Ab wann wirkt die Pille

L

Benutzer

Gast
hi ihr!
Da ich die letzen MOnate immer wieder kleine "Verhütungspannen" hatte und immer wieder so weit war das ich wie verrückt auf meine Tage gewartet habe......wollte ich mal die Pille probieren.
Ich war beim Arzt und er meinte er gibt mir mal ein Monat lang "Minesse" die is sehr niedrig dosiert und ich bekomme sie ohne untersuchung, wenn ich sie aber weiterhin nehmen will muss ich mich untersuchen lassen....naja heute hab ich damit begonnen...!
Jetzt frag ich mich natürlich....! Ab wann wirkt die pille nun? Bzw wie lange?
ich bekomm das irgendwie aus der packungsbeilage nicht raus..!
Eine weitere Frage.....wenn man die pille zum ersten mal nimmt...schützt sie dann auch schon zuverlässig?
und was heißt niedrigst dosiert? bedeutet das nicht so sicher??
lg
 

Benutzer35153 

Benutzer gesperrt
LaBella0 schrieb:
naja heute hab ich damit begonnen...!
Jetzt frag ich mich natürlich....! Ab wann wirkt die pille nun? Bzw wie lange?
ich bekomm das irgendwie aus der packungsbeilage nicht raus..!

vorausgesetzt, dass heute deine Periode angefangen hat, du die Pille also am ersten Tag der Blutung genommen hast, wirkt sie ab der ersten Pille.
wenn du sie nich am ersten tag der Blutung genommen hast, musst du den gesamten Streifen, also die 21 Pillen und dann in den 7 Tagen Pause auch ncoh, zusätzlich verhüten. erst wenn du dann nach der 7-tägigen Pause mit dem neuen Streifen anfängst, bist du zuverlässig geschützt.

steht übrigens wirklich in der PB!

LaBella0 schrieb:
Eine weitere Frage.....wenn man die pille zum ersten mal nimmt...schützt sie dann auch schon zuverlässig?
und was heißt niedrigst dosiert? bedeutet das nicht so sicher??
lg

1. siehe oben.
2. niedrigst dosiert bedeutet, dass sie nur so viele Hormone enthält, dass der Schutz zuverlässig gewährleistet is.
niedrigst dosiert heißt nicht, dass sie ncih so sicher is wie andere Pillen.
 

Benutzer32811  (33)

...!
Steht da nicht drin, dass die Pille ab dem ersten Einnahmetag wirkt, sofern am ersten Blutungstag mit der Einnahme begonnen wird?

Wie schnell schützt die Pille bei der Erstanwendung?

Bei vorschriftsmäßiger Anwendung bietet die Pille auf mehrfache Weise Schutz vor einer Schwangerschaft. Beachten Sie bitte, dass der Empfängnisschutz nicht ab dem ersten Tag der Einnahme gegeben ist.
Das ist von der Homepage von Wyeth, dem Hersteller deiner Pille.
Das heisst wohl, dass du den ersten Blister (21 Tage Pille und die 7 Tage Pause) zusätzlich verhüten solltest. Nachdem du den 2. Streifen anfängst sollte der Schutzt dann da sein.
 
L

Benutzer

Gast
Ja und was heißt das jetzt?
OBen steht sie wirkt sofort und dann steht sie wirkt erst nach dem ersten blister.....also praktisch erst nach einem Monat einnahme?
ps:hab am ersten tag der blutung begonnen
 

Benutzer32811  (33)

...!
Dein Hersteller sagt, dass sie noch nicht gleich nach der ersten Einnahme wirkt.
Daran würde ich glauben, denn sie werden ihre Produkte wohl am Besten kennen.
f.MaTu hat generell recht, die meisten Micropillen wirken direkt ab der ersten Einnahme. Deine laut Hersteller aber nicht.
 

Benutzer35153 

Benutzer gesperrt
LaBella0 schrieb:
Ja und was heißt das jetzt?
OBen steht sie wirkt sofort und dann steht sie wirkt erst nach dem ersten blister.....also praktisch erst nach einem Monat einnahme?
ps:hab am ersten tag der blutung begonnen

naja, normalerweise wirkt sie ab der ersten Einnahme.
aber der Hersteller wird das aus reiner Vorsicht hingeschrieben haben, dass der Schutz erst mit Beginn des 2. Streifens zuverlässig gegeben is.

verhüte halt die 21 Pillen und in der 7 tägigen Pause noch zusätzlich mit Kondom, dann bsit du beruhigt.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren