9cm (langer Penis) reichen für guten Sex

Benutzer40541 

Benutzer gesperrt
Normale Größe (ca. 15 cm) passt schon gut.... bitte keiner für die Lupe...
mir ist die Dicke sowieso wichtiger.... so einer ist fast mit jeder Technik gut....
und er sollte das richtige Maß an Durchhaltevermögen / Auferstehungsenergie haben... sonst ist er langfristig völlig unbrauchbar...
 

Benutzer58134 

Verbringt hier viel Zeit
Zum Glück mußte ich mich mit der Thematik noch nicht auseinandersetzen..:ABER

Wenn ich einen Mann kennenlerne, er mir gefällt und ich Gefühle für diesen Menschen habe sollte es wohl reichlich egal sein wie er bestückt ist.
Man findet immer irgendwie seine Befriedigung. Ich liebe doch den MANN und nicht sein TEIL in erster Linie.

Wir Frauen regen uns ständig über die Männer auf die dermaßen oberflächlich rüberkommen das man :wuerg: könnte.
Und selbst net anders, gelle :geknickt:


Aber eines sollte auch gesagt sein.....leider ist es nicht so das es nur immer auf die Technik ankommt.


greetz Jana
 
D

Benutzer

Gast
Viele stehen hier auf gigaschwänze weil es ihnen schon beim messen kommt.

Ich hab bei meinem Freund nie gemessen schlimm oder ?
Wenn ich messe und er hat 12 cm muss ich dann alle Orgis zurückgeben die ich mit ihm hatte?
Und wenn er 22cm hat krieg ich dann welche geschenkt?

Würde mich mal intressieren ob man nach dem Messen besseren Sex hat.
 

Benutzer10110 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Ex-Freund hat ca. 13 cm - er hat es mal gemessen, ich wäre nie auf die Idee gekommen...Das ist nicht lang und dennoch hatten wir phantastischen Sex und ich denke auch, dass ich 3 cm weniger auch ausgehalten hätte...Auf die Technik kommt es an, nicht auf die Länge...
Mein Ex-Ex-Freund hatte mit Sicherheit an die 20 cm und es tat mir sogar teilweise richtig weh, wenn er in mich eindrang...Wir hatten schönen Sex, nicht falsch verstehen, aber das hat mir gezeigt, dass lang nicht unbedingt gleich geil ist...
 

Benutzer16625 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Ex-Freund hat ca. 13 cm - er hat es mal gemessen, ich wäre nie auf die Idee gekommen...Das ist nicht lang und dennoch hatten wir phantastischen Sex und ich denke auch, dass ich 3 cm weniger auch ausgehalten hätte...Auf die Technik kommt es an, nicht auf die Länge...
Mein Ex-Ex-Freund hatte mit Sicherheit an die 20 cm und es tat mir sogar teilweise richtig weh, wenn er in mich eindrang...Wir hatten schönen Sex, nicht falsch verstehen, aber das hat mir gezeigt, dass lang nicht unbedingt gleich geil ist...

wow war es keine umstellung von groß auf klein zu wechseln?
 

Benutzer10110 

Verbringt hier viel Zeit
Doch, absolut...das war schon seltsam, da es sich einfach anders anfühlt...ich habe dadurch aber festgestellt, dass beide Längen ihre Vorteile haben!

Kürzer: Ich hatte NIE Schmerzen, er hatte ihn immer gut unter Kontrolle, stieß öfter und schneller hintereinander zu, da er ihn nicht so weit rausziehen konnte, keine Erstickungsanfälle beim Blasen (wenn es mal weiter rein geht...)...Dafür waren einige Stellungen schwieriger zu meistern

Länger: Gewisse Stellungen gingen damit leichter...A tergo, von der Seite, etc...Dafür hatte ich öfter Schmerzen und wie gesagt war das Blasen nicht sooo toll, da er immer weiter rein wollte, ich aber noch nicht unbedingt sterben wollte :zwinker:

Fazit: Beides hat seine Vorteile und ich hatte mit beiden ganz großartige Erfahrungen! :smile: (Auf den Mann, der zu dem Penis gehört kommt es an und vor allem auch auf die Gefühle, die man zu diesem jemand hat...)
 

Benutzer56836 

Verbringt hier viel Zeit
gibt es das überhaupt, 9cm? das ist doch wohl eine extrme minderheit! das wäre nun wirklich unvorstellbar für mich,und ich glaube, da bin ich nicht allein mit meiner meinung.
für mich ist es einfach besser, einen partner mit einem großen schwanz zu haben - aber bitte auch nur, wenn es damit gut umgehen kann. ist auch wichtig inmeiner vorstellung und erst recht, wenn ich ihn sehe. macht mich einfach geiler.:smile:
 
3 Woche(n) später

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
.. wenn 9 cm reichen, was mach ich dann mit den übrigen 14 cm ?
:tongue:
 

Benutzer49846  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich so die Antworten des anderen Geschlechts lese, bin ich heil froh um einiges besser als 9cm bestückt zu sein.

Ich Danke dir Gott :smile: :grin:
 

Benutzer49300 

Verbringt hier viel Zeit
Hab' doch gesagt die Evolution hat es gut gemeint.
 
5 Jahr(e) später

Benutzer72218 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab diesen uralten Thread ausgebuddelt, weil ich selbst als Betroffener was loswerden wollte.

Also 9 cm reichen definitv nicht um eine Frau zu befriedigen. Egal wie gut man mit Finger + Zunge ist (und ich bin sehr gut mit beidem) und egal wieviele klitorale Orgsamen man dadurch einer Frau schenkt...

Früher dachte ich, wenn du eine Frau gut lecken und fingern kannst, wird dein kleiner Penis kein Problem sein. Das war aber falsch.
Ficken ist halt Ficken und wirklich gut Ficken kann man mit 9 cm nicht.

Dat is so und man muss es akzeptieren. Und als Mann ist das besonders schwer. Aber es bringt nichts, sich was vorzumachen.

BTW, eine Frau meinte mal zu mir: "Mit dem kleinen Penis wist du nie eine Frau finden."
(Und das, nachdem ich sie zum Orgsamus geleckt hatte)

So viel dazu.:mad:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren