3er und Partnertausch

Benutzer7447  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo zusammen.
Meine Freundin wäre sowas ja nicht abgeneigt (siehe Thread in Liebe& Partnerschaft).
Ich bin dem sehr abgeneigt.
Wie steht ihr dazu?
würdet ihr euren Partner teilen?
Habt ihr es schonmal versucht?
Danke für jede Antwort.


Bis denn



Ostwestfale
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
zu beiden Fragen ein klares "Nein"...weder schonmal versucht, noch würde ich es in einer Beziehung versuchen wollen...
eine Beziehung besteht aus zwei Menschen, und nur die sollten auch nur den Sex miteinander haben...
 

Benutzer6604 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, käme für mich nicht in Frage. Wenn ich eine Beziehung habe, dann will ich keinen Sex mit anderen Leuten, und meine Freundin mit irgendwem teilen schon dreimal :smile:D) nicht.
 
S

Benutzer

Gast
NEIN kommt nicht in Frage. Ich bin sowieso ein sehr Eifersüchtiger typ. Finde auch wenn es vielleicht etwas prüde ist es gehören nur ZWEI personen zum Sex. Klar hat man mal solche fantasien mit zwei Mädels oder so, aber das sind nur Fantsien in der Realität würde ich sowas nie machen. Ich glaub wenn mich meine Freundin darum bitten würde wäre ich schon sehr verletzt irgendwie.
 
M

Benutzer

Gast
NEIN

Ich könnte den Gedanken gar nicht ertragen dass meine Freundin mit einem anderen schläft.
 
S

Benutzer

Gast
nein, würde einen partner nicht teilen und hab es auch noch nie gemacht.
 
D

Benutzer

Gast
Klares nein auch von mir. Kann ich mir nicht so recht vorstellen :clown: :grin:

D.
 
N

Benutzer

Gast
ich hätte kein problem damit, wenn meine freundin was mit einer frau hat, solange ich diese frau auch attraktiv finde. einen anderen mann könnte ich niemals akzeptieren!
 

Benutzer6665  (50)

Verbringt hier viel Zeit
also ich hätte nichts dagegen, mal mit 'ner anderen Frau zu schlafen und mein Süsser dürfte dann zusehen, und ein bisschen selbst mitmachen.
"richtigen" Sex mit der anderen dürfte er aber nicht haben:grin:
 

Benutzer7447  (34)

Verbringt hier viel Zeit
widerspruch

hey madison und hey rest.
erstmal danke für alle antworten.
sind ja recht vielseitig.
@ madison:
warum darfst du mit der frau schlafen und er keinen sex mit ihr haben?
er darf zugucken wie in einem porno fast schon.
weswegen dann nicht gleiches recht für alle und er darf auch in sie eindringen?
sorry,
falsch formuliert aber so war es am wenigsten pervers.
Wo liegt der unterschied?
oder nur weil ihr 2 frauen dann seid?
darf er dann mit nem mann schlafen und du guckst zu?
oder wie ist das?
interessiert mich mal.


bis denn



ostwestfale
 

Benutzer7517 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin zwar nicht madison, aber ich sehe das ähnlich.
Es kommt einfach darauf an, wie man sich vorher einigt, dann ist es doch OK und nicht ungerecht.
Was hat das denn mit Porno zu tun?
Da kannst du doch auch sagen, dass jede "Szene" zu dritt was damit zu tun hat.

:engel:
 

Benutzer4382 

Verbringt hier viel Zeit
ja, würde ich. Am liebsten natürlich mww, aber der Fairness halber müßte ich dann wohl auch mmw mal akzeptieren. Vielleicht auch einfach zu 4t, dann braucht man darüber nicht zu diskutieren.

nein, habe ich aber noch nicht gemacht.


Ist witzig, man trifft natürlich hier immer wieder auf die selben paar interessierten Leute...
@Pueppi, Chilly, Madison: Viel Glück und viel Spaß
:grin:
 

Benutzer7447  (34)

Verbringt hier viel Zeit
pornos

hey.
nicht die sache ist der porno sondern wie es abläuft.
zwei frauen verwöhnen sich und ein mann sitzt daneben, guckt zu und/oder macht es sich selber.
wie eine art 3D Porno wo man selber mittendrin ist.
naja,
jedem das seine.
Was kann dir eine frau mehr geben als ein mann?
eine frau kennt sich besser aus,
daher ist es ,leichter und du mußt ihr nichts zeigen.
ein mann kann doch genau so gut sein/werden.
sicher,
du mußt im zeigen was du wie willst.
aber das geht denke ich.
ich sehe kein unterschied,
ob du mit einer frau sex hast oder mit einem mann.
nur bei der frau wird kein ding in dich gesteckt.
sonst gleicht es sich doch ziemlich.
als wenn dein freund einen anderen mann nehmen würde.
da steckt er sein ding bei ihm in den hintern.
ist das anders als bei einer frau?
er könnte ja auf dem geschmack kommen und so.
wenn man sowas schon erlaubt (was ich ja nicht tue) finde ich,
sollte man es auch mit ner frau erlauben.
also richtigen sex.
ist in meinen augen das gleiche.


bis denn
 

Benutzer6665  (50)

Verbringt hier viel Zeit
Also ICH darf an der anderen Frau (und sie auch an mir) rummachen. Mein Süsser darf nur zugucken, denn stell sich mal einer vor, er würde die andere geiler finden als mich....Neeeee kommt gar nicht in die Tüte. :grin:
Und mir geht es ja darum, dass ICH mal ausprobieren darf/möchte, wie es mit einer Frau ist. Meine Süsser meinte dann halt, er würde dann gerne zuschauen. Und das darf er dann auch gerne (bin heute wieder sehr gönnerhaft....:cool1: )

ER würde ja auch nicht wollen, dass mich ein anderer Mann verwöhnt. Und dass ein Mann IHN verwöhnt schon zweimal nich...
Aber Dreier wmm hatte ich ja (vor unserer Beziehung) schon, brauchen wir also nicht mehr zu machen, war mir eh zu anstrengend.....
 
K

Benutzer

Gast
Ich hab n paar mal Nummer 3 gespielt ... war bisher ganz angenehm :smile:
Aber selber würd ich wohl ned teilen ... könnt die Vorstellung ned ertragen sie mit wem anders zu sehen ...
 
4 Woche(n) später
T

Benutzer

Gast
Ich möchte schon einmal mit einer anderen Frau und meinem Freund zusammen Sex haben.
Einerseits möchte ich wissen, wie das ist, und es einfach mal gemacht haben, sozusagen ein weiterer Haken auf der großen Liste.
Andererseits geilt mich der Gedanke, meinen Freund zu beobachten, wie er es einer anderen Frau macht ziemlich auf.

Ich weiss, das ich meinem Freund vertrauen kann, und es bei diesem einem Mal bleiben würde.

Eine gute Feundin von mir hat das einmal gemacht, und davon zehrt sie wohl noch immer wenn sie SB macht.

Also mit der richtigen Frau: gerne, aber nur einmal.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren