Abtreibung

Würdet ihr Abtreiben?

  • Auf jeden Fall, is doch nix dabei.

    Stimmen: 16 8,8%
  • Ja, aber nur ungern, weil Jung usw.

    Stimmen: 34 18,7%
  • Ja, aber nur mit schwersten Gewissensbissen

    Stimmen: 13 7,1%
  • Weiß nicht (eher Tendenz zu ja)

    Stimmen: 17 9,3%
  • Weiß nicht (Tendenz zu nein)

    Stimmen: 23 12,6%
  • Nein, wird schon irgendwie klappen

    Stimmen: 46 25,3%
  • Nein! Abtreibung ist Mord!

    Stimmen: 33 18,1%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    182

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde in der jetzigen Situation abtreiben. Könnte dem Kind ja überhaupt nichts bieten.. und ich denke mir auch immer, solange ich psychisch nicht stabil bin, werde ich kein Kind bekommen, weil es dann unter mir leiden müsste und ich keine gute Mutter sein könnte.
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
also ein bisschen mumm braucht man schon im leben und kann man erwarten.. wie gesagt.. es wird schnell zum luxusmord.. diese ganze rumrelativierei schützt nicht vor den wahren pflichten und vor verantwortung.. lieber ihr wisst es jetzt schon..
es ist euer gewissen..
Du hast doch überhaupt keine Ahnung wovon du redest. Schonma schwanger gewesen? Meinst du dat is n "Kinder"spiel, n Kind auszutragen? Kannst du dir vorstellen, wie dat is, wenn man sich 9 Monate lang mit etwas rumquält, wat man hasst und wat man überhaupt nich will?
Informier dich ma, bevor du hier rumkrakeelst!

Ick persönlich würde wahrscheinlich abtreiben, wenn ick jetzt schwanger werden würde. Wie ick in der Situation dann tatsächlich reagiere kann ick nich vorhersagen.
 

Benutzer47347 

Verbringt hier viel Zeit
Würde sie mich fragen, würde ich auf jeden Fall auf Abtreibung plädieren. Ist einfach im Moment ein sowas-von-falscher Zeitpunkt. Aber im Endeffekt würde ich nicht auf sie einreden und es gegebenenfalls ihre Entscheidung sein lassen, das Kind doch zu bekommen, schließlich müsste sie andernfalls mit der Abtreibung klarkommen.
 

Benutzer47347 

Verbringt hier viel Zeit
Zusatz, nachdem ich den ganzen Thread gelesen habe: Ich finde es zum kotzen, wie hier einige Männer, die nie die Situation erleben werden, den Frauen vorschreiben wollen, was sie mit ihrem Leben und ihrem Körper zu tun haben, und den "nicht Gefügigen" dann noch ein schlechtes Gewissen einreden wollen. Wirklich übel.
 
B

Benutzer

Gast
Zusatz, nachdem ich den ganzen Thread gelesen habe: Ich finde es zum kotzen, wie hier einige Männer, die nie die Situation erleben werden, den Frauen vorschreiben wollen, was sie mit ihrem Leben und ihrem Körper zu tun haben, und den "nicht Gefügigen" dann noch ein schlechtes Gewissen einreden wollen. Wirklich übel.

du verwechselst was..

ein schlechtes gewissen bekommt man wenn einem bewusst wird dass man mist baut... nicht einfach nur weil andere einem was sagen :zwinker:

da haste was wohl nicht verstanden :zwinker:

Du hast doch überhaupt keine Ahnung wovon du redest. Schonma schwanger gewesen? Meinst du dat is n "Kinder"spiel, n Kind auszutragen? Kannst du dir vorstellen, wie dat is, wenn man sich 9 Monate lang mit etwas rumquält, wat man hasst und wat man überhaupt nich will?
Informier dich ma, bevor du hier rumkrakeelst!

Ick persönlich würde wahrscheinlich abtreiben, wenn ick jetzt schwanger werden würde. Wie ick in der Situation dann tatsächlich reagiere kann ick nich vorhersagen.

blablabla...
frag doch was andere frauen dazu sagen.. duh!

:kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand

ein wunder. und das von büschel. man bin ich stolz auf ihn
und so dankbar für diesen einen satz. :grin:

tja.. xoxo.. hättest du büschels beiträge besser gelesen.. hätte dich das nicht gewundert :zwinker:
klingt nach frech.. ist aber dumm.. schade :zwinker:
 

Benutzer47347 

Verbringt hier viel Zeit
du verwechselst was..

ein schlechtes gewissen bekommt man wenn einem bewusst wird dass man mist baut... nicht einfach nur weil andere einem was sagen :zwinker:

Und du gehst aber davon aus, dass du der einzige Mensch bist, dem das bewusst ist, oder warum kommt bei wirklich jedem Pro-Abtreibungs-Beitrag wieder dein Geschwätz von wegen Gewissen und Verantwortung?

Außerdem ist es in psychisch belastenden Situationen bei sehr vielen Menschen der Fall, dass sie stark von außen beeinflussbar sind. Oder willst du das bestreiten?
 
B

Benutzer

Gast
Und du gehst aber davon aus, dass du der einzige Mensch bist, dem das bewusst ist, oder warum kommt bei wirklich jedem Pro-Abtreibungs-Beitrag wieder dein Geschwätz von wegen Gewissen und Verantwortung?

Außerdem ist es in psychisch belastenden Situationen bei sehr vielen Menschen der Fall, dass sie stark von außen beeinflussbar sind. Oder willst du das bestreiten?


lieber kollege...
such dir doch jemand anderen :zwinker:

meine meinung steht da, und die bleibt.. wenn du nicht in derlage bist sie zu verstehen.. frage andere.. es ist klar, verständlich, fair..

die spielchen mit irgednwelchen falschen unterstellungen, verdrehungen, zweitklassiger rethorik.. kenne ich.. (du bist nicht der erste der das so macht.. sowas machen viele leute miteinader.. es ändert aber nichts an den fakten)aber leider habe ich heute keine lust dazu :zwinker:

ich finde es zwar interessant das ihr mich persönlich als das böse anseht.. aber ich bleibe bei meiner meinung.. und diese teilen viele andere.. torpediert doch einen von denen mal einen zur abwechslung.. ich würde mich gerne mit anderen themen solange wieder beschäftigen.. :zwinker:
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
du verwechselst was..

ein schlechtes gewissen bekommt man wenn einem bewusst wird dass man mist baut... nicht einfach nur weil andere einem was sagen :zwinker:

da haste was wohl nicht verstanden :zwinker:
Darum stand da ja auch "Ein schlechts Gewissen einreden". Ick glaub, du hast da wat nich verstanden...



blablabla...
frag doch was andere frauen dazu sagen.. duh!

:kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand
OK, welche Frau hält ne Schwangerschaft für etwas, wat man ma so eben zwischen Tür und Angel erledigen kann, wenn man eigentlich weder Schwangerschaft noch Kind will?

Off-Topic:
Wann sperrt ihr diesen Typen endlich?
 
G

Benutzer

Gast
Ich denke mittlerweile würde ichs behalten. Irgendwie würde das schon gehen.
 
B

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Wann sperrt ihr diesen Typen endlich?

gell? der stört der junge, wenn er abtreibung schelcht findet ausser in medizinisch begründeten fällen oder bei vergewalltigungen und meint man solle richtig verhüten..

schrecklich...

ramalam: 6, setzen

pille danach meinetwegen.. aber sehr schnell ist es luxusmord.. und sowas ist nicht ok.. egal ob man ich oder ick schreibt :zwinker:
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
@Büschel: Wenn du doch so fair und rhetorisch gewandt und wat nich noch alles bist, dann behalte dat doch zukünftig in ernsten Threads bitte für dich und erfreu dich an der Dummheit aller, die ihre Meinungen und Ratschläge in nem ordentlichen Ton posten.
Ick hab noch nich EINEN einzigen ordentlichen Post von dir gesehen, immer völlig überzogene Ansichten, Einsicht zeigst du nie, geschweige denn Lernfähigkeit. Ick hab den Eindruck in deiner Welt bist du Gott und all deine Mitmenschen sind dumm und unterentwickelt.
Meine Fresse, überleg ma wieso du kurz vor Sperre bist.
 

Benutzer58979 

Verbringt hier viel Zeit
hmmm schwere frage... ich finde die kann man garnicht beantworten...
man muss schon selbst in diese situation kommen aber so würde ich jetzt sagen das ich abtreiben würde... aber auch nur wegen meinem alter... später nicht mehr...
 
B

Benutzer

Gast
Off-Topic:
@Büschel: Wenn du doch so fair und rhetorisch gewandt und wat nich noch alles bist, dann behalte dat doch zukünftig in ernsten Threads bitte für dich und erfreu dich an der Dummheit aller, die ihre Meinungen und Ratschläge in nem ordentlichen Ton posten.
Ick hab noch nich EINEN einzigen ordentlichen Post von dir gesehen, immer völlig überzogene Ansichten, Einsicht zeigst du nie, geschweige denn Lernfähigkeit. Ick hab den Eindruck in deiner Welt bist du Gott und all deine Mitmenschen sind dumm und unterentwickelt.
Meine Fresse, überleg ma wieso du kurz vor Sperre bist.

ramalam.. das ist das einzige was dir einfällt?
muss man sich für gott halten und andere für dumm um das sagen zu können, was ich sage?
ich glaube nicht..

kurz vor sperre steht da seit ewigkeiten.. und der grund war ein ganz anderer..

klar möchtest du damit spielen.. andere methoden und bessere argumente hast du nicht.. warum führts du die diskussion nicht nüchtern und sachlich eigentlich?
hast du was auf dem gewissen in dieser frage? :zwinker:
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Ick geh ma davon aus, dat du deine Posts hier für nüchtern und sachlich hältst, sonst würdest du mir nich damit kommen. Schlecht, Büschel, setzen, 6. Ick weiß ja nich wer dir diskutieren und argumentieren beigebracht hat, aber so funktionierts nich.

Normalerweise muss man sich nich für Gott halten um dat sagen zu können, wat man denkt. Aber da du ständig andere als dumm bezeichnest und generell eine Großkotzigkeit an den Tag legst, die seinesgleichen sucht, drängt sich die Idee schon auf...

Meine Argumente sind (wenn auch zusammengefasst) im obigen Post zu finden. Sogar ganz zu Anfang, Soll ick sie nochma fett markieren, damit du sie findest?
Deine Ignoranz der Meinungen anderer gegenüber is noch n Grund, wieso ick dich nich ab kann, du liest dat wat du lesen willst und lässt dazu deinen Scheiß ab.

Wat soll ick wozu aufm Gewissen haben?
 
B

Benutzer

Gast
Deine Ignoranz der Meinungen anderer gegenüber is noch n Grund, wieso ick dich nich ab kann, du liest dat wat du lesen willst und lässt dazu deinen Scheiß ab.

dann dürftest du auch schwierigkeitenhaben dich selbst zu leiden :grin: :grin:

ich lass dich mal dich abreagieren :zwinker:

vor allem: schau dir mal deine reaktion an weil ich nicht exakt deiner meinung zu sein scheine :grin: :grin: von wegen gott, arroganz, ignoranz, einsicht und so :grin:
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Ick persönlich knall nich meine Meinung unter Einbeziehung von Verunglimpfungen anderer User in Threads rein und beschimpfe dann noch User wegen ihrer anderen Meinungen. Jeder kann seine Ansichten zu Themen äußern und auch mit anderen drüber diskutieren, aber nich jeden, der anderer Meinung is, anpöbeln.
Und falls du`s immer noch nich gemerkt hast: Diese "Diskussion" handelt nich davon, dat du anderer Meinung bist als ick, sondern deiner Art diese zu äußern und zu verteidigen.
Und nochma zur Rhetorik...Guck dir deine Posts ma an...
 
B

Benutzer

Gast
tja.. schade dass meine kommentare nicht so geartet sind, wie es dir passen könnte um deinen vorfurf geltend machen zu können.. :zwinker:

pech gehabt..

vielleicht kannst du nochmal sagen wo genau unsere differenzen im thema liegen?
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
tja.. schade dass meine kommentare nicht so geartet sind, wie es dir passen könnte um deinen vorfurf geltend machen zu können.. :zwinker:
Jo....Am besten man sagt immer "Stimmt nich", wenn man Vorwürfe kriegt. :rolleyes:

vielleicht kannst du nochmal sagen wo genau unsere differenzen im thema liegen?
Ob du Differenzen mit mir hast weiß ick nich, ick mag deine Art, deine Meinung kundzutun nich. Hast du`s jetzt kapiert?
Im Thema? In diesem Thema hast du`s ma wieder sehr eindrucksvoll an the.sunny.one oder so gezeigt. Wie aus meiner vorhergehenden OT-Anzeige hervorgegangen sein sollte hat diese Kontroverse allerding nix mit dem Thema zu tun.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren