Ab wann ist man fremdgegangen??

Ab wann ist für euch euer Partner fremdgegangen?

  • Mädels: Flirten (Blicke zuwerfen usw.)

    Stimmen: 2 1,5%
  • Mädels: Kuss (ohne Zunge)

    Stimmen: 27 20,6%
  • Mädels: Kuss (mit Zunge)

    Stimmen: 27 20,6%
  • Mädels: Petting

    Stimmen: 2 1,5%
  • Mädels: Sex

    Stimmen: 3 2,3%
  • Jungs: Flirten (Blicke zuwerfen usw.)

    Stimmen: 3 2,3%
  • Jungs: Kuss (ohne Zunge)

    Stimmen: 23 17,6%
  • Jungs: Kuss (mit Zunge)

    Stimmen: 28 21,4%
  • Jungs: Petting

    Stimmen: 9 6,9%
  • Jungs: Sex

    Stimmen: 7 5,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    131

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ratzfatz schrieb:
Es gilt die Regel:
"Guckn kannste, aber nisch am Lack packen."

--> Gewissermaßen könnte ich ein Berühren schon als "Fremdgehen" sehen, aber sooo eng seh ichs dann doch nicht. Beim Küssen, Händchenhalten, Umarmen (also, nicht freundschaftlich, sondern UMARMEN :tongue: ) klingeln bei mir aber schon alle Glocken...

Ich habe (leider) ne Tendenz zur Eifersucht, ich kanns halt nicht haben, wenn andere Kerle an meine Freundin gehen...

Ratzfatz

seh ich ganz genau so. find sowas eh total unnötig, wenn man doch einen partner hat.
 

Benutzer41358 

Verbringt hier viel Zeit
Also beim Kuss (ohne Zunge) fängt das Fremdgehen für mich an und von diesem Punkt weg gibt es Steigerungsformen. Es ist sicherlich noch das harmloseste aber es ist der erste Schritt auf dem Weg zum Sex bei dem man sich körperlich nahe kommt.
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
flirten ist ok, das recht nehme ich mir selber.
aber kuss... nein, damit würd ich nich klarkommen, also mach ichs auch selber nicht.
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Bei einem Kuss auf alle Fälle (auch ohne Zunge). Aber Fremdgehen fängt bereits im Kopf an, von daher würde ich auch zu heftiges Flirten ziemlich daneben finden!
 

Benutzer9704  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Das kommt doch auf die Beziehung an.
Es gibt Paare da ist es schon Fremdgehen wenn mann zu lange auf eine/einen Anderen schaut

Und es gibt Paare bei denen sogar Sex mit anderen kein Fremdgehen im herkömmlichen Sinn ist.
 
B

Benutzer

Gast
für mich is fremdgehen genau das wie es meine freundin auch interpretieren würde...

nen kuss...
ob mit oder ohne zunge spielt da keine rolle...
 

Benutzer4223 

Verbringt hier viel Zeit
Streuselchen schrieb:
Bei einem Kuss auf alle Fälle (auch ohne Zunge). Aber Fremdgehen fängt bereits im Kopf an, von daher würde ich auch zu heftiges Flirten ziemlich daneben finden!

Dito! Obwohl ich natürlich gucken würde, wem er diesen Kuss gibt (bei nem Familienmitglied, Verwandten kann man ja locker hinwegsehen, obwohl ich nicht glaube, dass mein Freund diese küsst ;-))...
Habs auch schon in nem anderen Thread geschrieben: Wenn mein Freund sich hauptsächlich mit dem Flirten mit anderen Frauen beschäftigen würde, würd wohl auch schon ziemlich in Rage geraten und mir Gedanken machen!
 

Benutzer26627 

Meistens hier zu finden
Würde auch auf jeden Fall sagen, beim Küssen fängt's an.
Aber natürlich wär ich auch sehr verletzt, wenn er nur noch rumflirtet, eindeutige Blicke an andere Mädels sendet, usw...
Also könnte man auch sagen, Fremdgehen beginnt im Kopf.
Macht mein Schatz ein Glück nicht. :verknallt
 
D

Benutzer

Gast
Der Kuss ohne Zunge ist der Anfang.

Wobei auch Flirten schon ziemlich verletzend sein kann... aber noch nicht fremdgehen.
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Da, wo er absichtlich was tut, was nicht mit mir abgesprochen ist, bzw. wovon er weiß, dass es mich verletzen wird.

Das kann von "Daran denken, mit einer bestimmten Frau zu schlafen" bis "Eine richtige Affäre mit jemandem haben" alles sein, je nach Frau, Situation und Absprache.
 

Benutzer31723  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Was is schon dabei wenn man einer guten Freundin zum Abschied ein Kuss auf die "Wange" gibt !!! Das heisst doch nicht das man Fremdgeht gleich tztz.
 

Benutzer29244  (51)

Verbringt hier viel Zeit
Jack80 schrieb:
Was is schon dabei wenn man einer guten Freundin zum Abschied ein Kuss auf die "Wange" gibt !!! Das heisst doch nicht das man Fremdgeht gleich tztz.

Ich glaube nicht, dass hier diese Art von Küssen gemeint ist.... :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Naja, ein Kuss auf die Wange ist sicherlich nicht fremd gehen.

Es kommt halt immer drauf an, wer mit wem.

Mein Freund küsst niemanden zur Begrüßung von sich aus.

Kommt eine Tussi an, die jeden mit Mund begrüßt, ist es okay.
Kommt eine und die küssen sich aufn Mund, obwohl sie das bei keinem tut, isses nicht okay.
 
A

Benutzer

Gast
Leichtes Flirten würde mich sicher innerlich rasen lassen, da ich ach so eifersüchtig bin, jedoch fremd gehen bedeutet es nicht, genauso wenig wie freundschaftliche Umarmungen und Abschiedsküsse. Jedoch fängt es beim arg heftigen Flirten mit Tuchfühlung und dann vllt. auch noch einen Kuss auf alle Fälle an und kann auch genau da aufhören, weil ich nicht sagen kann, ob ich das verzeihen könnte...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren