Ablenkung nach Todesfall

Benutzer112575 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey Leute,


ich hab grade ein Problem..
Ein guter Freund von einem meiner Freunde ist vorgestern bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.
Ich habe gestern schon mit meinem Freund darüber geschrieben, aber er möchte da nicht wirklich drüber reden. Wir gehen auf eine Schule und ich habe ihn heute fest gedrückt.
Nun hat er mir eben eine SMS geschrieben, dass ich ihn ablenken soll, wenn er gleich online kommt. Nur leider weiß ich überhaupt nicht, wie ich das machen soll :frown:
Er will auf keinen Fall über seine Gefuühle o.ä. reden sondern einfach abgelenkt werden.

Habt ihr eine Idee?
 
S

Benutzer

Gast
Ich finds sehr schön von dir, dass du ihm helfen willst, sich abzulenken. :smile:

Wie wäre es, wenn ihr zusammen ein Onlinespiel spielt? Mein Freund und ich spielen ab und an gegeneinander Karten oder auch anderes. Da gibts ja jede Menge Seiten, wo man sich kostenlos anmelden kann (ohne irgendwas herunterzuladen) und kann dann gegeneinander spielen. Das lenkt ab und bringt vielleicht auch ein wenig Spaß.

Ansonsten wäre es doch eigentlich besser, wenn ihr euch trefft und zusammen etwas unternehmt, statt zu chatten, oder?
 

Benutzer111451 

Benutzer gesperrt
übers internet ist es eh schwer jjmd aufzumuntern...
wenn du die möglichkeit hast ihn zu treffen, mach das doch, so fällt dir vllt was besseres ein, was ihr machen könntet.
über gefühle reden oder nicht reden ist so ne sache, ich würde sofort anfangen drüber zu reden...aber is meine einstellung..(auch erst vor kurzem erlebt). mir hat es geholfen die menschen die ich liebe bei mir zu haben (eltern und freund) und so weiter zu machen wie vorher..auch wenn es schwer ist..
bei männer ist das ja anders...

rede mit ihm doch über ein thema wo ihr immer viel zu erzählen habt?
 

Benutzer112575 

Sorgt für Gesprächsstoff
Onlinespiel ist eine gute Idee! Danke!
Ich fände es auch besser, wenn wir uns treffen würden, weil ich dann ja seine Reaktion auch viel besser einschätzen kann. Aber das möchte er im Moment noch nicht, was ich auch verstehen kann..
 

Benutzer111451 

Benutzer gesperrt
wenn ihr nicht richtig gut befreundet seit dann kann ich das auch verstehen.ich kann ja nicht beurteilen wie das bei euch ist.

die online-spiele-idee ist auch gut :smile:
 

Benutzer112575 

Sorgt für Gesprächsstoff
habt ihr ne idee, was fuer ein spiel da am besten waere?
 
S

Benutzer

Gast
Schwer zu sagen. Es muss euch ja beiden Spaß machen. Kann sowas Einfaches wie Mau Mau sein.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich hatte einen ähnlichen Fall. Habe mit ihm dann stundenlang Musik gehört (aber keine tieftraurige!) und einiges getrunken. Und dann ging es ihm - zumindest zeitweise - sichtlich besser. Dafür ist er mir noch heute dankbar.
 

Benutzer110035 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich kenne das! Versuch einfach normal zu sein...macht das, was ihr sonst auch immer macht! :zwinker:
 

Benutzer52685 

Benutzer gesperrt
Hi,

meine erste Freundin ist Ende März gestorben. Und ich musste lange überlegen, ob ich hier wieder was schreibe, da ich sie hier kennengelernt habe.
Klar, ich denke noch oft an sie, klicke ihren Nick aber nicht an. Das würde alles wieder hochkommen lassen.

Mittlerweile gehts auch schon wieder ganz gut.
Ich habe mich nicht wissentlich abgeleknt, sondern habe einfach ganz normal weitergelebt. Die Zeit heilt alle Wunden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren