6 tage nach dem ersten treffen schon sex. Ist das normal?

S

Benutzer

Gast
Ja dann meldet sich mal noch eine Jungfrau zu Wort
d050.gif

Für mich wäre das definitiv zu früh.
Ich bin mit meinem Freund jetzt 2 Wochen zusammen und Sex ist für mich nicht erwähnenswert im Moment.
Ich hätte dann das Gefühl, dass er nur auf ne schnelle Nummer aus ist und nichts festeres eingehen will - damit würde ich mich absolut unwohl fühlen.
Ich will ihm zeigen, dass er mir was bedeutet und dass ich deswegen auch etwas warte, damit er sieht, dass ich das mit einem besonderen Menschen erleben möchte :herz: :smile:
 

Benutzer56969  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ich weiß nicht wie ich das sehen würde wenn ich mir ne beziehung wünsche, ich glaube dann würd ich das auch n bisschen langsamer angehen lassen......andrerseits- wenn ihr scharf aufeinander seit, ab gehts :tongue:
 
A

Benutzer

Gast
Ist doch ok....hatte das auch schon viel eher. Sechs Tage sind dochin Ordnung, wenn beide wollen. Im Bett landet man doch eh.
 

Benutzer7987  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Das mit dem Alter ist aber schon extrem heutzutage geworden ^^

Meine 1. Freundin: Ich 16, sie 14...

Sie hatte da schon 100 Mal mehr Erfahrung wie ich, hat ja auch hammer ausgeschaut ^^

Naja und unser 1. Treffen (bei ihr) lief ziemlich WOW ab, so eine Dominanz mit 14 hab ich noch NIEMALS gesehen ^^

Petting vom aller feinsten und das beim 1. Treffen :zwinker:

Und man traut ihr das gar net zu, weil sie echt lieb ausschaut ... :smile:


Ich denke mal es ist so:
Mädls oder Jungs die noch kein Sex hatten, sehen das noch anders, und es muss alles perfekt sein, alles sorgfältig vorbereitet und geplant.

Dagegen jemand, der es schon erlebt hat, der ist da vll. nicht mehr so verklemmt, und dann schläft man halt am 6. Tag miteinander .

Außnahmen bestätigen die Regel! :smile:

MfG
Vita
 

Benutzer57167 

Verbringt hier viel Zeit
@vita, ja das letze mag wohl stimmen aber für den threadstarter war es das erste mal und er legt gleich so los
ich war vor ein paar wochen in genau derselben situation, hätte sex haben können, hab aber nein gesagt weil es mir zu schnell ging... es geht dabei um liebe nicht um gleich miteinander zu schlafen.... und ich liebe meine freundin über alles und sie hat es auch verstanden und lässt mir zeit
 

Benutzer46493  (41)

Benutzer gesperrt
amagedon schrieb:
Am mittwoch ist sie dann zu mir gekommen, ham ein bisschen gekusschelt und uns gestanden, dass wir uns ineinander verliebt haben.

Das mit dem Sex ist Ok, das obrige jedoch zu früh :smile:
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
das kommt immer auf die personen an, wenns für beide passt, warum nicht????
 

Benutzer7987  (34)

Verbringt hier viel Zeit
@vita, ja das letze mag wohl stimmen aber für den threadstarter war es das erste mal und er legt gleich so los
ich war vor ein paar wochen in genau derselben situation, hätte sex haben können, hab aber nein gesagt weil es mir zu schnell ging... es geht dabei um liebe nicht um gleich miteinander zu schlafen.... und ich liebe meine freundin über alles und sie hat es auch verstanden und lässt mir zeit


Ja klar stimmt das, aber nur wenn man mit dem schläft für den man auch etwas empfindet, heißt es doch nicht gleich, dass man das ganze nur auf den Sex beschränkt.

Es ist alles ansichtssache, und von mensch zu Mensch verschieden, und das ist doch gut so.

Stellt euch vor, es liefe immer nach dem selben Schema ab, und ich wüsste genau beim 2. Treffen würde ich Sex haben. Wär auch irgendwie doof :tongue:
 

Benutzer57167 

Verbringt hier viel Zeit
das kommt immer auf die personen an, wenns für beide passt, warum nicht????

weil sich in dieser gesellschafts alles nur noch ums f**** dreht gucks dir im tv an... find ich echt schlimm das viele frauen einfach nur zu lustobjekten usw. gemacht werde
 

Benutzer46282 

Verbringt hier viel Zeit
eigentlich ok...

ich find das eigentlich nicht schlimm wenn man nach dem Kennenlernen auch gleich mit Sex loslegt. Blöd ist nur wenn man das sofort macht weil man Angst hat dass er sonst abhaut oder kein Interesse mehr an einem hat. Das ist bei mir oft so - ich mach gleich mit auch wenn ich selbst noch gar keine Lust drauf hab. und trotzdem bleiben die Typen nie lang bei mir... :ratlos:
 

Benutzer38644 

Verbringt hier viel Zeit
ich find das eigentlich nicht schlimm wenn man nach dem Kennenlernen auch gleich mit Sex loslegt. Blöd ist nur wenn man das sofort macht weil man Angst hat dass er sonst abhaut oder kein Interesse mehr an einem hat. Das ist bei mir oft so - ich mach gleich mit auch wenn ich selbst noch gar keine Lust drauf hab. und trotzdem bleiben die Typen nie lang bei mir... :ratlos:
sry wenns hart klingen mag aber vllt. is genau das DAS problem, wenn du immer gleich mitmachst kannes leicht vorkommen das du als leicht zu haben oder schlampe abgestempelt wirst...
und ehrlich wer will schon eine schlanmpe als freundin haben---
ich möchte damit NICHT sagen das du eine schlampe bist, aber vllt. erweckt es den eindruck...

zum thema...naja wir lagen auch nach 1woche im bett, bzw besser im zelt...am nächsten tag fanden wir es dann aber doch bissel überstürzt obwohl es sehr schön war... naja es ist halt passiert und jut:smile2:
 

Benutzer57179  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Naja ich denke kein Grund sich sorgen zu machen vllt ist sie nur etwas stürmisch... geniesse doch diese heiße Liebe... solange es dir nicht zuviel wird :zwinker: :herz:
 

Benutzer50146 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich seh da eigentlich nicht so das riesen Problem.
Hatte sowohl mit meinem ersten Freund als auch mit meinem jetzigen nach 3/4 Tagen Sex.
Und bin mit meinem jetzigen Freund bald 2 Jahre zusammen also muss sich das wohl nicht negativ auswirken.
Letztendlich muss das jeder selbst wissen, ich sah nur keinen Sinn darin noch mit dem Sex zu warten und mich am Ende selbst damit zu "quälen":tongue: .
Jeder sollte es so halten wie es ihn persönlich glücklich macht, alles andere ist eher nebensächlich,denke ich.
 

Benutzer31272  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Also gekannt hab ich meinen Mann damals schon 3 Monate, aber zusammen waren wir 7 Tage als wir das erste Mal sex hatten.

Jeder Mensch ist eben anders, so schlimm find ich das nicht!
 
P

Benutzer

Gast
Mit meinem ersten Freund war ich bei unserem ersten ex schon ein Jahr zusammen, mit meinem letzten erst 2 Tage.
Klar ist das ok. Ich meine, wenn man nunmal Lust darauf hat und sich nicht zurueckhalten kann ist das doch was Schoenes.
Obwohl ich mich bei meinem Ex auch dagegen gewehrt habe. Habe bei unserer ersten Verabredung bei ihm zuhause extra ne hautfarbene Bridget-Jones-Unterhose druntergezogen :grin: Hat geholfen, aber am naechsten Abend hab ich sie huebsch zuhause gelassen:tongue:.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren