Ab wann ist der Zug abgefahren?

Benutzer57207 

Verbringt hier viel Zeit
Mich wundert auch, dass du dauernd von aufgeben redest.

Wenn du beim Sport mal stürzt stehste ja auch wieder auf...
Und hier ist das genau das gleiche Spiel! Einfach immer wieder probieren und nicht nach nem Korb sofort wieder aufgeben!

Du bist schon extrem negativ eingestellt. In der Welt bzw. in dem Alltag anderer Menschen passiert oft auch viel negatives...wieso sollten sie sich dann in ihrer Freizeit noch mit so negativen Leuten wie dir abgeben? Da hat einfach keiner Bock drauf...

Deine innere Einstellung ist hier das Problem, die gilt es zu ändern :smile:
 

Benutzer70542 

Verbringt hier viel Zeit
naja, das mit dem aufstehen ist so eine sache, wenn du dich regelmäßig in den letzten 10 jahren beim sport dauernd auf die fresse packst, dann wirst du es irgendwann einfach mal sein lassen :grin:

oder man sucht sich zumindest n hobby was einen auch glücklich machen kann und wo man weniger schaden davonträgt. ich kann da folgendes empfehlen: viel arbeiten, viel joggen gehen und viel und gutes essen kochen :smile:
 

Benutzer38900 

Verbringt hier viel Zeit
Du tuts ja fast ständig so, als ob ausgerechnet DU der häßlichste Mensch auf der Welt wärst. :kopfschue

Wieso suchst Du Dir denn nicht eine "häßliche" Frau, für die Du sogar wie ein Traumprinz aussiehst?

Irgendeine Frau wird Dich bestimmt "vergöttern". :herz:

Doch Du schaust bestimmt nur nach den Werbeschönheiten...
total unerreichbar, und total die falsche "Zielgruppe" für Dich...

:engel_alt:

Das geile ist ja, dass du durchaus auch eine Frau kennenlernen kannst, die eher mittelmäßig aussieht und dazu noch recht pummelig ist und trotzdem interessiert die sich nicht für dich. Außerdem, man kann sich nicht auf etwas einschränken, dass einem selbst nicht gefällt. Man kann nicht einfach mit irgendeiner zusammen sein, nur weil einen sonst keine andere will. Damit wirst du niemals glücklich sein.
 

Benutzer78935  (47)

Benutzer gesperrt
Du tuts ja fast ständig so, als ob ausgerechnet DU der häßlichste Mensch auf der Welt wärst. :kopfschue

Wieso suchst Du Dir denn nicht eine "häßliche" Frau, für die Du sogar wie ein Traumprinz aussiehst?

Das wird nicht funktionieren. Nichtmal Frankensteins Braut wollte das Monster haben. :grin:
 

Benutzer57207 

Verbringt hier viel Zeit
naja, das mit dem aufstehen ist so eine sache, wenn du dich regelmäßig in den letzten 10 jahren beim sport dauernd auf die fresse packst, dann wirst du es irgendwann einfach mal sein lassen :grin:

jo nur das man mit den jahren einfach weniger auf die fresse fliegt, weil man an erfahrung usw. dazu gewinnt.
Ich meine der TS könnte ja auch weitaus aktiver sein, aber ist halt bequemer einfach nur zu meckern...
Um mal wieder auf den Sport zu kommen: Er steht einfach da, anstatt das laufen anzufangen...
 

Benutzer70542 

Verbringt hier viel Zeit
jo nur das man mit den jahren einfach weniger auf die fresse fliegt, weil man an erfahrung usw. dazu gewinnt.
Ich meine der TS könnte ja auch weitaus aktiver sein, aber ist halt bequemer einfach nur zu meckern...
Um mal wieder auf den Sport zu kommen: Er steht einfach da, anstatt das laufen anzufangen...

mit der erfahrung werden vielleicht die abstände des auf die fresse fallend länger ( oder das ist einfach nur das älter werden und somit sich nicht mehr so oft verlieben ), aber solange man nicht die stressfreien phasen als erfolgserlebnis verbucht, was er anscheinend nicht macht, so ist es nicht als mehr erfolg zu bezeichnen.
 

Benutzer79395 

Verbringt hier viel Zeit
jo nur das man mit den jahren einfach weniger auf die fresse fliegt, weil man an erfahrung usw. dazu gewinnt.
Ich meine der TS könnte ja auch weitaus aktiver sein, aber ist halt bequemer einfach nur zu meckern...
Um mal wieder auf den Sport zu kommen: Er steht einfach da, anstatt das laufen anzufangen...

Ich meckere nicht, ich stelle nur fest.

Seit gestern Abend weiß ich auch, was ich falsch gemacht habe. Ich habe ja schon von meiner Bekannten und von ihrem Freund erzählt. Jetzt hat sie mir gestern gesagt, dass er eigentlich gar nichts für die Beziehung tut, immer noch so spät aufsteht und sich manchmal selbst verletzt. Autoaggression heißt das wohl: Er schlägt sich so lange den Kopp ein, bis er blutig ist.

Das hätte ich damals auch machen sollen, dann hätte ich jetzt auch ne hübsche Freundin an meiner Seite. Aber was hab ich Trottel stattdessen gemacht:

Ich habe das Laufen und das Krafttrainig angefangen, war 4 Jahre beim Bund, habe dann mit Indoor Cycling angefangen und laufe jetzt Marathon. Ach ja: Und ich habe immer gehofft, dass die Richtige noch kommt und diese das alles auch mal zu schätzen weiß.

Jetzt ist mir wenigstens klar, dass ich mir nur den Kopp blutig schlagen muss und dass ich dann auch ne Freundin kriege

Das wird nicht funktionieren. Nichtmal Frankensteins Braut wollte das Monster haben. :grin:


Dem pflichte ich uneingeschränkt bei.
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Du läufst Marathon? :ratlos: Gibst Du da auch immer nach der Hälfte auf?
 
S

Benutzer

Gast
Ach ja: Und ich habe immer gehofft, dass die Richtige noch kommt und diese das alles auch mal zu schätzen weiß.

Suchst Du einen Mutterersatz, der Dich für Deine tollen Taten lobt und "Ei hast Du fein gemacht" säuselt, während er Dir auf dem Kopf rumtätschelt?

Mach ENDLICH eine Therapie, eine andere Hoffnung sehe ich für Dich nicht.
 

Benutzer76981 

Verbringt hier viel Zeit
Da gibt es nämlich ein klares Ziel und es ist erreichbar.

Der TS hat doch auch ein Ziel. Meinst du das ist unerreichbar?

Ich habe das Laufen und das Krafttrainig angefangen, war 4 Jahre beim Bund, habe dann mit Indoor Cycling angefangen und laufe jetzt Marathon. Ach ja: Und ich habe immer gehofft, dass die Richtige noch kommt und diese das alles auch mal zu schätzen weiß.

Klingt als müsste eine Frau dankbar dafür sein...
 

Benutzer13006  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich stell mich immer an der Kasse an von der ich denke, dass sie am längsten brauchen wird.
Ich irre mich ja sowieso in der Hälfte der Fälle, und so freue ich mich immer.
Entweder, dass ich recht hatte. Oder dass ich schnell aus dem Laden raus bin.

Off-Topic:

Meiner Erfahrung nach sind Kassen, wo wenige Leute mit vollen Einkaufswagen stehen schneller als diejenigen, wo viele Leute mit wenigen Dingen stehen. Und am besten wäre es, wenn es Kassen für Barzahler gäbe, geht m.E. nach 3 mal schneller als mit Karte zahlen...
 
S

Benutzer

Gast
Nein. Aber jeder Mensch wünscht sich, wahrgenommen zu werden.
Und wertvoll zu sein, für irgendwen.
Es tut weh, wenn neben dir jemand steht und ab und an auch mal zu hören bekommt "Echt, du spielst Gitarre/Kannst malen/spielst WoW/hörst the offspring/spielst Basketball? ist ja cool, erzähl mal!" und scheißegal was du tust, es interessiert einfach keine Sau.
Weils nicht um die Sache geht, sondern um die Person. Die sich so langsam verdammt wertlos vorkommt.

Das ist richtig. Aber das ist ja unabhängig davon, ob man nun coole Trendsportarten betreibt. Man "verdient" sich seinen Partner ja nicht dadurch.

Darüberhinaus kenne ich auch niemanden, der so mit mir redet :zwinker: Aber ich bin dran gewöhnt :zwinker:
 

Benutzer79395 

Verbringt hier viel Zeit
und hier hilft dir dieser leitspruch nicht?

Soll ich die Frauen zwingen sich in mich zu verlieben? Beim Marathon kann ich mich zumindest zwingen nicht aufzugeben

Man kann nicht einfach mit irgendeiner zusammen sein, nur weil einen sonst keine andere will. Damit wirst du niemals glücklich sein.


Hmmm..wieso das denn nicht??? Um erste Erfahrungen zu sammeln reicht das doch, oder?

Dir ist aber schon klar, dass hier zig Leute Beziehungen haben und sich kaum einer davon blutig kloppt?


Jaja. Wir haben es alle verstanden: du machst ganz viele tolle Sachen aber das würdigt ja keine.
Ich liebe meinen Freund nicht, weil er xy tut, denkt, etc.
Ich liebe ihn einfach.
Und die wenigsten hier werden dir sowas sagen, wie "Ich liebe meinen Partner, weil er xxxxxx." Man kann das an jemandem lieben, oder mitlieben, aber das ist nicht der Grund für die Liebe.


Nee. Aber mit bisschen Glück kloppst du dir dabei das Hirn halb weg und merkst nichts mehr vom Leben.
Und jetzt hör auf mit der Masche. Die zieht nicht nur nicht, die ist extrem störend in deinem Schreibfluss.
Wenn du sagen willst: "Jeder noch so große Doofkopp mit Psychomacke kriegt eine ab, nur ich nicht", dann sag es. Pseudoironischer Tonfall passt einfach nicht.


Na es ist doch aber so. Bislang habe ich mich ja für einigermaßen "normal" gehalten. Dann erfahre ich so etwas und mein ganzes Weltbild ist zutiefst erschüttert.

Mal abgesehen davon, dass er im nächsten Jahr wegen dieser Macke noch nicht einmal die Studiengebühren zahlen muss, HAT dieser Doofkopp schon eine Freundin.

Und du hast recht: Ja, ich mache viel tolle Sachen. Kann also nciht daran liegen, dass ich ein Stubenhocker bin, denn das bin ich nämlich nicht. Schade eigentlich, denn dann hätte ich ja wahrscheinlich schon ne Freundin
 

Benutzer54457 

Sehr bekannt hier
Soll ich die Frauen zwingen sich in mich zu verlieben?

nein, genauso wenig wie du beim marathon die strecke zwingen kannst, sich an dir vorbeizubewegen. was du kannst, ist dich selber "zwingen" weiterzulaufen. die analogie hier ist, es weiter zu versuchen, offen zu bleiben, sich nicht entmutigen zu lassen.

Hmmm..wieso das denn nicht??? Um erste Erfahrungen zu sammeln reicht das doch, oder?

ja, wenn du lust auf scheiß erfahrungen hast, dann mach. was für erfahrungen willst du? die erfahrung - beziehung mit einem ganz besonderen menschen, den ich liebe, oder die erfahrung - beziehung mit xbeliebiger, weil uns grad sonst kein anderer will.

du bist echt ein feiger feiger hund. dieser dumme thread zieht sich ziellos durch raum und zeit und gehört inzwischen zum stamminventar dieses forums. meinen vorschlag, aus der bösen frau etwas weniger mysterium zu machen, indem du gezielt fragen an frauen hier stellst, hast du ja tunlichst ignoriert, ansonsten antwortest du nur auf fragen, auf die du einen selbstmitleidvollen einzeiler dranpacken kannst.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren