Abschiedsküsse ja oder nein?

Benutzer56537 

Benutzer gesperrt
Gebt ihr selbst gerne Abschiedsküsse oder reduziert ihr die auf das minimum?

Wie deutet ihr Abschiedsküsse? Sind A.küsse für euch wichtig, unwichtig?
Gibt es Leute die keine praktizieren?

Wer bekommt A.küsse? Auch eure ONS, Affären?

Ich rede da jetzt bei Beziehungsverhälntissen nicht Mama, Papa, Freundebussis und so weiter (das dürfte klar sein)
 

Benutzer82207 

Verbringt hier viel Zeit
ich küsse für mein leben gern :grin: egal ob meine freundin, ONS oder um einfach nur so mit jemanden knutschen ^^

edit: aber natürlich nur das andere geschlecht :ratlos:
 

Benutzer67664 

Verbringt hier viel Zeit
Klar kriegt mein Freund einen Abschiedskuss, manchmal auch mehrere! :zwinker:
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Alle, mit denen ich was hätte, würden auch Abschiedsbussis bekommen. Mein Freund ja sowieso.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
also familie und freunde zählt nicht? ok...

also meinem freund geb ich IMMER abschieds küsslis!!!
ohne geht mal garnicht! :eek:

sonstige männer, oder fremde leute kenn ich ja nicht, die bekommen sicher auch keine küsse.
also sind familie/verwandte und freund die "einzigen".
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Abschiedsküsse bekommt mein Freund, weibliche Freunde sowie Familie/Verwandte.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Abschiedsküsse verteil ich nur an meinen Freund.
Er kriegt nicht immer einen, weil er nicht immer einen will, aber schon oft.
 

Benutzer71335  (54)

Planet-Liebe ist Startseite
Alle, mit denen ich was hätte, würden auch Abschiedsbussis bekommen. Mein Freund ja sowieso.

Genau, alle mit denen ich was "hätte", "habe" oder "hatte".:zwinker: :smile:
Ich finde das eine nette Geste der Vertrautheit und schön ist es auch.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Abschiedsküsse verteil ich nur an meinen Freund.
Er kriegt nicht immer einen, weil er nicht immer einen will, aber schon oft.


war das schon immer so, oder kam das mit der zeit? :ratlos:
oder wiso will er (manchmal) keinen?
...wenn ich fragen darf...

ich finde das sehr wichtig.
das wichtigste überhaupt, ist für MICH das verabschieden von einander.

man weiss ja nie, wann man einander das lezte mal sieht/gesehen hat.
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
ich finde das sehr wichtig.
das wichtigste überhaupt, ist für MICH das verabschieden von einander.

man weiss ja nie, wann man einander das lezte mal sieht/gesehen hat.

Das seh ich ganz genauso. Deswegen bekommt mein Schatz immer einen Abschiedskuss :jaa:
 

Benutzer64969 

Verbringt hier viel Zeit
geb meinen freund immer einen wenn er zur arbeit geht..finnde das ganz schön so
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Mein Freund bekommt immer einen Kuss zur Begrüßung und zum Abschied!
Meine Kinder auch immer, meine Eltern, meine Tante...etc :smile:
 

Benutzer56969  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich liebe Abschiedsküsse. Jeder, mit dem ich was habe,bekommt einen langen davon. :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
war das schon immer so, oder kam das mit der zeit? :ratlos:
oder wiso will er (manchmal) keinen?
...wenn ich fragen darf...
Ja eigentlich wars schon immer so. Er ist einfach kein Romantiker und zu viel "Liebesgetue" mag er einfach nicht. Aber es kommt auch auf die Situation an und wo wir uns verabschieden. Meistens verabschieden wir uns mit einer Umarmung und einer sonstigen Geste (wir haben da so einige :grin: ), die praktisch mit einem Kuss gleichbedeutend sind.
ich finde das sehr wichtig.
das wichtigste überhaupt, ist für MICH das verabschieden von einander.

man weiss ja nie, wann man einander das lezte mal sieht/gesehen hat.
Da stimm ich dir zu. Deswegen will ich mich auch nie im Streit oder so verabschieden.
 

Benutzer57124 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Freund und ich beglücken uns jedes Mal intensiv mit Abschiedsküssen, können uns manchmal kaum voneinander losreißen.

Er ist der Einzige, der welche von mir bekommt.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ja eigentlich wars schon immer so. Er ist einfach kein Romantiker und zu viel "Liebesgetue" mag er einfach nicht. Aber es kommt auch auf die Situation an und wo wir uns verabschieden. Meistens verabschieden wir uns mit einer Umarmung und einer sonstigen Geste (wir haben da so einige :grin: ), die praktisch mit einem Kuss gleichbedeutend sind.
Da stimm ich dir zu. Deswegen will ich mich auch nie im Streit oder so verabschieden.


Off-Topic:
ja ok.. :smile: wenn ihr dann euer eigenes "abschiedritual" habt, oder so ähnliches (für euch "gleichgestellt" oder ähnlich wie küsse) :zwinker: dann ist das ja auch gut für euch :smile:

hauptsache, man verabschiedet sich noch :zwinker: ganz genau. in streit trennen wir uns auch nie.
zum glück denkt mein freund gleich wie ich, das find ich sehr wichtig!
 

Benutzer72148 

Meistens hier zu finden
Mein Freund bekommt im normalfall keine Begrüßungs und Abschiedsküsse. Außer, ich hab grad wirklich lust und wir sind halbwegs ungestört.
Ich möchte das Küssen nicht zu einer Routinehandlung werden lassen, die eben zum Abschied dazu gehört. Ich küsse ihn, wenn ich gerade küssen möchte und nicht, weil sich das so gehört oder weil wir das immer so machen.
 

Benutzer46933  (41)

live und direkt
mh, haben wir schon fast jedes mal. aber so wichtig find ichs jetz nicht, ergibt sich halt.
 

Benutzer54698 

Verbringt hier viel Zeit
zum Abschied küsse ich meinen Freund IMMER.. da wir uns oft länger nicht sehen.... am liebsten stundenlang verabschieden :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren