8 Tage Pillenpause

Elektra  

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey Leute,
wahrscheinlich ist sowas ähnliches wie mein Problem schon oft diskutiert worden, aber ich hab kein Thema gefunden das genau auf mein Problem zutrifft. Vielleicht könnt ihr mir helfen.

Also ich musste eigentlich gestern abend (Freitag) gegen 22uhr meine erste Pille von der neuen Packung wieder nehmen, weil ich dann eine 7tägige Pause hatte. Leider hab ich es vergessen und hab sie jetzt heute (Samstag) um 18uhr erst genommen.
also quasi 8 Tage Pause statt 7.
Ich hab auch jetzt die Freitagspille nicht nachgenommen sondern direkt nur die für Samstag.
Frage: sollte ich die von Freitag noch nachnehmen (bei Pille vergessen soll man ja immer so schnell wie möglich nachnehmen, auch wenn man dann 2 auf einmal nimmt? Und wenn ich die nächsten 7-8 Tage die Pille regelmäßig gegen 18uhr einnehme, ist der Schutz dann wieder gewährleistet?

In der Packungsbeilage steht, die Pillenpause darf nie länger als 7 Tage dauern. Daraus schließe ich jetzt mal, dass man bei einer längen Pause die Pilleneinnahme quasi "abgebrochen" hat und dann neu anfangen muss, sprich bei der nächsten Periode erst wieder anfangen , dann also neu anfangen.

Das ist mir aber zu viel Aufwand, deshalb habe ich die jetzt einfach weitergenommen.

Die wichtigste Frage ist, ab wann der Schutz wieder sicher ist.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, weil das wüsste ich schon gerne, auch wenn ich im moment eh kaum Sex habe bzw. wenn dann mit Kondom.

Danke schonmal für eure Hilfe :smile:
 

erdweibchen  

Planet-Liebe Berühmtheit
Wichtig ist, dass du auch die letzten sieben Tage keinen Schutz hattest. Solltest du Geschlechtsverkehr gehabt haben, wäre das problematisch.
 

krava   (39)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Lies in deiner Packungsbeilage nach unter "Pille vergessen in Woche 1". Da steht normalerweise alles wichtige.

Vergesser in Woche 1 bedeutet: Schutz weg für die nächsten und die letzten 7 Tage.
 

Kuschelschaf  

Meistens hier zu finden
In der Packungsbeilage steht, die Pillenpause darf nie länger als 7 Tage dauern. Daraus schließe ich jetzt mal, dass man bei einer längen Pause die Pilleneinnahme quasi "abgebrochen" hat und dann neu anfangen muss, sprich bei der nächsten Periode erst wieder anfangen , dann also neu anfangen.

du sollst daraus nur schließen, dass dein Schutz dann weg ist!
mit neu anfangen und bis zur nächsten Periode warten (was eh nicht unbedingt nötig ist, wenn man mit der Pille anfängt, außer man will sofort Schutz) hat das nix zu tun...!


ansonsten wurde schon alles gesagt... die letzten und die nächsten 7 Tage warst / bist du nicht geschützt...
 

Elektra  

Sorgt für Gesprächsstoff
Vielen Dank für eure Hilfe, ihr habt mich beruhigt. Da ich die letzten 7 Tage keinen Geschlechtsverkehr hatte, muss ich mir dann ja auch keine Sorgen machen. Danke:smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren