Ab wann beginnt eine Beziehung?

Benutzer100814  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo Leute,
Ich hätt da mal ne Frage an euch :smile: Man sollte zwar nicht darüber diskutieren aber mich interessiert es trotzdem gerade.

Ab wann fängt eig. eine Beziehung genau an oder wann kann man von einer Beziehung sprechen? Also Beziehung in Form von Liebespartnerschaft. :smile:

Ich hab jetzt seit 2 Wochen ein neues Mädl kennengelernt und hab gestern schon den ersten Schritt gewagt und im Kino meine Hand auf ihre gelegt und nach dem Kino den ersten Kuss getätigt, den sie sehr schön fand. Gekuschelt hatten wir auch schon beim nach Hause fahren.

Viele meinen, dass nach dem ersten Kuss schon ne Beziehung bzw. Liebespartnerschaft beginnt aber ich bin mir dessen nicht ganz sicher daher frag ich nochmal nach.

Wie seht ihr das?


L.G.: Loveboy19
 

Benutzer108982 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich sehe das auch so, dass ab dem ersten Kuss eine Beziehung beginnt, aber kann auch schon vorher sein, wenn er vielleicht einer der beiden angesprochen hat und es beide wollen? Mich dürfte keiner "einfach nur so" küssen :smile:
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Viele meinen, dass nach dem ersten Kuss schon ne Beziehung bzw. Liebespartnerschaft beginnt aber ich bin mir dessen nicht ganz sicher daher frag ich nochmal nach.

Nee, ein Kuss hat noch nichts mit einer Beziehung zu tun, finde ich :smile:
Schließlich geht man erstmal eine Weile miteinander aus, trifft sich, lernt sich kennen ("Dating"), und zwar unverbindlich. Ob man während dieser Zeit schon exklusiv nur miteinander ausgeht, ist eine andere Frage.

Bei mir beginnt eine Beziehung da, wo ich mich mit meinem (potentiellen) Partner bewusst damit auseinander gesetzt habe und wir beschlossen haben, eine Beziehung einzugehen.

Klingt vielleicht unromantisch.
Bei meinem jetzigen Partner war es aber anders, da begann es tatsächlich mit der ersten Nacht, aber wir kannten uns schon lange und hatten die Kennenlernphase hinter uns.
 

Benutzer100814  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
@Kittykitty
Dankeschön für die schnelle Antwort
@The Detroiter
Wir wollen beide ne Beziehung. Sowohl sie als auch ich und sie muss auch die ganze Zeit an mich denken und hat mir viele Komplimente gemacht wie auch ich ihr, also könnte dies reintheoretisch schon ne Beziehung sein, oder? :smile:
 

Benutzer109128 

Benutzer gesperrt
Bei uns war es mit dem ersten Kuss. Ist auch richtig so.
Wir sind schließlich keine, die einfach so mit jemanden rummachen, ohne das Gefühle dahinter stecken.
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Für manche ist es der erste Kuss, für manche der erste Sex, für manche kommt der Beziehungsstart noch später... Manche können ihn nichtmal genau benennen. Ich denke es gibt öfter mal zwei Starts: Der, ab dem man sich wie ein Paar verhält (manchmal etwas schwieriger zu definieren) und der, an dem man das auch mal ausspricht. :zwinker: Letzterer, der wenn ihr euch beide einig seid, dass ihr zusammen sein wollt und das was ihr habt als Beziehung definiert ist der klarere Punkt. Da wird die Sache beredet und auch die "Regeln" der Beziehung werden idealerweise noch definiert, also geschlossene oder offene Beziehung und Co. Wenn ihr dann beide sagen könnt "Wir sind ein Paar." und wisst, dass der andere genauso denkt und fühlt - Ja, dann seid ihr's. :smile:
 
M

Benutzer

Gast
Na ganz klar: Wenn der Facebookbeziehungsstatus geändert wird :grin:

Spaß beiseite, bei mir beginnt das, wenn ich mit der Person darüber geredet habe.
 

Benutzer106891 

Öfters im Forum
Die Frage kannst nur du und sie beantworten. Im Englischen sagt man "how long is a piece of string?" :zwinker:
 

Benutzer100814  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
@brainie
Das war eine wunderschöne Antwort und Erklärung :smile:
Dankesehr :smile: Jetzt weiß ich Bescheid

@ALLE
Ist es denn eig. egal was für ein Kuss? Also ob es nun ein Zungenkuss ist oder ein normaler Kuss auf den Mund wo sich die Lippen nur berühren? :smile:
 

Benutzer108921  (41)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ausser bei meinem aller ersten Freud, begannen meine Beziehungen immer mit dem ersten Kuss.
Wenn du dir nicht sicher bist, dann sprich deine "Freundin" darauf an, wie sie es sieht, ob für sie die Beziegung begonnen hat usw.
 
M

Benutzer

Gast
@ALLE
Ist es denn eig. egal was für ein Kuss? Also ob es nun ein Zungenkuss ist oder ein normaler Kuss auf den Mund wo sich die Lippen nur berühren? :smile:

Körperlichkeiten laufen bei mir vollkommen unabhängig von Beziehungsanbahnungen. Ich kann prima mit Menschen Zungenküsse austauschen, Sex haben etc ohne dass da irgendwas Beziehungsähnliches danach entsteht.
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Körperlichkeiten laufen bei mir vollkommen unabhängig von Beziehungsanbahnungen. Ich kann prima mit Menschen Zungenküsse austauschen, Sex haben etc ohne dass da irgendwas Beziehungsähnliches danach entsteht.

Dito. Ich kann grad nicht so richtig verstehen, warum mit einem Kuss automatisch eine Beziehung da sein soll.

Eine Beziehung bedeutet für jeden ein bisschen was Anderes, aber für die meisten Leute ist es eine relativ exklusive Liebesbeziehung bei der es eben nicht nur um körperlichen Spaß geht.

Ein Kuss auf die Lippen und eine Schwärmerei mit Komplimenten - das ist flirten, Beziehungsanbahnung. Aber keine Beziehung.

Redet doch drüber, ob ihr ein Paar sein wollt, mit allen Vor- und Nachteilen.
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
@brainie
Das war eine wunderschöne Antwort und Erklärung :smile:
Dankesehr :smile: Jetzt weiß ich Bescheid

@ALLE
Ist es denn eig. egal was für ein Kuss? Also ob es nun ein Zungenkuss ist oder ein normaler Kuss auf den Mund wo sich die Lippen nur berühren? :smile:
Wie sagt man so schön: Steigern kann man's immer. :grin: Ich kenn sie nicht und weiß nicht wie sie so drauf ist, also würde ich - sicher ist sicher - tendenziell eher empfehlen, mal etwas "unschuldiger" mit Lippen - leicht geöffnet - zu beginnen, als ihr gleich die Zunge in den Hals zu stecken :zwinker:. Wenn sie drauf einsteigt ergibt sich der Rest kusstechnisch erfahrungsgemäß eh recht schnell. :grin:
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir bedeutet ein Kuss schon Zusammensein, ich bin da gerne altmodisch - all solche Zärtlichkeiten gibts bei mir in Verbindung mit Beziehungsinteresse. Ich würde es, sollte ich noch einmal eine neue Beziehung eingehen, aber wohl trotzdem sicherheitshalber ansprechen und abklären,einfach damit keine Missverständnisse entstehen. Bei meinem Freund damals haben wir nicht konkret drüber gesprochen, für mich war mehr oder weniger klar, dass wir zusammen sind und irgendwann meinte er dann auch, dass er froh ist, mit mir zusammenzusein.
 

Benutzer108973 

Sorgt für Gesprächsstoff
Viele meinen, dass nach dem ersten Kuss schon ne Beziehung bzw. Liebespartnerschaft beginnt aber ich bin mir dessen nicht ganz sicher daher frag ich nochmal nach.

Wie seht ihr das?

Mein Freund hat mich einfach gefragt, ob wir zusammen sein wollen ^^ ich find man muss darüber reden und sich einig sein, dass beide das so sehen und wollen :tongue: nen Kuss ist nur nen Kuss
 

Benutzer98402 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde auch, ein Kuss ist ein Kuss.

Ich sehe das so: Wenn man sich wirklich damit auseinandergesetzt hat, und beidseitig beschlossen hat, dass man es probiert, man es als "Beziehung" bezeichnen kann.
Damit aber nicht zu überstürzt sein, eher dann darauf eingehen, wenn man sich eigentlich schon sicher ist, dass es eine Beziehung ist, und wirklich sehr viele Details darauf hindeuten :smile:
 
V

Benutzer

Gast
Ich glaube, das spürt man einfach.

Bei uns war's ganz klassisch mit dem ersten Kuss, allerdings lag das auch an den Umständen. Ich hatte vorher immer wieder zurückgerudert, wenn er irgendwelche Schritte auf mich zu gegangen war. Das hat ihm irgendwann gereicht (verständlicherweise) und er sagte, dass es nun an mir läge, die nächsten Schritte zu machen.
Als ich ihn dann irgendwann geküsst hab, war für uns klar, dass ich soweit war, mich ihm für eine Beziehung zu öffnen. Das war dann der Beginn unserer Beziehung. Ich hab da einfach gefühlt, dass es irgendwie der Anfang war.
 

Benutzer85665 

Verbringt hier viel Zeit
Beim ersten Freund wars nach dem ersten Kuss. Und danach immer dann, nachdem ich mit demjenigen über uns gesprochen habe und wir beschlossen haben eine Beziehung einzugehen.
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
Du sagst ihr: "ich möchte gerne, das wir ein Paar sind. Möchtest Du das auch".
Wenn sie "Ja, das möchte ich auch" sagt, dann habt ihr eure Beziehung."

Frag aber nicht sowas wie "Möchtest Du eine Beziehung", sondern sag Ihr was sie Dir bedeutet.

Küssen, und übrigends auch Sex, ist für manche Menschen eine Form des Zeitvertreibs, daher solltest Du auch klarstellen, was das für Dich bedeutet.

Wenn sie nicht gleich klar mit einem "Ja ich will" antwortet, dann ist das aber noch kein Beinbruch. Immerhin weiss sie dann was sie Dir bedeutet, und wird eher geneigt sein als wenn sie nicht weiss ob es Dir wichtig ist. In den meisten Fällen braucht der eine Länger um das zu entscheiden als der andere.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren