(achtung, viel text) Selbst in einer Depression gehauen wegen ein Mädchen...

Benutzer156329 

Sorgt für Gesprächsstoff
--Achtung-- Sehr sehr seeehr viel Text. Bitte natürlich nur lesen wenn Interesse besteht.

Hallo Leute, ich habe mich hier neu angemeldet, weil ich gesehen habe das Diese Seite und deren Foren recht aktiv und sehr hilfreich sind.. Also hab ich jetzt mal beschlossen zu versuchen, erst mal Anonym über mein Momentanes Problem zu reden.. vergibt mir, wenn ich eventuelle Rechtschreibfehler oder sonst der gleichen versehentlich einbaue, ich bin sehr emotional geladen und ziemlich kaputt..

Aber fangen wir mal an... Es begann alles vor knapp 2 Jahre. Ich lernte über das Internet ein Mädchen kennen (was ja an sich nichts neues ist und war) Als ich sie Kenn lernte, war ich zu dieser zeit knapp 4-5 Monate Single.

Sie war Optisch sehr hübsch und sie drückte ganz schön aufs Gas Pedal, sie wollte sich so schnell wie möglich mal treffen und phantasierte schon über Zukunfts Sachen nach.. Ich hab mir natürlich Zeit genommen und hatte nicht so die Lust von heute auf morgen in was rein zu fallen und so zögerte ich das Treffen bis zu ein Monat hinaus.. In dieser zeit, hatte sie und ich sehr intensiven Telefonischen und schriftlichen Kontakt und haben uns natürlich so kenn gelernt, haben uns natürlich auch über Intime Sachen unterhalten.. wie man das halt so macht.. In dieser zeit fing ich an sie zu mögen, dachte mir, hey sie ist ja echt ne coole und heiß ist sie auch (wir haben viele Bilder verschickt, gecamt und Videos gemacht)

Dann war es mal soweit, ich hab mich mit ihr getroffen, es war echt schön, wir haben ein Film geschaut bei mir, sie hat mir den Film gezeigt wo ihr Name her kommt und gegen mitte dieses Filmes haben wir uns aneinander gekuschelt, sie lag in mein Armen und ich kraulte ihre Arme usw.. usw.. Ich hab sie aber nicht und das auch bewusst, nicht geküsst oder sie fürs Bett klar gemacht.. Ich bin ein Ehrlicher Typ und dazu ein sehr sensibler und nachdenklicher Mensch.. ich Denke, wenn ihr euch mit Horoskope auskennt, wisst ihr wie ein Krebsmann so ist..

Als sie ging, schrieben wir später noch über whatsapp und sie fand es auch schon, nur der Kuss hat ihr gefehlt, ich hab gesagt das es ja gewiss bestimmt nicht das letzte treffen sei.. Aber sie hat bei mir wirklich ein bleibenden Eindruck hinterlassen und ich fing an sie immer mehr zu mögen.. Wir wurden noch intimer mit unsere Gespräche und sie schickte mir sogar Stripp Videos und verdrehte mir richtig mein Kopf, sie bezog meine vorliebe in die Bilder und Videos ein und ich konnte gar nicht mehr klar denken, ich fing tatsächlich an mich in dieser Person zu verlieben. Sie wollte sich vor den ersten treffen noch eine Monatskarte extra für mich kaufen und ich meinte, warte doch erst mal ab.. nachher gefalle ich Dir in echt nicht usw...

Nach 2-3 Wochen haben wir uns wieder getroffen, haben wieder etwas rumgealbert uns ein schön Tag gemacht.. aber dummerweise hab ich sie wieder nicht geküsst weil ich irgendwie ängstlich und zu schüchtern war... und ab da beginnt der Alptraum..

Als sie weg war, hat sie wieder gesagt das ihr der Kuss fehlte, ich sagte ihr, alle guten Dinge sind drei, aber anscheint hat sie das nicht so wirklich verstanden.. Die erste zeit war alles wie gewohnt, man schrieb viel aber dann merkte ich das doch etwas anders wurde.. Als ich fragte wann wir uns wieder sehen, kam plötzlich so was wie, weiß ich nicht, muss ich gucken, mal sehen, da hab ich keine Zeit usw... usw... Zu diesen Zeitpunkt merkte ich aber, dass sie mir schon ganz schön den Kopf verdreht hat mit Ihrer sehr aggressiven und offenen Art und ich war ihr da schon sehr verfallen...

Ich wurde Stutzig und ungeduldig.. wollte wissen was nun los war, warum sie plötzlich keine zeit mehr findet, es schien als hätte sie indirekt keine Interesse mehr, aber tut so zu mir, als hätte sie es und wirft mir immer Häppchen weise was hin um mich ruhig zu stellen quasi.. Aber irgendwann half auch das nicht und ich fühlte mich langsam verarscht, hab sie drauf angesprochen was los sei und die Diskussion führte zum Streit Gespräch.. Wir haben ohne Ergebnis stark diskutiert ich habe sie gefragt was los sei, wo ihr Problem liegt, aber ich habe nichts raus bekommen.. stattdessen verlief das so blöd, dass ich sie für den Rest des Tages ignorierte um mein Kopf frei zu machen... Fataler Fehler... den Sie hatte am Nächsten Tag ein anderen Typen kenn gelernt gehabt, worauf die dann auf den Darauf folgenden Tag plötzlich zusammen waren.. Ich war extrem geschockt und wusste gar nicht mehr wo oben und unten war...

Nach ein klein heftigen Gespräch hab ich habe sie dann gelöscht und konnte es einfach nicht fassen was passiert war, viele Gedanken drehten sich in mein Kopf.. was wäre wenn usw.. ich dachte oft noch an sie und Plötzlich, nach über ein Monat schrieb SIE mich an... Sie war wieder Single, sie entschuldigte sich und meinte es tut ihr alles so Leid und machte mir plötzlich wieder den Hof.. Ich bin dummerweise ein gutgläubiger Mensch und glaubte ihr.. ich lies mich wieder auf sie ein und wir hatten wieder intensiven Telefonischen Kontakt.. Aber wirklich gesehen haben wir uns nicht.. Sie hat aber wieder angefangen über die zukufnt zu reden, nach den motte: "Wir müssen unbedingt mal dies und das machen" auch über Intime Sachen, träume und wünsche hat sie geredet was wir beide ja mal machen sollten zusammen... Ich lies mich wie gesagt wieder voll drauf ein und meine Gefühle kamen wieder und wurden stärker.. Ich hatte wirklich Lust auf diese Frau und meine Interesse war unglaublich hoch, aber nach einige Wochen der neue schock...

Plötzlich schreib sie nicht mehr, war aber öfters in Whatsapp online, gut dachte ich, sie hat bestimmt eben Stress oder so... Aber was ich dann nach 4 Tagen sah lies mich wieder vom Glauben ab, ihr Profilbild änderte sich plötzlich und sie stand arm in arm neben ein Typen und ihr Status änderte sich auch in, ich liebe Dich bla bla...

ich war wieder fassungslos und wieder brach eine Welt für mich ein, ich hatte ihr sogar ein kleines Geschenk als Geste gekauft und wollte sie bei der übergabe auch Küssen usw.. Es war wieder alles für die Katz, aber der Schmerz war größer... Ich war richtig down, eifersüchtig und neidisch auf den Typen.. Der zweite Typ in kürzester zeit der mit ihr das haben kann, was bei mir und ihr nur Theorie war.. ich war am ende, wusste gar nicht mehr was richtig und was falsch ein und stieg mich da zu sehr "leider" drauf rein..

Mal kurz zur Info, ich hätte in dieser zeit wem anderes haben können. Aber ich wollte nicht.. ich wollte nur SIE... Ich bin halt Treu zu mir und mein Gefühlen.. und aus irgendein Grund, liebte ich diese Frau und das sehr stark. Fragt mich nicht warum... sie waren 2-3 Monate zusammen und ich lernte langsam damit um zu gehen.. Dann plötzlich.. Meldete sie sich wieder... ich war zuerst extrem arschig zu ihr, lies mir nichts anmerken und war ihr kalt gegenüber.. Aber sie wusste an welche knöpfe sie drehen musste und ich wurde wieder weich.. ich liebte sie innerlich immer noch sehr.. Dann meinte sie wieder, tut mir Leid bla bla bla und alle guten Dinge sind Drei.. ich lies mich drauf ein.. Wir sahen uns sogar mal wieder, aber ich wusste nicht mehr was und wie ich ihr gegenüber sein sollte, also war ich etwas abwesend und"normal" einfach zu ihr..

Wir redeten auch wieder über Sex und sie machte mich gedanklich einfach unglaublich an, ich wünschte mir nichts mehr, als einmal mit ihr Intim zu sein und mal das aus zu leben was wir uns all die zeit vorstellten... aber alles puste kuchen und ich kam irgendwie nicht mehr von ihr weg, irgendwie wurde meine Leidenschaft zu ihr Fanatisch... Es war ab da ebenfalls ein brutales hin und her, sie köderte mich und lies mich dann wieder fallen.. Sie machte mir immer und immer wieder Hoffnungen.. aber ins geheim war sie auf Single Börsen unterwegs und Flirtete immer mit andere Männer... Ich hab das heraus gefunden weil ein guter bekannter sich mal test weise an sie ran gemacht hat. Am ende hat er mir alles gezeigt und ich war entsetzt... Die ging bei ihm genau so ins Gaspedal wie bei mir anfangs, redete über Zukunft, Sex und wollt sich so schnell wie möglich mit ihm sehen. Er hat sie gefragt ob sie auch wirklich allein ist und keiner da ist der gerade für sie was fühlt usw usw.. sie be-neinte es, sie sei Single und "alle" Männer seien ja scheiße und haben SIEE verletzt...

Wir waren also wieder im extremem streit und mein vertrauen und glaube war weg, meine Gefühle aber nicht... Und ich fiel immer und immer tiefer in ein Loch... Ich verlor unbewusst alles... Mein Selbstvertrauen, meine Hobbys, Freunde, vor allen Freundin-in, hab natürlich auch keine neue Frau kenn gelernt wegen Ihr... Wir haben uns wieder ignoriert.. Nach knapp 4 Wochen haben wir dann doch wieder Kontakt aufgenommen und wie immer, war es anfangs sehr schön.. und ich dachte mir, jetzt wird es was... Es war auch in der tat alles etwas anders, der Umgang lockerer wieder usw.. Man sah sich auch mal, ich war bei ihr und wir lachten und redeten viel.. Aber ich war wieder Dumm... Vielleicht weil sie mich aus den wrack gemacht hat der ich heute bin.. Sie zog sich vor mein Augen um, war fast nackt.. sie hat mit meiner vorliebe gepost.. Sexuelle Anspielungen gemacht und doch war sie so Blockhaft, ich wusste nicht was ich jetzt tun sollte und dazu hatte ich 100000 Gedanken in mein Kopf... Sie hat mir sogar ihr Dildo gezeigt und blöd damit rumgespielt, wie zb in den Mund genommen.. Da hab ich dann mein Mut zusammen genommen und gemeint, ob sie nicht was Echtes im Mund haben möchte... Da meinte sie nur trocken, nö Deiner Vibriert ja nicht.. und schon war ich wieder gedanklich abgeschottet und der Tag war versaut.. Ich wusste einfach nicht was und wie ich jetzt reagieren soll und war ziemlich angepisst... Und dann stritten wir uns und ich bin dann Letzt endlich abgehauen...

Aber es hörte nicht auf.. es war immer ein hin und her.. fast 2 Jahre lang jetzt.. Und immer stellte ich mir vor was mit ihr an zu fangen, vor allen hatte ich auch immer eins, große sexuelle Interesse an ihr.. und nur an ihr.. Sie meinte oft das sie kein anderen hatte seit den letzten ex da... (der zweite Typ von den ich erzählte) aber ich glaube ich ihr nicht.. Denn bis vor ein Paar Tage... war es genau so.. sie hatte komische Status Notizen.. meinte es sein nur songtexte.. ich war aber skeptisch und fragte, wer der Typ sei und sie immer, es gibt kein Typen zum Teufel bla ... und sieh da.. ein paar tage später, ein Bild von ihr und ihm zusammen, arm im arm stehend mit ein Status wie du und ich bla für immer... Oh man war ich sauer.. ich hab sie richtig rund gemacht... Hab sie beleidigt und gefragt ob sie sich überhaupt noch im Spiegel angucken kann, aber keine Reaktion, warum auch, sie hat ja ihren neuen Stecher... Und sie nutzte mich die zwei Jahre anscheint nur als Füller aus.... Ich war für sie da, hab für sie Sachen gemacht... Ich hab ihr ein Ohr geliehen und ich hab nie was bekommen.. nie.. nur Fantasien und Gedanken.. Sex hat sie sich anscheint immer von wem anderes gesucht und mir hat sie nur die Gedanken gegeben... Aber Versprechungen eingehalten oder so was war nichts...

Das problem ist das ich jetzt total kaputt bin, ich hab auf nichts mehr Lust.. trau mich nichts mehr, kann keine Frau mehr in die Augen schauen und erst recht nicht ansprechen, ich hab kein Selbstwertgefühl mehr und kein antrieb mehr.. Ich war Bodybuilder und hab aktiv sport betrieben.. das tu ich schon seit ein Jahr nicht mehr und meine Muskeln sind quasi gar nicht mehr vorhanden und ich werde langsam Fett... Hab aber keine Lust etwas zu ändern.. Freunde hab ich fast keine Mehr außer meine zwei besten und Freundinin sowieso nicht mehr... und das schlimme ist, ich vermisse die IMMER NOCH ! Und nachts im bett... mache ich mir Gedanken wie sie lächelnd ihn aufn schoss sitzt oder ihm mit den Mund verwöhnt.. und ich hab es nicht einmal erleben dürfen... Es macht mich krank vor Eifersucht und Neid.. und ich kann einfach nicht runter schalten.. Ich fass es einfach nicht und verstehe nicht, warum sie mich 2 Jahre so zum narren hielt.. warum ? Warum konnte sie mich aber auch nicht richtig los lassen und hat mich immer weiter geködert und "geil" gemacht wenn sie doch keine Interesse hatte... Es tut einfach so weh und ich komme einfach nicht klar.. ich hab schon beim Therapeuten angefragt.. aber die Wartezeit ist unglaublich lang.. Warum liebe ich die nur so ? Ich hab so was noch nie erlebt.. damals war es so, wenn wer scheiße baute, war ich weg, ohne mit der schulter zu zucken und bei ihr? Sie hat jetzt den 3. bekannten Typen.. hat mich immer verletzt, mich im Stich gelassen, geil gemacht und fallen gelassen und ich lauf ihr wie ein hungriger Köter hinter her...

Ich könnte noch soviel mehr schreiben... aber ich denke das sollte erst mal reichen für den groben überblickt.. Wenn Du bis hier hin alles gelesen hast, gebührt Dir mein Respekt und ich Danke Dir für die Interesse.
 

Benutzer156316 

Sorgt für Gesprächsstoff
hab mir alles durch gelesen was mich intressieren würde wie alt du bist?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren