklärt hat.

Bitte keine uralten Threads wieder ausgraben!

..und zu.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren