5Tage überfällig SS-test negativ

Benutzer126332  (24)

Verbringt hier viel Zeit
Bin jetzt 4 bzw seit null uhr 5 tage überfällig, mache mir extrem nen Kopf aber der SS-Test war negativ. Ich nehme seit 5 Jahren die Pille ( bin 20 jahre alt ) und nehme sie auch regelmäßig, bekomme dadurch aber auch immer pünktlich meine Tage was letzten Donnerstag oder spätestens Freitag der fall gewesen sein sollte aber ja gähnende leere. Das war noch nie so bisher. Hatte heute den Tag über auch öfter schwindel und übelkeit was ja aber auch durch mein verrückt machen sein kann.. hatte in den letzten wochen aber auch viel stress da mein bruder auf der intensiv station lag und ich das erste mal Nachtdienst hatte.. kann es sein das die pille deshalb nicht gewirkt hat ? Oder das deshalb meine periode ausbleibt ?
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
hatte in den letzten wochen aber auch viel stress da mein bruder auf der intensiv station lag und ich das erste mal Nachtdienst hatte.. kann es sein das die pille deshalb nicht gewirkt hat ?

Oder das deshalb meine periode ausbleibt ?
ja

hast du in den letzten tagen genügend gegessen und getrunken?
allein das würde übelkeit und schwindel ja schon erklären.
du achtest auf deinen körper und seine signale. das ist gut. achte auch auf DICH.
damit meine ich, das du auf deine psyche ebenfalls acht geben musst als nur auf die notwendige energiezufuhr.

durch stress und/oder auch (vielleicht dadurch bedingte) mangelhafte ernährung, kann dein hormonhaushalt auch mal aus dem konzept gebracht werden.
letztlich haben deine eierstöcke keinen kalender auf den sie schauen und sagen: "jau, jetzt ists wieder soweit pünktlich zu sein!"
 

Benutzer96053 

Planet-Liebe Berühmtheit
Mit der Pille hast du keine Periode, sondern eine Abbruchblutung. Die kann bei Stress und neuen Lebensumständen auch mal ausbleiben, je nachdem, wie dein Körper eben damit umgeht.

Wenn du die Pille zuverlässig nimmst und kein Einnahmefehler vorliegt (Antibiotikum, Erbrechen oder Durchfall in den ersten Stunden nach der Einnahme), dann kannst du nicht schwanger sein.

Aber ich kann deine Sorge verstehen. Eventuell beruhigt dich ein Besuch bei deinem Frauenarzt oder ein zweiter Test nächste Woche. Es ist doch sehr unwahrscheinlich, dass zwei Tests im Abstand von mehreren Tagen ein falsch-negatives Ergebnis anzeigen.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Würd ich mir keinen Kopf drum machen, die Tage kommen bestimmt demnächst. Stress ist einer der Hauptfaktorenm dass sich die Mens mal verschiebt.
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Die Wahrscheinlichkeit, dass deine Blutung bei Pilleneinnahme unter den beschriebenen Bedingungen mal ausbleibt, ist wesentlich höher, als die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft.
Symptome wie Übelkeit und Schwindel würden in diesem frühen Stadium einer Schwangerschaft noch nicht auftreten.
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Die Wahrscheinlichkeit, dass deine Blutung bei Pilleneinnahme unter den beschriebenen Bedingungen mal ausbleibt, ist wesentlich höher, als die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft.
Ja. Um ein Vielfaches. Pille korrekt genommen, keine Medis, kein Durchfall - Schwangerschaft nahezu ausgeschlossen. Absolute Sicherheit gibt es aber nicht. Und falls unter der Pille doch ein Eisprung stattfindet, dann ist der Zeitpunkt unklar, daher gibt es auch keinen echten NMT und kein "überfällig". Mal ganz abgesehen davon, dass die Blutung sogar ohne besondere Stressfaktor ausbleiben kann. Im Zweifel also wirklich später nochmal testen. 19 Tage nach dem letzten Sex ist der Test aussagekräftig, unabhängig von überfällig oder nicht.
Symptome wie Übelkeit und Schwindel würden in diesem frühen Stadium einer Schwangerschaft noch nicht auftreten.
Doch, die kann es durchaus so früh schon geben. Manche Frauen reagieren sehr sensibel auf auf die Hormonumstellung.
 

Benutzer126332  (24)

Verbringt hier viel Zeit
Ja ich hoffe das sie doch noch kommt aber auch heute bis jetzt noch nichts.. habe auch versucht nen Termin beim Frauenarzt zu bekommen aber meiner ist im Urlaub und die Vertretung fand ich das letzte mal nicht gut aber sonst lehnt mich jeder Frauenarzt ab deswegen warte ich jetzt einfach mal noch ab
 

Benutzer22419 

Sehr bekannt hier
Ja ich hoffe das sie doch noch kommt aber auch heute bis jetzt noch nichts.. habe auch versucht nen Termin beim Frauenarzt zu bekommen aber meiner ist im Urlaub und die Vertretung fand ich das letzte mal nicht gut aber sonst lehnt mich jeder Frauenarzt ab deswegen warte ich jetzt einfach mal noch ab
Nochmal: deine Regel ist, wenn du hormonell verhütest, keine normale Menstruatuion, sondern eine künstliche Abbruchblutung, die sehr schwach ausfallen oder auch mal ganz weg bleiben kann, ohne dass irgendwas nicht in Ordnug wäre. Pille weiternehmen, in zwei Wochen noch nen Test zur Beruhigung machen und wenn in der nächsten Pillenpause noch nix blutet, ist immer noch Zeit zum Arzt zu gehen. Ist bestimmt alles gut :smile:
 

Benutzer28811  (32)

Meistens hier zu finden
B bibiiherz hast du nicht neulich einen Beitrag über einen starken Kinderwunsch hier verfasst? Womöglich ist der Wunsch der Vater deines Gedankens...wie die anderen schon geschrieben haben ist die Pille bei korrekter Anwendung sicher.
 

Benutzer126332  (24)

Verbringt hier viel Zeit
Ja das hab ich schon verstanden das das ne Abbruchbltung ist Dennoch ist sie noch nie ausgeblieben und sonderlich wenig war es auch nie .. und ja den wunsch habe ich schon und kann es auch kaum abwarten aber dennoch wäre jetzt eig kein guter zeitpunkt weil ich kurz vorm examen stehe und das eig gerne noch fertig machen würde
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Bei korrekter Einnahme passiert in den allermeisten Fällen nix.
Und es kann jederzeit die Abbruchblutung ausbleiben, ohne dass das eine Bedeutung hat.
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Du stehst extrem unter Stress und machst dir gerade selbst noch mehr davon.
Das begünstig einfach auch noch zusätzlich, dass dein Körper nicht so "funktioniert" wie sonst. Er ist keine Maschine. Du hast keine Blutung, das kann passieren. Du hast einen Test gemacht, der war negativ. Wann war denn überhaupt dein letzter Sex?

Ich würde dir generell sehr raten, bis zum Examen einfach doppelt zu verhüten, damit du nicht ständig den Kopf voller Panik hast.
 

Benutzer163532  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich weiß nicht, welche Pille du nimmst, aber das Folgende, entnommen aus dem Beipackzettel der "Maxim", gilt auch für andere (Mikro-)Pillen:

Es ist möglich, dass es bei einigen Anwenderinnen im einnahmefreien Intervall nicht zu einer Abbruchblutung kommt. Wenn Maxim® wie unter 3. „Wie ist Maxim® einzunehmen?“ beschrieben, eingenommen wurde, ist eine Schwangerschaft unwahrscheinlich.
(Quelle: Maxim - Beipackzettel)

Ich bin sicher, etwas Ähnliches steht auch im Beipackzettel deiner Pille.

Ich kann deine Unruhe verstehen, mir ging es immer ähnlich, als ich noch etwas jünger war und eine Schwangerschaft für mich eine Katastrophe gewesen wäre. Aber so ist es eben mit der Pille und nur, weil man sonst immer eine Blutung hatte, ist man nicht vor solchen "Aussetzern" sicher. Die Wirkung der Pille ist davon nicht beeinträchtigt.

Vergiss nicht, nach der Pillenpause wieder mit der Einnahme zu beginnen, selbst wenn die Blutung komplett ausbleiben sollte.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
stress ist eh der killer von allem, was man in der hinsicht erwartet :zwinker: ich bin theoretisch seit etwa 10 jahren blutungsfrei dank permanenter pilleneinname, und selbst unter AB ändert sich das nicht... aber wenn ich stress habe? blute ich auf einmal wie nen weltmeister durch die gegend - einfach nur "weil stress" - inklusive schmerzen der feinsten art.

du machst dir nun obendrein stress, ob du vielleicht schwanger bist... kein wunder, dass da alles verrückt spielt. also: scheiss drauf, zieh die pilleneinnahme wie geplant durch und mach halt, wenn du dich dann besser fühlst, in ner woche nochmal nen test.
 
G

Benutzer

Gast
Bei mir hat die Abbruchblutung irgendwann aufgehört. Ich bekomme nie meine Tage und ich bin nie schwanger :thumbsup:

Wenn man lange die Pille nimmt kann das passieren oder auch durch Faktoren wie Stress.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Bei mir hat die Abbruchblutung irgendwann aufgehört. Ich bekomme nie meine Tage und ich bin nie schwanger :thumbsup:

Wenn man lange die Pille nimmt kann das passieren oder auch durch Faktoren wie Stress.
War bei mir nach 5 ,Jahren auch der Fall.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren