Abstürzen mit der Freundin...

Benutzer8249  (48)

Verbringt hier viel Zeit
Könnt Ihr das?

Ich bin nun mit meinen 31 Jahren zum ersten Mal mit einer Frau zusammen, mit der ich sowohl coole Gespräche führen und zu zweit eine gute Zeit verbringen kann, als auch Weggehen, Feiern, Saufen und Spaß haben...

In der Vergangenheit war das eher immer getrennt, entweder Abend zu zweit bzw. Pärchenabend mit Bekannten oder Party machen und mit Freunden Vollgas geben. Wenn eine meiner Ex-Freundinnen dann doch mal dabei war, war einer von uns schnell gelangweilt oder genervt und keiner ist so richtig aus sich rausgegangen.

Wie ist/war das bei Euch? Macht Ihr lieber mit oder ohne Eure Freundin Party? Und wenn Ihr anfangs mit Eurer Freundin Feiern konntet, hat sich das irgendwann geändert?

@Mädels: Wie ist das bei Euch, wenn Ihr mit Eurem Freund weggeht? Laßt Ihr die Sau raus oder beherrscht Ihr Euch? Und wenn Ihr nur mit Freundinnen unterwegs seid? Wie sieht's dann aus? Ihr seid doch nicht immer die braven Unschuldslämmer, die Ihr uns Männern oft vorspielt... oder doch?
 

Benutzer363 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hatte noch nie viele Beziehungen (1) und die nicht sehr lange (1 Monat), deswegen nie die chance dazu gehabt ... aber ich würd unheimlich gerne mal mit meiner Freundin (wenn ich denn eine habe) nen Absturz erleben. So richtig gnadenlos mit ihr zusammen zusaufen und spaß haben ohne Ende.
Sowas ähnliches hab ich mit meiner Ex-Freundin mal gehabt ... eigentlich genau das ... wir warn auf nem Privaten Geb. von deren Freundin wo wir beide kaum wen kannte ... am Ende waren noch dsa Geb. Kind, Sie und Ich und wir haben reste trinken gemacht. Danach waren wir beide so blau und mussten noch nach Hause latschen ... ihr glaubt gar nich wie extrem geil wir auf dem Weg aufeinander waren, aber es war viel zu kalt um lang draussen zu bleiben und der weg zu weit, so das wir beiden weitergehen mussten ... am Ende war einfach nur Katastrophe =D Jeden Meter stehngeblieben um zu küssen und streicheln, während des gehens ganz lange geküsst, wobei wir geschaukelt haben deswegen ging das auch schlecht. Als wir dann zuhause angekommen waren ...
Naja egal ... war zumidnest mein schönster Abend mit ihr :smile2:
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Oh ja... mit meinem Freund feiern zu können ist mir sehr wichtig. Natürlich besäuft sich keiner von uns bis zur Besinnunglosigkeit, aber ab und zu kann auch mal recht viel Alkohol im Spiel sein. Und Langweilig wird es bei uns dann garantiert nicht, wir können beim Weggehen Spaß haben ohne Ende.
Ich glaube auch nicht, dass ich es lange bei jemanden aushalten würde, der überhaupt kein Partygänger ist. Die Interessen sollten da doch schon einigermaßen übereinstimmen.
 

Benutzer10491  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich in meinem männlichen Kollegenkreis unterwegs bin, saufen wir meist bis zum Scheintot :grin: Nein....war natürlich übertrieben... aber es fliesst schon sehr viel Alkohol.

Wenn wir mit Frauen unterwegs sind, nimmt man sich schon zusammen... und man trinkt zwar schon, allerdings so, dass man immer noch geradeaus gehen kann.
 

Benutzer12199 

Verbringt hier viel Zeit
mein Freund und ich feiern auch sehr gerne und oft ist viel Alkohol mit im Spiel, aber ich kann mich meistens vor der Bewusstlosigkeit noch "fangen" während mein Freund dann zuhause ab und zu nochmal die Kloschüssel umarmen muss :wuerg: Mein Freund reagiert aber meistens ein bisschen gereizt wenn ich mal ohne ihn einen saufen gehe (z.B. mit Kollegen), das kann er nicht so gerne ab. Aber gemeinsam ist es kein Problem. Anscheinend hat er da das Gefühl, dass er mich da kontrollieren kann (obwohl es keinen Grund zur Eifersucht gibt, ich hab mich immer unter Kontrolle).
 

Benutzer4681  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Also mit Freundinnen geh ich nie weg. WEnn wir mal weggehen, was allerdings selten ist, lass ich schon mal gerne die Sau raus. Mein Partner ist eher der ruhige dann. Aber ich lass es dann schon mal krachen :zwinker:
und das hat sich auch nach 9 Jahren nicht geändert.

Sei doch froh, dass ihr beide die gleichen Interessen habt!
Da kann ja nicht viel schiefgehen!
 

Benutzer9415 

Verbringt hier viel Zeit
@Mädels: Wie ist das bei Euch, wenn Ihr mit Eurem Freund weggeht? Laßt Ihr die Sau raus oder beherrscht Ihr Euch? Und wenn Ihr nur mit Freundinnen unterwegs seid? Wie sieht's dann aus? Ihr seid doch nicht immer die braven Unschuldslämmer, die Ihr uns Männern oft vorspielt... oder doch?

Also mit meinem Ex konnte ich sehr gut feiern gehen. Dafür konnten wir kaum allein sein... Manchmal war einer von uns so betrunken, dass der andere ihn fast heim tragen musste...Meistens hab ich ihn getragen... Ich war zwar auch ab und zu ziemlich abwesend, aber ich wußte immernoch was ich tu... Wenn ich mit meinen Mädels allein unterwegs bin, bin ich schon anders drauf... Frauenabend eben :smile:
 
M

Benutzer

Gast
ich würde im bei sein meiner freundin nicht allzuviel trinken. schon alleine deswegen weil ich von früher weiss was ich im suff alles angestellt habe. überhaupt ist alkohol inzwischen nicht mehr so mein ding 2 bis 3 bier pro abend reichen. ausser bei kirmes in meiner heimatstadt da besteht ausnahmezustand zumindest donnerstag. bah war das ekelig dauern feiglinge, dirty harry, kräuterschnaps, bier. immer abwechseln. aber selbst da hatte ich keinen absturz :zwinker:
 
Z

Benutzer

Gast
wir haben es sehr einfach, da wir zur selben Clique gehören, aber wir unternehmen öfter was alleine, da es sehr schwer geworden ist in unserer Clique was zu organisieren(4 Paare), aber wenn wir uns dann auf Feten oder so sehen, dann wird es für uns beide nie langweilig.
 
Q

Benutzer

Gast
Hexe25 schrieb:
Also mit Freundinnen geh ich nie weg. WEnn wir mal weggehen, was allerdings selten ist, lass ich schon mal gerne die Sau raus. Mein Partner ist eher der ruhige dann. Aber ich lass es dann schon mal krachen :zwinker:
und das hat sich auch nach 9 Jahren nicht geändert.

Sei doch froh, dass ihr beide die gleichen Interessen habt!
Da kann ja nicht viel schiefgehen!

Bist du seit neun Jahren mit deinem Freund zusammen ??

Was wenn man unterschiedliche Intertessen hat =?= Ist die BEZ dann zum scheitern verurteilt ?
 
C

Benutzer

Gast
coco loco schrieb:
mein Freund und ich feiern auch sehr gerne und oft ist viel Alkohol mit im Spiel, aber ich kann mich meistens vor der Bewusstlosigkeit noch "fangen" während mein Freund dann zuhause ab und zu nochmal die Kloschüssel umarmen muss


ja genau so geht es mir auch,.....
wenn ich mit meinen freudninnen unterwegs bin trinke ich eher nichts,weil die meist auch nichts trinken!
mit meinem freund kann ich gut saufen und macht auch jedes mal tierisch spaß!jedenfalls ist es für ihn glaube ich kein unterschied ob nur seine kumpels oder auch mädchen dabei sind^^
 
V

Benutzer

Gast
nö eigneltich halte ich mich nicht zurück wenn ich mit meinem freund weggeh oder ihn dabei hab wenn ich mich mit mädels treff. bin immer so wie ich bin.
fänd ich auch scheiße sich dann zu verstelln .....ich mein man brauch sich ja vorm eigenen freund nicht schämen. der liebt einen doch weil man so is wie man is, oder??? :zwinker:
 
K

Benutzer

Gast
Also irgendwie habe ich nicht so die große Lust mit meiner Freundin in die Disco zu gehen und mit ihr zu Tanzen. Mit ihr mach ich lieber Zweierabende. Aber mit meinen guten Freundinnen geh ich verdammt gerne weg, auch in die Disco oder was trinken. Weis nicht aber irgendwie macht mir das mit meiner Freundin keinen Spaß.
 

Benutzer12050 

Verbringt hier viel Zeit
drachenherz schrieb:
.

Wie ist/war das bei Euch? Macht Ihr lieber mit oder ohne Eure Freundin Party? Und wenn Ihr anfangs mit Eurer Freundin Feiern konntet, hat sich das irgendwann geändert?
ich mahc lieber ohne meinen freund party weil er volld er partymuffel ist....hoffe dass sich das noch ändert aber wenn ncith kann ich damit leben, gibt ja noch andere leute zum feiern :smile: muss ja nicht alles mit dem freund zusammen sein

drachenherz schrieb:
@Mädels: Wie ist das bei Euch, wenn Ihr mit Eurem Freund weggeht? Laßt Ihr die Sau raus oder beherrscht Ihr Euch? Und wenn Ihr nur mit Freundinnen unterwegs seid? Wie sieht's dann aus? Ihr seid doch nicht immer die braven Unschuldslämmer, die Ihr uns Männern oft vorspielt... oder doch?

Ähm, also wenn ich mit meinem freund weg bin beherrsche ich mich grundsätzlich.... anders klappt das bei uns net :zwinker: naja wenn ich mit meinen freundinnen etc. irgendwo bin gehts gleich ziemlich anders zu....
Nein ich bin kein braves unschuldslamm, aber das spiele ich auch niemandem vor. Mein freund weis dass ich auch anders kann *g*
 

Benutzer6036 

Verbringt hier viel Zeit
also s' einzige was mich stören würde wäre, wennn ich mit meiner freundin weggehe und sie mich dann vor lauter sich irgendwie mit jemand anderem unterhalten sich nich mal dafür interessiert dass ich auch da bin. ansonsten is des echt ok. weil ich denk mal dass jeder auch noch kontakt zu seinen freunden/freundinnen halten sollte, egal ob man in ner beziehung is oder nich.
 
B

Benutzer

Gast
Aso wenn ich mit meinen Freundinnen unterwegs bin, kann es schon leicht passieren, dass ich ziemlich angeheitert nach Hause komme. Allerdings bleiben die Autofahrerinnen unter uns natürlich immer nüchtern. Und klar stylen wir uns auf, wenn wir nur als Frauenrunde weggehen, und klar haben wir auch unseren Spaß - aber außer Appetit holen ist da nix drin.
Ich hab schon mit meinem Freund angestoßen (zu Silvester, oder weil wir gerade beide einfach Lust auf ein Bier hatten), aber besoffen hab ich ihn eigentlich noch nie erlebt (und umgekehrt) - es ist bestimmt keine Erfahrung, die ich heraufbeschwören würde, aber wenn's passiert, warum nicht.. Allerdings wage ich es zu bezweifeln, dass der Sex mit einem richtig besoffenen Mann so gut sein kann.. Wenn er nur angeheitert ist, die Zunge etwas lockerer, frecher und flirtwilliger ist - dann kann ich mir schon vorstellen, dass man sich gegenseitig einheizen kann :grin:
 

Benutzer12677  (36)

Verbringt hier viel Zeit
also wenn ich mit meinen freundinnen fort geh.. gehts eher "normal und ruhig" zu..

wenn ich mit meinem freund auf achse bin.. da wird gesoffen was das zeug hält.. is dann ach immer witzig sich vo ihm heim tragen lassen *g*

natürlich ist das nicht jedesmal wenn wir weggehn so..
aber paar mal muss eben volle kanne gesoffen werden
 

Benutzer8249  (48)

Verbringt hier viel Zeit
Cool, es scheint ja tatsächlich so zu sein, daß hier einige mit ihrem Freund / ihrer Freundin Party machen und trinken können... hätt ich nicht gedacht, ich dachte eher (nach meinen vorherigen Erfahrungen und Beobachtungen in meinem Bekanntenkreis) wir wären eher die Ausnahme.

Was mir an den Trinkgelagen mit meinem Mädel extrem Spaß macht, ist natürlich, daß in angetrunkenem Zustand manche Hemmungen leichter fallen und wir dann auch schon mal wild rumknutschen oder in einer Disco auf die Toilette verschwinden (was wir in nüchternem Zustand nie machen würden...). Bzw. zumindest so aufgegeilt heimkommen, daß wir sofort übereinander herfallen...
 
C

Benutzer

Gast
ich würd das wohl auch nüchtern noch bringen *g*

*notgeil ohne ende sei*
 
S

Benutzer

Gast
also wenn ich mit meinem freund und unserer clique weggeh ,kanns schoma vorkommen ,dass einer von uns beiden zuviel trinkt !!! Solange das nicht jedes wochenende ist ,gehts ja !!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren