400-Euro-Job - WO?

Benutzer90320 

Benutzer gesperrt
Hallo.

Mal angenommen, ihr sucht euch als zusätzliche Verdienstmöglichkeit einen 400 € Job, ODER ihr habt bereits einen gemacht, oder HABT habt gerade einen.

Wo könnte man suchen? Ich brauche Vorschläge, wo ich fragen könnte.

Außer an der Kasse in einem Supermarkt zu sitzen, das wäre leider echt nicht meine Sache, aber sonst bin ich bei allem offen.

Irgendwo sauber machen? An der Kinokasse stehen? Was gibt es?

Bitte berichtet :smile:
 

Benutzer59900 

Verbringt hier viel Zeit
ganz ganz vieles. generell gibt es im einzelhandel sehr viele angebote.
gerade so große ketten wie h&m, peek&cloppenburg und esprit haben online jobportale, wo
du dich gleich online bewerben kannst.

an den schaufenstern sehe ich auch permanent gesuche hängen. einfach augen
auf und ausschau halten :smile:.

welcher bereich würde dich interessieren? kommt für dich auch nachhilfe in frage?
kellnern?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich war mal in einer Videothek, 2 Abende in der Woche.
 

Benutzer90320 

Benutzer gesperrt
Hey, Videothek ist eine gute Idee! Habe hier gleich eine sehr große um die Ecke. Werde da mal nachfragen!

Hmm, was würde mich interessieren? Kellnern wäre leider nicht meine Sache, ich bin weder schnell noch geschickt oder kann gut Mathe.

Sonst ist es mir echt egal. Ich könnte ja fragen, ob ich z.B. im Solarium saubermachen soll, das macht z.B. meine Arbeitskollegin.

Wie ist das denn bei einem solchen Minijob? Kann man da jeden Tag für ca. 2 Stunden arbeiten, oder auch alle 2-3 Tage? Gibt es da verschiedene Varianten?

Bei mir ist es so, daß ich abends ab ca. 19 Uhr nur kann, weil ich vorher meiner eigentlichen Arbeit nachgehe. Deswegen ob ich dann noch ca. 2 Stunden täglich irgendwo was machen kann.
Ich muß das machen, weil ich sehr dringend Geld ansparen muß :frown:
 
G

Benutzer

Gast
Hab gekellnert, im Einzelhandel ausgeholfen, im Callcenter gearbeitet, jetzt bin ich bei einer Rundfunkanstalt...
 

Benutzer90320 

Benutzer gesperrt
Ich war mal in einer Videothek, 2 Abende in der Woche.

Du hast das 2 Abende in der Woche gemacht? Wie viele Stunden hast du denn dann an einem Tag gearbeitet? Bist du denn auf 400 € gekommen oder war es weniger?
Und meinst du, ob die auch einen nehmen würden, der zwar erst ab 19 Uhr könnte, aber dafür jeden abend kommen würde?

---------- Beitrag hinzugefügt um 22:03 -----------

im Einzelhandel ausgeholfe

Warst du da an der Kasse oder "nur" Regale aufgefüllt? Oder was hast du gemacht? :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wie ist das denn bei einem solchen Minijob? Kann man da jeden Tag für ca. 2 Stunden arbeiten, oder auch alle 2-3 Tage? Gibt es da verschiedene Varianten?

Bei mir ist es so, daß ich abends ab ca. 19 Uhr nur kann, weil ich vorher meiner eigentlichen Arbeit nachgehe. Deswegen ob ich dann noch ca. 2 Stunden täglich irgendwo was machen kann.
Ich muß das machen, weil ich sehr dringend Geld ansparen muß :frown:
Die Arbeitszeit hängt eben vom Job ab. Da gibts unterschiedliche Anforderungen. Es gibt Jobs, da muss man 1 Tag die Woche, dafür eben 8 Stunden arbeiten und wo anders an mehreren Tagen wenige Stunden. Ist branchenabhängig.
Wenn du nur abends kannst, dann böte sich die Gastronomie wohl am ehesten an. Videothek aber durchaus auch, die haben ja meist mind. bis 22 Uhr geöffnet.

P.S. An der Kasse war ich auch oft, allerdings nie auf 400 Euro Basis.
Wenn du aber erst ab 19 Uhr kannst, dann solltest du schon in einier Stadt wohnen, wo die Geschäfte nicht nur bis 20 Uhr offen haben. Sonst ist das ungünstig. :grin:
 

Benutzer90320 

Benutzer gesperrt
Ah danke schön krava :smile:

Ähm, habe dich oben nochmal kurz was gefragt :ashamed:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Du hast das 2 Abende in der Woche gemacht? Wie viele Stunden hast du denn dann an einem Tag gearbeitet? Bist du denn auf 400 € gekommen oder war es weniger?
2 Abende die Woche, selten auch 3. Immer 2 oder 3 Stunden, kam also die Woche dann auf 4-6 Stunden. Hatte um die 100 Euro im Monat, je nachdem wieviele Neukunden ich in meiner Schicht hatte. :zwinker: Die Videothek hatte aber auch nur an 4 Abenden die Woche geöffnet bzw. nur an den 4 Abenden waren Angestellte da, sonst nur die Automaten.

Und meinst du, ob die auch einen nehmen würden, der zwar erst ab 19 Uhr könnte, aber dafür jeden abend kommen würde?
Keine Ahnung. Kommt eben drauf an, welches Personal sie bislang haben, welches sie noch bräuchten, wie die Arbeits- und ÖFfnungszeiten überhaupt sind. Da musst du einfach fragen.
 

Benutzer90320 

Benutzer gesperrt
Okay, danke Krava :smile:

Danke auch, Glashaus.

Ich werde mich erkundigen!!

Ich brauche echt Geld :ashamed:
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Babysitten oder Nachhilfe? Meine Freundin z.B. hatte Glück und bekommt pro Abend, was bei der Familie niedliche 3 Stunden auf ein schlafendes Baby aufpassen entspricht, 40€.
 

Benutzer53748 

Meistens hier zu finden
Puh da gibts echt soo viel.. Zeitungen austragen und vor allem eben die Jobs bei "Ketten". Hab mal bei so einem bekanntem Ramschladen mit "N" gearbeitet :zwinker: und musste dreimal die Woche je 5 Stunden hin. Kam dann auch so auf 350 Euro aber war auch nicht unanstrengend ^^...
jetzt bin ich froh über die Arbeit im Jugendzentrum... :grin:..
ja Nachhilfe wär auch noch ne Idee, verdient man auf jeden Fall mehr als bei Babysitten...
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Ich hab ne zeitlang im Einzelhandel auf 400€ Basis gearbeitet, ich würd sagen so 90% Kasse, den Rest Getränke und ab und an Regale einräumen. Hört sich evtl bekloppt an, aber ich fand die Zeit ganz cool.

Wenn Du nur abends kannst bietet sich wohl wirklich am ehesten Gastronomie, Videothek oder Tanke an.
 
K

Benutzer

Gast
Ich bin ne Zeit lang putzen gegangen, bei berufstätigen Eltern von Freundinnen. Ist relativ chillig, sauber mach ich eh gerne und 10 € die Stunde fand ich auch ok...
 
A

Benutzer

Gast
Wenn du erst abends kannst, dann kannst du putzen vergessen. Das ist entweder vor Büroaufschluss oder direkt nach Büroende.
 
M

Benutzer

Gast
Ich hab ein paar Monate in einer Videothek gearbeitet, meist so 2 bis 3 Tage die Woche. Dafür eben aber 6 bis 10 Stunden am Stück.

Wichtig für die war, dass ich eben flexibel bin und vor allem in den Abendstunden (also auch mal bis 2Uhr nachts) arbeiten kann.

Gefunden hab ich den Job online. Einfach mal nach Nebenjobs gegoogelt und der zweite oder dritte Treffer war die Seite, auf der der Job angeboten wurde.
 

Benutzer40821 

Meistens hier zu finden
Große Fastfoodketten nehmen fast jeden. Ansonsten eben im Einzelhandel, an Tankstellen usw. Tankstelle wäre für dich vielleicht sinnvoller, wenn du erst ab 19 Uhr arbeiten kannst.
 

Benutzer90320 

Benutzer gesperrt
Wow, danke für eure Beiträge!!!

Und stimmt @envy, Tankstellen sind ja noch besser!! Genau da werde ich morgen auch nachfragen :smile:
Super Idee!

Und @EnfantDuSang, genau, ich werde auch in der Videothek nachfragen!! Diese Idee ist auch echt gut!

Hmm okay, danke für den Tipp, dann werde ich auch mal googlen gehen. Mir ist es echt egal, ob ich dann jeden Tag 2-3 Stunden arbeiten muß, oder wie ihr es gemacht habt, 2-3 Tage aber dafür viele Stunden.
Mir ist das egal, ich muß nämlich echt Geld sparen und dafür nehme ich einen 400 € Job an.
 
R

Benutzer

Gast
Vom Kino kann ich nur abraten - sehr schlechte Bezahlung und echt harte Arbeit zu bescheidenen Zeiten (jedenfalls in den 2 großen Ketten, in denen ich war).

Ich rate ja immer zum Kellnern, das hat mir bisher am meisten Geld eingebracht und macht mir persönlich auch Spaß, wobei es schon auch ein Knochenjob sein kann, je nach Arbeitsstelle (bediene derzeit in einem Touristen-Café :rolleyes:, im Wirtshaus wars gemütlicher :zwinker:).

Alternativ vielleicht Barkeeper oder hinter der Theke/Garderobe in ner Disco?

Ansonsten war ich schonmal in nem Copyshop, war ziemlich gechillt, aber gab wenig Geld.

Ansonsten sind ja schon super Vorschläge gekommen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren