Absprachen beim Sex

Benutzer75674 

Verbringt hier viel Zeit
1. Wenn ihr euerm Partner einen blast, darf er dann im Mund kommen, ohne euch zu warnen?
nein, darf er allgemein nicht, auch nicht mit warnung

2. Wenn ihr euerm Partner einen runter holt oder mit ihm schlaft, darf er dann einfach in euer Gesicht kommen? (Beim Sex eben rausziehen und ins Gesicht spritzen...)
nein, darf er nicht

3. Wenn euer Partner Analsex will, muss er es dann vorher sagen, oder kann er einfach langsam anfangen?
ich sage schon wenn ich nicht will, er kann ruhig machen

4. Wenn ihr Analsex habt, darf euer Partner dann in euch kommen? Muss er euch warnen?
er darf kommen :smile:
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
1. Wenn ihr euerm Partner einen blast, darf er dann im Mund kommen, ohne euch zu warnen?
Natürlich darf er das, wobei ich immer ganz genau merke, (vor allem wenn man sich schon ein bisschen kennt) wann es soweit ist.
Aber da wir beide es sehr erotisch und erregend finden, wenn der Sex nicht still stattfinden, wird der Orgasmus meist vorher angekündigt, denn es kann ja auch durchaus sein, dass einer von uns beiden einen anderen Spermalandeplatz wünscht.


2. Wenn ihr euerm Partner einen runter holt oder mit ihm schlaft, darf er dann einfach in euer Gesicht kommen? (Beim Sex eben rausziehen und ins Gesicht spritzen...)
Auch das ist kein Problem, wobei ich es sehr gerne höre, wenn er das Insgesichtspritzen einfordert oder ich ihn dazu animiere.
Außerdem ist es zwecks Zielgenauigkeit besser, wenn das vorher angekündigt wird, denn somit kann frau das Objekt der Begierde besser in Szene setzen, so dass das Sperma auch dort landet, wo es gerade erwünscht ist. :zwinker:


3. Wenn euer Partner Analsex will, muss er es dann vorher sagen, oder kann er einfach langsam anfangen?
Ich höre lieber "ich will dich jetzt in den Arsch ficken...außerdem würde ich die Absichten bald erkennen, denn für den AV benötige ich schon eine gewisse Vorbereitungszeit.

4. Wenn ihr Analsex habt, darf euer Partner dann in euch kommen? Muss er euch warnen?
Logisch darf er das, wobei er ihn auch gerne vorher mal rauszieht und mich äußerlich mit seinem Saft beglückt und verziert.
 

Benutzer63422 

Meistens hier zu finden
5 mal nein, weil's mir einfach unangenehm ist! War bei uns aber auch selbstverständlich, dass alles nur nach Absprache passiert! War schön so :smile:
 

Benutzer56962 

Benutzer gesperrt
1. Wenn ihr euerm Partner einen blast, darf er dann im Mund kommen, ohne euch zu warnen? ja

2. Wenn ihr euerm Partner einen runter holt oder mit ihm schlaft, darf er dann einfach in euer Gesicht kommen? (Beim Sex eben rausziehen und ins Gesicht spritzen...) ne

3. Wenn euer Partner Analsex will, muss er es dann vorher sagen, oder kann er einfach langsam anfangen? kann ruhig anfangen

4. Wenn ihr Analsex habt, darf euer Partner dann in euch kommen? Muss er euch warnen? soll in mir kommen
 

Benutzer80417 

Verbringt hier viel Zeit
1. Wenn ihr euerm Partner einen blast, darf er dann im Mund kommen, ohne euch zu warnen? Ja.

2. Wenn ihr euerm Partner einen runter holt oder mit ihm schlaft, darf er dann einfach in euer Gesicht kommen? (Beim Sex eben rausziehen und ins Gesicht spritzen...) Nein.

3. Wenn euer Partner Analsex will, muss er es dann vorher sagen, oder kann er einfach langsam anfangen? Kommt drauf an...

4. Wenn ihr Analsex habt, darf euer Partner dann in euch kommen? Muss er euch warnen? Ja darf er. Nein, muss er nicht. Wieso auch?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren