Achselhaare bei Jungen/Männern?

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Zu sagen, dass Achselhaare ekelhaft und widerlich sind, finde ich etwas schwachsinnig. Das ist alles Geschmacksache, mir ist das eigentlich egal ob rasiert oder unrasiert. Bei manchen Männern gefällt es mir sogar unrasiert besser, bei anderen hingegen rasiert... Solange die Achselhaare nicht ewig lang sind.. :zwinker:
 

Benutzer37228  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Also meiner meinung nach gehören achsel und intmi behaarung wech! sieht besser aus, fühlt sich besser an (!!!!), und man läuft nicht die ganze zeit mit irgendwelchen stinkenden büschen herum. beine mach ich auch, fühlt sich auch geiler an. aber sowas wie beine ist eigentlich kein muß, aber wenn meine freundin sagen würde mach ab/laß dran, denke ich mal würde ich schon etwas auf sie zukommen
 

Benutzer31817  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich würd auch sagen weg damit!!
Sieht besser aus und ist viel hygienischer!!
 

Benutzer26292 

Verbringt hier viel Zeit
Alle Haare weg! Ich rasiere regelmäßig alles außer den Kopf und die Arme.
Selbstverständlich auch Achseln, Brust, Beine, Po, etc.
Ich finde es sehr viel schöner, meine Freundin auch.
Der Zeitaufwand ist nicht so schlimm, wenn ich regelmäßig rasiere. Dann geht es auch unter der Dusche, dauert ne halbe Stunde.
 
S

Benutzer

Gast
Hmmm... Mir is es egal, ob ER seine Achselhaare ganz abrasiert oder nur stutzt... Aber es is einfach EKLIG, wenn ein Typ den Arm hebt und darunter ein Riesenbusch mit 10cm langen, schweißnassen Haaren zum Vorschein kommt!!!!! :kotz: :kotz: :kotz:
Solche Typen werden bei mir in die Kategorie "Neandertaler" eingeordnet :!: :!: :!:
 

Benutzer37228  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Übrigens das Argument, die Achselhaare fangen ja den Schweiß auf, ist natürlich blödsinn. Die fangen den zwar auf, davon hört er aber noch net auf zu riechen. Er wird eher gespeicher, anstatt schnellst möglich über Kleidung an die Umwelt abgegeben. Die Behauptung also, es sei hygenischer die Haare dran zu laßen, ist schlichtweg falsch.

just.peat
 
2 Woche(n) später

Benutzer38320  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich rasier sie auch. Vor allem im Sommer, finde ichs hässlich wenn man(n) son Bush unter den Achseln hat. Sprüche kommen da schon, aber naja ich steh dazu.
 
R

Benutzer

Gast
Stutzen (so 1-2 mal im Monat) ok. Aber rasiern, galtt wie ein Baby-Popo????
Also ich hab keine Lust (und auch keine Zeit), mir alle 2 Tage den kompletten Körper zu rasieren.

Sorry, aber wenn ich mir hier einige Beiträge zum Thema Körperpflege/Aussehen durchlese, kommts mir so vor als wenn die jungen Mädels heute den "Traumpartner" als "beste Freundin, nur mit Schwanz" definieren würden.

Vielleicht bin ich altmodisch, aber in meiner Welt sollten Männer wie Männer und Frauen wie Frauen aussehen....
 
2 Woche(n) später
W

Benutzer

Gast
Haare gehören zum Mann. Bei täglicher Hygiene müfft da auch nichts.
Diese ganze Haare ab Hysterie ist ja bei den Tussen erst mit der Entdeckung
des Stringtanga entstanden. Seitdem müssen sie sich deswegen die Pussie
friesieren und uns Männer versuchen sie einzureden das hätte Hygienische
Gründe und alle Haare müssen ab.
Aber meine bleiben dran und geflüchtet ist deshalb noch keine.
Nur meine Tochter wollte mir mal was einreden, aber die sabbelt oft nur dummes Zeug um mich zu provozieren.
 
S

Benutzer

Gast
Achselhaare bei ännern lasse ich gerade noch durchgehen.

Solange es kein Urwald ist
 

Benutzer17565 

Benutzer gesperrt
... am liebsten komplett weg mit den Achselhaaren! (Naja, zumindest stark gestutzt sollten sie schon sein. Wenn ich da nur an laaaange Achselhaare denke... *schüttel* :kotz: )

Liebe Grüße.
 

Benutzer40326 

Verbringt hier viel Zeit
Meine Freundin fing neulich auch mal damit an, was ich davon halten würde, sie abzurasieren. Da habe ich aber keine Lust drauf. Bloß weil das jetzt anscheinend in Mode kommt, muß ich das noch lange nicht mitmachen. Achselhaare sind schließlich natürlich.
 
A

Benutzer

Gast
Bärchen72 schrieb:
Meine Freundin fing neulich auch mal damit an, was ich davon halten würde, sie abzurasieren. Da habe ich aber keine Lust drauf. Bloß weil das jetzt anscheinend in Mode kommt, muß ich das noch lange nicht mitmachen. Achselhaare sind schließlich natürlich.


gilt das auch vice versa wenn sie sich die natürlichen achselhaare wachsen lässt? :zwinker:
 

Benutzer1789  (37)

Sehr bekannt hier
Ich bin auch eher für weg damit... :smile:

Seit ich nen freundh ab, der des macht, gefällt mir des volle kanne... Aber es wäre absolut kein muss.... ER kann, wenn er will, aber zwingen würd ich ihn nicht... solange sein brusthaar auf jeden fall dalässt, ist es mir wurscht... :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren