Akne-Eure Meinung ist gefragt!

Benutzer15828 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ich hätte echt gern mal aus reiner Neugier eine Umfrage zu stellen.
Es geht um Akne, und zwar möcht ich wissen ob ihr es abstoßend findet, oder euch es bei eurer/eurem Partner/in nicht stören würde.

Ps: ich hab selbst Akne, und hatte auch schon einen Freund! :rolleyes2
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Meinen ersten Freund hat es net gestört....

als ich meinen zweiten bekommen habe :grin: da hab ich grad mit Roaccutan angefangen - hatte sie da also auch noch.. und ihn hat es genau so wenig gestört...

jetz hab ich nur noch hier und da n pickel... allerdings fällt das wieder mehr auf, wenn ich meine Tage kriege...

vana
 
A

Benutzer

Gast
ich hab mich verklickt!
kann man bitte meinen vote um eins nach oben schieben, sprich auf: Ist mir egal??
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
AustrianGirl schrieb:
ich hab mich verklickt!
kann man bitte meinen vote um eins nach oben schieben, sprich auf: Ist mir egal??

hab dich verschoben aber dann steht deine name nimmer da... bin noch net soweit, dass ich alles weiß *g*

zum thread: mir ises wurscht... ich renn auch noch ab und zu mit n par pickeln rum und ihn hat's noch net gestört...
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
sternenfängerin schrieb:
hab dich verschoben aber dann steht deine name nimmer da... bin noch net soweit, dass ich alles weiß *g*
Das können auch nur Admins, weils in der Datenbank geändert werden muss.
Deshalb auch KEINE Umfragen bearbeiten, die öffentlich sind :zwinker:

Juvia
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
naja, hübscher is ohne pickel.
aber ein mensch besteht ja nicht nur pickel oder nicht-pickel.

es gitb halt minuspunkte fürs aussehen, aber wenn der rest stimmt, isses relativ wurscht.

(hatte selbst ne weile ziemlich viele pickel, find sie aber immer noch ziemlich eklig...)
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Ich finde es eklig.
Besonders wenn man morgens aufwacht und der andere z.B. übersäht ist mit gelben Punkten auf den roten Flecken, weil die in der Nacht schön Zeit hatten sich zu entwickeln :kotz:
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
Honeybee schrieb:
Ich finde es eklig.
Besonders wenn man morgens aufwacht und der andere z.B. übersäht ist mit gelben Punkten auf den roten Flecken, weil die in der Nacht schön Zeit hatten sich zu entwickeln :kotz:

ja sicher ist es net schön anzusehen aber naja... man kann ja net unbedingt was dafür...

@Juvia
ok
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
.. irgend wie denke ich auch, dass es etwas damit zusammen hängt, wie die Person selsbt damit umgeht....

hm... also mich hat das auch sehr gewundert das mein schatzl direkt als wir drinnen waren schon fast auf mir lag *GGG ich dachte hinter meinen Pickeln wäre ich sicher.. oder sowas.. weiss auch net *G

vana
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Icvh finde so ein Gesicht voller Pickel absolut nicht schön, ich bin froh blieb mir wenigstens dieses Pubertäts zeichen erspart!

Aber wenn ich mich in ein Mädchen mit Pickeln hinein versetze, dann kommt mein Mitleidsmechanismus in Gang. Das heisst ich frage mich: "muss ich jetzt auch noch einen Beitrag leisten um dem Mädchen das Leben zu versauen??" ich würde auch an später denken, wie sie ohne Pickel aussehen wird usw.
 

Benutzer20552 

Verbringt hier viel Zeit
mich stört es überhaupt nicht. Klar gibt es kleine Minuspunkte bei der Schönheit, aber die Pickel Phase ist vergänglich. :smile:
 

Benutzer11486  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Eric|Draven schrieb:
Wenns während der Beziehung passieren würde, dann käme ich sicher irgendwie damit klar. Aber in jemanden der davon übersäht ist könnte ich mich nie verlieben. Das geht einfach net.

Dito!
 

Benutzer5902 

Verbringt hier viel Zeit
akne hat nicht unbedingt was mit einer pubertären phase zu tun. es gibt 30 jährige, die unter AKNE leiden und die dürften wohl schon seit 10 jahren aus der pubertät raus sein.
akne is ne krankheit, nicht einfach mal "nur ein paar pickel".
find's ziemlich unverschämt, wie manche hier damit umgehen.
wisst ihr, wie schwer es ist, die sache zu bekämpfen? man kann etliche therapien machen und 90% davon schlagen nicht an.

zum thema: es ist für mich kein problem, da mein freund (übrigens 20 und keine pubertären pickel) auch relativ starke akne hat und echt was dagegen tut. er hat sämtliche antibiotika, cremes, fruchtsäuretherapien, uv-licht therapien durch und leidet immer noch.
ich selbst habe gar keine pickel. nie welche gehabt.
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Also ich könnte mich weniger in einen verlieben, dessen Kleidungsgeschmack mir net zusagt.. als das ich jemanden wegen Pickel net mag oder sowas...

für die Pickel kann man in der Regel nix.. aber die Kleidung sucht man sich selbst aus - ich red jetzt hier net von Marke oder Nichtmarke.... sondern nur von der Optik...

vana
 

Benutzer7596 

Ist noch neu hier
Ich habe Option 1 eigentlich nur wegen meines Lieblings-LF-Rechtschreibfehlers angeklickt :eek: :grin: :engel: :flennen:
 
D

Benutzer

Gast
Kommt auf die Menge an. Also so das normale in der Pupertät ist nicht so schlimm aber wenns richtig viele sind fänd ichs net so toll.

Ich hab mal auf, ist mir egal gedrückt!

evil
 
E

Benutzer

Gast
[sAtAnIc]vana schrieb:
Also ich könnte mich weniger in einen verlieben, dessen Kleidungsgeschmack mir net zusagt.. als das ich jemanden wegen Pickel net mag oder sowas...

für die Pickel kann man in der Regel nix.. aber die Kleidung sucht man sich selbst aus - ich red jetzt hier net von Marke oder Nichtmarke.... sondern nur von der Optik...

vana

Genau! :zwinker:
KLar ist das Aeußerliche nicht vollkommen unwichtig, aber eben nicht das wichtigste und wenn man sonst super klarkommt/sich versteht usw. ist mir das egal - waere zwar vermutlich toller wenn er das Problem nicht haette und ansonsten genauso toll waer :grin:, aber man kann nicht alles haben. :schuechte
 

Benutzer11486  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Rob19 schrieb:
darf der auch net ein paar haben?

In dem Zitat dem ich zugestimmt habe stand ja
jemanden der davon übersäht ist
das würde mich schon stören.

Gegen ein paar Pickel habe ich überhaupt nichts einzuwenden, die hat ja jeder mal. Ein Ex von mir hatte auch Akne, dadurch das er regelmäßig was dagegen getan hat war es jedoch nicht so schlimm.
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
bamba schrieb:
akne hat nicht unbedingt was mit einer pubertären phase zu tun. es gibt 30 jährige, die unter AKNE leiden und die dürften wohl schon seit 10 jahren aus der pubertät raus sein.
akne is ne krankheit, nicht einfach mal "nur ein paar pickel".
find's ziemlich unverschämt, wie manche hier damit umgehen.
wisst ihr, wie schwer es ist, die sache zu bekämpfen? man kann etliche therapien machen und 90% davon schlagen nicht an.

das einzig falsche, wie hier teilweise damit umgegangen wird, ist dass "ein paar pickel haben" mit akne verwechselt wird, was ja ein meilenweiter unterschied ist.

und egal, wie sehr mir derjenige leid tut, weil ers sicher nicht grad einfach hat mit seiner akne und wie sehr ich ihm wünsche, dass er sich wohler fühlt udn die akne bald los ist, es bleibt dabei: ich finde es nicht schön, es stört mich und ich bezweifle sehr, dass ich mich in denjenigen verlieben würde.

egal ob er was dafür kann oder nicht (wie vana meinte)
denn wenn er selbst was dafür kann (klamottengeschmack) kann mans ändern, soll er sich was anderes anziehen.
aber die akne wird er nicht so bald los.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren