Ab wann wieder geschützt?

Benutzer90399 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi.

Ich habe in der 3. Einnahmewoche 2x die Pille zu spät genommen. Beim ersten Mal war ich krank und habe sie wieder ausgespuckt (Übelkeit etc...) und konnte sie dann erst am nächsten Tag nachnehmen. Das 2. Mal war schon 1 Tag danach. Nun habe ich erstmal gewartet bis ich meine Tage bekommen habe und fange heute wieder an die erste Pille zu nehmen. Nun zur Frage, ab wann bin ich wieder geschützt?

lg
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Ab der 7. korrekt genommenen Pille.


Wie lang hast du denn dann Pause gemacht?

Falls das wieder mal vorkommt, dass du in der 3. Woche eine Pille nicht "behalten" kannst, dann diesen Tag als ersten Pausentag rechnen und die Pause einfach vorziehen. Dann ist der Schutz durchgehend gegeben.
 

Benutzer90399 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich habe 1 Woche Pause gemacht wie sonst auch. Und beide Pillen nachgenommen am nächsten Tag. Das bedeutet noch eine ganze Woche ungeschützt?
 

Benutzer48246 

Sehr bekannt hier
Ich habe 1 Woche Pause gemacht wie sonst auch. Und beide Pillen nachgenommen am nächsten Tag. Das bedeutet noch eine ganze Woche ungeschützt?

Nachnehmen bringt nur was, wenn man das sofort macht. Also so, dass nie mehr als 36 Stunden zwischen 2 Pillen lagen.

Falls du in diesem Zeitrahmen warst, dann war der Schutz nie weg.

Falls mehr Zeit dazwischen war und du die Pause ja nicht kürzer gemacht hast: ja noch 1 Woche ungeschützt.


Daher eben das nächste Mal gleich schauen, was man bei Fehlern in der 3. Woche macht :zwinker: Dann wäre es sogar möglich gewesen den Schutz dauerhaft zu erhalten.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren