Achselhaare bei Frauen: eure Meinung?

Benutzer73289 

Verbringt hier viel Zeit
Also bis jetzt habe ich von den Frauen in meinem Alter noch nie eine mit Achselbehaarung gesehen. Aussert das man vielleicht schon ein bisschen Stoppeln sah.
Wenn dann waren es eher ältere Frauen so über 35ig die unter den Armen nicht rasiert waren.
Aber allgemein finde ich das nicht schön bei Frauen.
 

Benutzer77016 

Verbringt hier viel Zeit
find ich irgendwie sehr eklig:wuerg:
selbst im "hohen"alter kann man wenigstens stutzen
 

Benutzer53885 

Verbringt hier viel Zeit
Ich find es eklig ehrlich gesagt, ich rasier mich da schon jeden Tag.
 

Benutzer77785  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich mag unter den Achseln keine Haare. Finde es unter anderem hygienischer wenn da alles weg ist. Ich entferne mir alle zwei Tage die Haare wo ich sie nicht haben mag (auch intimbereich). Finde es ganz glatt eben schöner :engel:
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich finds bei Frauen in aller Regel ohne Achselbehaarung schöner. Es ist aber für mich auch nicht schlimm, wenn Haare vorhanden sind. Diese ganze Haare-ab-Militanz grenzt ja teilweise schon ans Lächerliche. Übrigens: das "Hygieneargument" ist absoluter Käse!!! Hygiene hat was mit Waschen zu tun. Wieso sollten Achselhaare unhygienisch sein?
Bei Männern finde ich Achselhaarrasur total albern. Ich würde das niemals machen.
 

Benutzer63891 

Verbringt hier viel Zeit
Ist blitzeblank bei mir....im Sommer wie auch im Winter.... :grin:
bei mir auch :jaa:

ich finde es nicht schön, wenn Frau haare besitzt.:ratlos:(bei männern finde ich es noch okay, aber die dürfen auch nicht zu lang sein)

Finde stoppeln ok aber ich selber mags lieber ganz weg:zwinker:
 

Benutzer61667  (34)

Verbringt hier viel Zeit
achselhaare müsen ab. sowohl bei männern wie auch bei frauen
 

Benutzer77439  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn sie regelmäßig gestutzt werden ist das doch vollkommen ok. Auch bei Frauen. Aber wenn ich teilweise Leute mit 10-15 Zentimeter Achselhaare sehe.. ^^ naja. Bin net so begeistert von sowas. Aber kürzere Haare sind net schlimm.
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
Off-Topic:
achselhaare müsen ab. sowohl bei männern wie auch bei frauen
erinnert mich ein bischen an: die mauer muss weg ... die mauer .... :grin:


komm ich jetzt in den knast, wenn ich meine achseln so lasse, wie die natur das vorgesehen hat? :ratlos:
 

Benutzer77618  (35)

Verbringt hier viel Zeit
soll jeder so machen wie er sich wohl fühlt, aber Ich find Achselhaare nicht erotisch und sie sollten schon rasiert oder wenigstens gestutzt sein.
 

Benutzer77157 

Verbringt hier viel Zeit
hab es lieber blitzeblank rasiert.aber eklig find ich ein bisschen übertrieben-jeder wie er es am liebsten hat:zwinker: .
 

Benutzer61482 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:

erinnert mich ein bischen an: die mauer muss weg ... die mauer .... :grin:


komm ich jetzt in den knast, wenn ich meine achseln so lasse, wie die natur das vorgesehen hat? :ratlos:
iiiih wie flechten die und hängen dich wie jesus ans kreuz :engel: aber nicht die nägel durch die hände, sondern durch die geflochtnen zöpfchen :tongue: :grin: ui und ich bekomme den sadistenpreis :eek: :zwinker:
...dann fragen wir dich wieder, ob du eine rasur haben möchtest ;-)
 

Benutzer77130 

Verbringt hier viel Zeit
Ich selbst mache die Haare unter den Achseln alle 2 Tage komplett weg.
Von meinem Freund verlange ich dies allerdings nicht, dass ist seine ganz eigene Entscheidung. Allerdings trägt er aber auch keine ärmellosen T-Shirts so das man die Achselhaare sehen könnte, dann fände ich es schon unästhetisch. Er trägt aber nur Poloshirts, also sieht man das nicht. Ich finds nur eklig, wenn man Achselhaare hat und die dann so am T-Shirt rausschauen... :kopfschue Das geht mal echt gar nicht
 
8 Monat(e) später

Benutzer78232 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe neulich einen Clip von Nena gesehen aus dem Jahre 1986 und die hatte den vollen Achselbären. Meine Freundin hat ihre Mutter darauf angesprochen (42 Jahre alt) und die sagte, dass zur damaligen Zeit es total in war, sich unter den Achseln nicht zu rasieren. Auch einen starke Schambehaarung war total angesagt.
 

Benutzer80839 

Benutzer gesperrt
Ich habe neulich einen Clip von Nena gesehen aus dem Jahre 1986 und die hatte den vollen Achselbären. Meine Freundin hat ihre Mutter darauf angesprochen (42 Jahre alt) und die sagte, dass zur damaligen Zeit es total in war, sich unter den Achseln nicht zu rasieren. Auch einen starke Schambehaarung war total angesagt.

Ja das Bild hat sich in der Gesellschaft komplett gewandelt, viele empfinden so eine Körperbehaarung mittlerweile eklig, man wird halt einfach so geprägt durch Medien, Werbung, Mode etc. Vielleicht steht die nächste Generation in 20 Jahren wieder drauf Wildwuchs, wer weiß.

Ich persönlich finde es an Frauen auch nicht sonderlich schön. Wir Menschen sind schon leicht zu beeinflussen :grin:
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Ich habe neulich einen Clip von Nena gesehen aus dem Jahre 1986 und die hatte den vollen Achselbären. Meine Freundin hat ihre Mutter darauf angesprochen (42 Jahre alt) und die sagte, dass zur damaligen Zeit es total in war, sich unter den Achseln nicht zu rasieren. Auch einen starke Schambehaarung war total angesagt.

Kann ich bestätigen. Übrigens war es auch in, keinen BH zu tragen.
Obwohl ich es sehr unerotisch finde, wenn man bei Frauen die Achselhaare hervorstehen hat. Ein wenig stutzen sollte schon sein, wenn man nicht nen völligen Kahlschlag hat. Meine Frau rasiert sich auch nicht ganz, stutzt die Haare aber soweit, dass man nix hervorstehen sieht, auch nicht, wenn sie ihre Arme bewegt. Und ich selbst hab so wenig, dass ich es nicht für nötig halte, zu rasieren.
Jeder sollte es so halten, wie er es persönlich am liebsten mag. Ich jedenfalls lass mich, was dies betrifft, nicht von Trends dieser Art beeinflussen.
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Ich mag es ganz glatt rasiert. Ich rasiere meine Achseln alle 2 Tage und finde es sehr ungepflegt, wenn ich haarige Achseln bei Frauen sehe.
 

Benutzer66580 

Meistens hier zu finden
Ich persönlich rasier mich bei jedem Duschen / Waschen unter den Armen, also täglich. Liegt einfach an meinem persönlichen Hygienegefühl, ich mag das so am liebsten. Dafür rasier ich mir ganz bestimmt nicht täglich die Beine ...


Das Wort "eklig" in dem Zusammenhang zu verwenden, find ich aber echt einfach nur kindisch. Wie können (saubere) Haare denn eklig sein? Ich persönlich wollts bei mir auch nicht haben, aber mich stört es bei anderen in keinster Weise.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren