Adventskalender 2012

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Bist du sicher, dass er, wenn er eine Dose Reis findet, das nicht als Wink mit dem Zaunpfahl auffasst? So im Sinne von "wann heiraten wir endlich?" :zwinker:
Das halte ich ja für ziemlich an den Haaren herbei gezogen :rolleyes: Außerdem kann sie ja auch getrocknete Erbsen, Linsen, kleine Nudeln o.ä. nehmen :tongue:
 

Benutzer121344 

Meistens hier zu finden
War auch nicht gaaanz ernstgemeint, Aliena! :zwinker: Weitere Alternative: kleine Schellen, also, Floortje, ich mein im Sinn von "Klingglöckchen klingelingeling...."
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
So, Ihr könnt mich schlagen - ich war heute im dm und habe schon die ersten Füllungen (Pröbchen) für meine Kalender gekauft :grin:
 

Benutzer78178 

Meistens hier zu finden
Jeden Tag, an dem ich eine neue Füllungsidee für den Adventskalender für meinen Freund habe, wird die neue Idee kräftig aufgeschrieben. Ich glaube, so langsam hab ich 23 kleine Geschenke :smile:.
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Super, da bist Du bestimmt schon am weitesten von uns allen :grin:
 
A

Benutzer

Gast
Jeden Tag, an dem ich eine neue Füllungsidee für den Adventskalender für meinen Freund habe, wird die neue Idee kräftig aufgeschrieben. Ich glaube, so langsam hab ich 23 kleine Geschenke :smile:.

Wenn Du bei 48 angekommen bisst, schicke mir den Kalender einfach mit der Post - ich freue mich dann auch auf jedes kleine Türchen... :drool: :cool: :engel:
 

Benutzer117442 

Öfters im Forum
Ich hab auch schon eine Idee für fast alle. Aber es muss alles ziemlich flach sein und in kleine Kuverts rein passen. Mit manchen Sachen bin ich noch nicht ganz zufrieden, aber ist ja noch genug Zeit. Ich darf nur nicht vergessen ihn am aller spätestens 10. November abzuschicken, damit er auch pünktlich ankommt. Mein letzter Brief hat nämlich über 20 Tage gebraucht. Vielleicht sollt ich ihn am 1. November auch schon zur Post bringen, dann hat er den Kalender bis zum 1. Dezember ganz bestimmt und ich hab ja auch schon fast alle Idee.
Für mich ist das Basteln heuer auch irgendwie ein Countdown. Wir sehen uns jetzt doch schon am 7. Dezember wieder, hab meinen Flug ziemlich spontan besucht. Dann bin ich beim Öffnen der Türchen sogar dabei :smile::smile::smile:
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Ich würds auch lieber zu früh als zu spät abschicken. Und cool, dass Ihr Euch dann doch schon früher seht :smile:
 

Benutzer113086 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich werde dieses jahr bestimmt auch zum ersten mal einen adventkalender basteln.. ich habe mir das jedes jahr vorgenommen, aber immer wieder aufgeschoben und irgendwann war es dann zu spät :grin:

aber ich denke, dass ich in diesem thread ein paar nützliche vorschläge finden werde und pünktlich mit dem basteln und gestalten anfangen kann :zwinker:
 

Benutzer65313 

Toto-Champ 2008 & 2017
Off-Topic:
Ich darf nur nicht vergessen ihn am aller spätestens 10. November abzuschicken, damit er auch pünktlich ankommt. Mein letzter Brief hat nämlich über 20 Tage gebraucht. Vielleicht sollt ich ihn am 1. November auch schon zur Post bringen, dann hat er den Kalender bis zum 1. Dezember ganz bestimmt und ich hab ja auch schon fast alle Idee.

Oh ja, mein Adventspäckchen letztes Jahr kam in den USA mitten im Dezember an - vor Weihnachten ist angeblich die Hölle los. Ich schätze, das liegt vielleicht auch an Thanksgiving... Also plan wirklich gut Zeit ein! :smile:
 

Benutzer45547 

Verbringt hier viel Zeit
Hach jedes mal wenn ich hier so still durchs Forum stöbere, geht mir das Herz auf, wenn ich denn Adventskalenderthread sehe :love:

Letztes Jahr haben mein Freund und ich, den Adventskalender ja geteilt. Dieses Jahr kriegt er wieder einen ganzen. Den hat er auch verdient. Leider gehen mir dann doch irgendwie die Ideen aus.
Eigentlich wollte ich 12 Sockenpaare füllen und gleichzeitig kam mir die Idee für eine Magnettafel, die er dann auffhängen kann um die Dartergebnisse zu zählen. Nur passen weder Einzelteile der Magnettafel noch die ganze in eine Socke. :cautious:

Meiner Oma möchte ich dieses Jahr auch einen machen. Sie ist jetzt seit einem halben Jahr im Altersheim und er darf deshalb nicht zu gross sein. Die Füllung muss ich mir auch noch gut überlegen, da es nicht nur Süsses sein soll.

Wenn ihr jedes Jahr für eine Person einen Kalender bastelt, nehmt ihr da die gleichen oder ähnlichen Füllungen oder fällt euch immer wieder etwas neues ein?
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Ich bin unkreativ und mache viele ähnliche Füllungen, aber das ein oder andere Highlight versuch ich einzubauen :zwinker:
 

Benutzer93422 

Verbringt hier viel Zeit
@ Valü: Und wenn du die Magnetwand einfach als Aufhängungsmöglichkeit für die Socken nimmst? Und zur Befestigung ein paar Magnete :zwinker: und dann überlegst du dir für die Füllungen noch was schönes, vielleicht ein paar neue Dartpfeile?
 

Benutzer45547 

Verbringt hier viel Zeit
@ Valü: Und wenn du die Magnetwand einfach als Aufhängungsmöglichkeit für die Socken nimmst? Und zur Befestigung ein paar Magnete :zwinker: und dann überlegst du dir für die Füllungen noch was schönes, vielleicht ein paar neue Dartpfeile?

Das ist ja ne geniale Idee. Ichglaube ich werde das auch so machen. Danke dir.
An Dartpfeile hab ich auch gedacht, die kommen auf jeden fall rein.
 

Benutzer95651  (35)

Beiträge füllen Bücher
Ich glaube dieses Jahr bastel ich meinen ersten Adventskalender.
Habe im Bastelthread den Link für Adventskalender entdeckt und ein bischen gestöbert.
Da ich ziemlich unkreativ und ungeschickt bin was das Basteln angeht, finde ich den http://www.adventskalender-portal.de/cms-tannenbaum/adventskalender-tannenbaumkerzen.html ganz toll und sieht einfach aus :ashamed:
Ich habe nur noch total keine Ahnung, mit was ich ihn dann befüllen soll, wird für meinen Freund. Er hätte es viel einfach irgendeinen Kram für mich da rein zu packen :grin:
Nu muss ich nur schauen, woher ich so einen Tannenbaum bekomme!
 

Benutzer109674 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich denke, dass ich dieses Jahr auch einen machen werde. Bin schon fleißig dabei, Ideen für die Befüllung festzuhalten, damit ich sie bis Ende November nicht vergesse.
Allerdings bin ich mir noch relativ unsicher was die Verpackung angeht. So sehr aufwendig darf es nicht werden, weil mir dazu die Zeit (und vermutlich auch Lust) fehlen wird. Vielleicht nehme ich einfach einfarbiges Geschenkpapier, schreibe da die Nummern darauf und stecke sie in einen Schuhkarton. Den kann ich ja weihnachtlich dekorieren.
Er wird auf jeden Fall ein überraschtes Gesicht machen und sich verdammt dolle freuen, jede Wette. :grin:
Letztes Jahr habe ich einer Freundin einen Adventskalender mit Fotos und dazu passenden Texten geschickt. Der kam auch gut an.
 

Benutzer65313 

Toto-Champ 2008 & 2017
Ich werd dieses Jahr einen ganz einfachen für meine Freundin machen, ich werd ein Fotomemory mit Fotos von uns machen lassen. Wie ich die aber verpacke weiß ich noch nicht... muss eben auch transportabel sein, weil sie den Kalender per Post zugeschickt bekommt.
Für meine Eltern wollte ich eigentlich auch noch einen oder auch zwei kleine machen... aber da habe ich noch überhaupt keine Ideen. Vor zwei Jahren gabs deren Lieblingssüßigkeiten, so was in etwa... Hm. :hmm:
 

Benutzer114808  (34)

Beiträge füllen Bücher
Ich habe letztes Jahr zwei große Adventskalender gebaut - Holzschlitten, von einem Rentier gezogen. Dieses Jahr werde ich mich nur um die Füllung kümmern. Werde 24 verschiedene Teeproben für meine Eltern in kleine Geschenktütchen verpacken. Vielleicht mach ich das für den anderen auch und schenke mir den dann einfach selber.
 

Benutzer45547 

Verbringt hier viel Zeit
Es ist noch nicht mal Oktober und ich bin voll im Adventskalenderfieber :ashamed:

Ich werd dieses Jahr einen ganz einfachen für meine Freundin machen, ich werd ein Fotomemory mit Fotos von uns machen lassen. Wie ich die aber verpacke weiß ich noch nicht... muss eben auch transportabel sein, weil sie den Kalender per Post zugeschickt bekommt.
Das finde ich eine wunderschöne Idee. :love:
Wie wärs wenn du die einzelnen Memorykärtchen verpackst, Geschenksband drum herum und das Geschenksband dann an eine Kordel knüpfst. Das hätte auch in einem grösseren Brief platz und sie könnte den Kalender bei sich dann aufhängen.

Für meinen Freund gibts jetzt die Socken, welche mit Filzzahlen beschriftet werden und wieder an unsere Adventskalenderkordel kommen. Die hängt ja das ganze Jahr und die wäre enttäuscht, wenn dieses Jahr nichts daran hängen würde :zwinker: Die Schiefertafel wird dann am 24. irgendwo versteckt. Falls ich noch dazu komme, mache ich an dem Tag eine kleine Schnitzeljagd zum Geschenk.
Als Füllung wird es sicher Dartzubehör geben (neue Spitzen usw.), Kreide & Schwamm für die Tafel, Handcreme, Schokolade, Boxershorts und zum Nikolaus gibts den Schokoladennikolaus.

Meine Oma wird da schon schwieriger :cautious: Der Kalender soll nicht zu gross werden und zum Aufhängen sollte er irgendwie auch nicht sein. Ich weiss halt nicht was sie in den Zimmer im Altersheim dürfen.
Am liebsten würde ich ihr ja irgendwie eine 24-teilige Weihnachtsgeschichte mit kleinem Süsskram in den Kalender tun, ich hab nur bis jetzt nichts gefunden. Hat da jemand eine Idee?
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Das mit der Weihnachtsgeschichte hab ich mal für meine Eltern gemacht. Von Hand abgeschrieben und auf ca. 12 Türchen verteilt, dazwischen war immer was Süßes. Leider habe ich den Link nicht mehr, aber such einfach mal bissl im Internet. Falls ich sie noch finde, melde ich mich - hab grad schon bissl gesucht, aber ich weiß nicht mehr, wie sie hieß :frown:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren