Abbruchblutung Pille

Benutzer150634 

Ist noch neu hier
Hallo,
ich habe momentan immer wieder Kreislausveschwerden. Nun hat mir eine Freundin ziemlich Angst eingejagt und meinte, ob ich schwanger sei.
Ich verhüte mit der Pille, ein Einnahmefehler im letzten Zyklus wäre mir nicht bekannt. Meine Blutung habe ich auch wie gewohnt bekommen.
Allerdings ist die Blutung in der Pillenpause ja nur eine Abbruchblutung wegen der fehlenden Hormone, keine richtige Periode. Woher weiß ich denn nun, ob ich schwanger bin? Ich kann doch nicht trotz Abbruchblutung jeden Monat einen Test machen, da werde ich ja völlig irre.
Bis jetzt hatte ich deswegen wenig Sorge, allerdings hat sie mir nun schon ein wenig Angst eingejagt...
Dankeschön schonmal!
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Wenn ich jedes Mal, wenn ich Kreislaufbeschwerden hatte, schwanger gewesen wäre, müsste ich mit meinem Nachwuchs ein neues Land gründen :zwinker: Kreislaufprobleme sind kein primäres Schwangerschaftsanzeichen. Wenns dich beruhigt, pinkel auf nen Test, die gibts günstig bei eBay.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Generell kannst du der Pille vertrauen, wenn du keine Fehler gemacht hast, du dich nicht 4 Std nach der Einnahme erbrochen hast, du keinen Durchfall hattest und du keine Medikamente (Johanneskraut, Antibiotika, Medikamnete für den Darm) genommen hast.

Und ja, ich kenne einige Frauen - darunter auch mich - die auch mit Pille ab und an einfach mal einen Test machen. Die gibt es im Interent sehr günstig in 20er-Packs.

Wenn du Sorge hast, gehe in die nächste Drogerie, pinkel in einen Becher, halte den Test rein (so sind die am sichersten) und warte.

Zurzeit ist aber auch typisches Kreislaufwetter. Ich hänge auch total durch...
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Und ja, ich kenne einige Frauen - darunter auch mich - die auch mit Pille ab und an einfach mal einen Test machen.
*meld* ich auch - und ich sollte vielleicht auch mal drüber nachdenken die online zu bestellen - aber die 2-3 euro pro monat investiere ich auch freiwillig.

wetter... ja. der kreislauf spackt rum, die narbe schmerzt... auf ne schwangerschaft wäre ich jetzt nicht gekommen :grin:
 

Benutzer150634 

Ist noch neu hier
Im Grunde genommen wäre es sehr sehr unwahrscheinlich für mich, schwanger zu sein. Ich hatte zwar einmal nach der Blutung leichten Durchfall, hab dann aber eine Pille nachgenommen und bin einen Tag früher in die Pause.
Ansonsten verhüte ich auch immer noch mit Kondom. Maximal ein Lusttropfen könnte an der falschen Stelle gelandet sein.
Hab mir gerade nur Gedanken gemacht, weil eine Freundin das eben meinte :/
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
Hab mir gerade nur Gedanken gemacht, weil eine Freundin das eben meinte :/
die gedanken kannst du getrost wieder sein lassen - aber wie gesagt, es ist auch keine schande wenn man trotzdem regelmässig nen schwangerschaftstest macht. einfach nur um sicher zu gehen. ich vertraue der pille ja durchaus, nehme sie brav und regelmässig und schon seit vielen jahren, aber ich möchte gerne soweit möglich jedes risiko ausschliessen, also mache ich einfach einmal im monat den test. reine routine inzwischen, keine angst und kein bangen, nur "jut, wie erwartet, alles klar".
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also ehrlich... du nimmst die Pille. Warum?
Um zu verhüten nehme ich mal an.
Dann nimmst du zusätzlich Kondome. Warum? Weil dir die PIlle allein zu unsicher ist.
Keins der beiden Verhütungsmittel hat versagt, kein Kondom ist geplatzt, du hast kein Antibiotikum nehmen müssen o. ä.

Dir ist hier und da mal ein bisschen komisch und da vermutest du nicht, dass du zu wenig isst oder trinkst, zu viel Stress hast, vielleicht einen Infekt hast oder hattest, zu wenig schläfst o. ä., sondern du glaubst, dass du schwanger bist?
:ratlos:
Ich kanns nicht nachvollziehen sorry.
Wie müsstest du denn verhüten, dass du das ausschließt?

Auch ein Lusttropfen springt nicht mal eben so vom Penis in deine Scheide. Zumal er da nicht durch die Schleimhaut käme und es wäre erst recht kein Ei vorhanden.

Vielleicht solltest du deiner Freundin mal erklären wie du verhütest und dann soll SIE dir erklären wie da eine Schwangerschaft möglich sein soll.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren