3 Probleme/Fragen

Benutzer86598  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
hallo erstmal
das ist das erste mal dass ich sowas intimes frage oder in sonem froum bin:schuechte
also ich hab da 3 probleme

als erstes habe ich das problem dass ich zu früh komme was zwar bisher recht egal ist da ich noch keinen sex habe und auch so bald keinen haben werde aber man weiß ja nie
ich hab gelesen dass es da übungen gibt um es zu trainieren aber ob es hilft weiß ich nicht :S

das 2te ist dass wenn ich komme bei mir nur wenig rauskommt und es auch nicht "rausspritzt" sondern rausfließt :/

und das 3te ist dass ich halt unbeschnitten bin und mich frage ob der penis dann trotz täglichen waschens dann nicht stinkt oder sich smegma bildet was zB beim spontanen oralverkehr störend wäre

ich hoffe dass ich alles richtig gepostet habe und freue mich auf die antworten^^
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Hey :smile:

Zu deiner ersten frage kann ich leider nicht allzuviel sagen! Ich glaube bei vielen Männern macht das einfach nur die Routine!

Mein Schatz hat bzgl des rausspritzens ne Technik, quasi ne 'quetschtechnik', wenn er es sich selbst besorgt, sodas es immer spritzt.
wenn ich es ihm dann mache kanns auch mal passieren das es rausläuft, aber hey, das is doch okay :smile:

Und drittens, mein Freund ist auch nicht beschnitten, aber wäscht sich täglich bzw. wenn nötig auch öfter.
Klar bleibt der Penis nicht den ganzen Tag 'geruchsneutral', aber zunäächst ist das mal Eigengeruch, bevor esbeginnt zu stinken, und den finde ich fuer meinen Teil eigl nett :zwinker:
Smegma o.Ä. habe ich bei meinem Freund noch nie entdeckt! Das geht glaube ich bei täglicher Wäsche nicht, aber hey auch ihr Männer seid unterschiedlich
 

Benutzer73614 

Verbringt hier viel Zeit
zu 1.) Du hattest doch bisher noch gar keinen Sex, also musst du dir auch wirklich keine Gedanken darüber machen, wie schnell du kommst. Man kann definitiv nicht von der Dauer der Selbstbefriedigung auf den Sex mit einem Partner schließen - also mach dir nicht schon vorher Stress. Selbst wenn du anfangs nicht allzu lange kannst: Übung macht ja bekanntlich den Meister!

zu 2.) Worin genau besteht das Problem? Ich denke nicht, dass deine Freundin darauf Wert legt, wie viel Sperma kommt und ob es auch wirklich rausspritzt. Außerdem besteht auch hier ein Unterschied zwischen der SB und dem Sex mit deiner Freundin.

zu 3.) Wenn du dich regelmäßig wäschst und auf die Hygiene achtest, dürfte es kein Problem geben. Ansonsten ist es ja auch kein Problem, nocheinmal kurz im Bad zu verschwinden, bevor's zur Sache geht. Auch gemeinsames Duschen davor kann wirklich anregend sein :zwinker:
 

Benutzer10610 

Verbringt hier viel Zeit
Frage 1: Das "Durchhaltevermögen" kommt durch Übung. Mach Dir keine Gedanken darum, das ist ganz normal und bei den meisten Jungs so, so lange sie noch nicht soooo viele Erfahrung gemacht haben. Und die meisten Mädchen wissen das. Übrigens kanns auch passieren das ein Mann SO aufgeregt ist, dass er gar nicht kommt :zwinker:

Frage 2: Das ist auch ganz normal. Je länger Du KEINE Befriedigung hast, desto mehr kommt raus. Das ist natürlich nicht unbegrenzt steigerbar! Anders rum lässt es sich besser erklären: Wenn Du Dich morgens selbst befriedigst, ist abends noch nicht wieder sooo viel da wie wenn Du eine ganze Woche lang Pause machen würdest.
Ich denke mal das Spritzen hat auch was damit zu tun, wie viel "Druck" dahinter steckt :grin: In Pornos ist das alles übertrieben. Es ist NICHT normal, dass ne riesige Menge rauskommt und nen Meter weit spritzt.

Frage 3: Wenn Du riechst, dass es riecht, dann ändere das doch. Und wenn Du nichts riechst, ist doch alles okay.
 

Benutzer86598  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
danke für die schnellen antworten :smile2:

dann bin ich doch mal beruhigt dass es normal ist^^
und das mit dem abspritzen da dachte ich einfach dass es besser ankommt wenn es halt rausspritzt
 

Benutzer86598  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
dann habe ich ja keine angst zu brauchen :grin:
 

Benutzer68737  (38)

Sehr bekannt hier
Also zu dem "rausspritzen" kann ich folgendes Beitragen: Bei mir spritzt auch nix. Höchstens kommt es mal mit etwas mehr Druck raus gelaufen, bzw. kleiner Spritzer aber mehr auch nicht. Das ist auch unabhängig davon ob du am gleichen Tag schon Sex hattest, oder 4 Wochen abstinent warst. So ist es zumindest bei mir.

Allerdings mach dir da mal keinen Kopf. Ich habe noch nie eine Frau kennengelernt die darauf Wert gelegt hätte. :cool1:
 

Benutzer82104  (34)

Verbringt hier viel Zeit
und das mit dem abspritzen da dachte ich einfach dass es besser ankommt wenn es halt rausspritzt
naja solange dein ziel einfach nur sex ist und nicht, in irgndwelchen pornos rumzuspritzen is das egal :grin:
 

Benutzer86484 

Sorgt für Gesprächsstoff
1.) bei SB kommt man eh früher als beim sex. aber übungen gibt es auch für die ausdauer. (pc-muskel training, tantra, etc.)

2.) bei sb oder oral ist das bei mri auch. aber wenn ich richtig sex habe "schießt" es raus. PS: ist den meissten mädchen aber egal ob es nun fließt oder raus geschoßen kommt :zwinker:

3.) keine ahnung, bin beschnitten und dusche täglich :smile:
 

Benutzer86624  (29)

Sorgt für Gesprächsstoff
zu 3)
Wie wäscht man sich denn da unten? :what:
Ich mach da unten nie was besonderes beim Duschen
Ist das jetzt schlimm? O_O
 

Benutzer86484 

Sorgt für Gesprächsstoff
hab zwar keine vorhaut mehr, aber selbst ich weiß das man die vorhaut nach hinten ziehen sollte und dann halt säubern sollte.

sicher ist sicher. könnte nämlich anfangen zu riechen oder letztendlich auch krankheiten auslösen.

also, immer schön die kuppe putzen *g*
 

Benutzer84686 

Verbringt hier viel Zeit
danke für die schnellen antworten :smile2:

dann bin ich doch mal beruhigt dass es normal ist^^
und das mit dem abspritzen da dachte ich einfach dass es besser ankommt wenn es halt rausspritzt

Natürlich kommt das besser an - vor allen Dingen schneller :zwinker:
Mach Dir keinen Kopf. Je erregter Du bist, desto eher und heftiger spritzt es heraus. Wenn ich SB mache -und ich mache das schon seeehr lange- kommt es häufig auch nur herausgeploppt.

Das sieht bei richtigem Sex gaaaanz anders aus, weil man(n) dann einfach viel erregter ist.
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
zu 3)
Wie wäscht man sich denn da unten? :what:
Ich mach da unten nie was besonderes beim Duschen
Ist das jetzt schlimm? O_O
obs schlimm ist... naja... sagen wir mal, es ist zumindest unappetitlich :/
zurückziehen, und mit hilfe von duschgel und ausreichend wasser ordentlich säubern, bitte...
 

Benutzer83622 

Verbringt hier viel Zeit
1. Wichsen hilft nicht mein lieber :tongue: Du wirst wahrscheinlich sowieso so nervös sein, dass es zu früh kommt bei den ersten paar Malen. Ertrag es wie ein Mann :zwinker: Wird dann später besser .. ging mir genau so :smile:

2. Jedes Sperma ist anders .. hängt stark von deinem derzeitigen Flüssigkeitshaushalt ab :tongue: Zähflüssiges Sperma kann auch bedeuten, dass du richtig viele Spermien produzierst .. kein Grund zur Sorge.

3. Wenn du jeden Tag duscht seh ich da kein Problem. Wenn Frauen auch manchmal den Eindruck machen (oder wie einem aus Pornos vermittelt wird) da unten immer zu schmecken wie ein Süßwarenladen .. das ist nicht der Fall.
Aber .. um meine persönliche Meinung mal einzubringen .. wer seinen Freund/seine Freundin nicht da unten mal lecken will weil er/sie mal mehr als 3 stunden nicht geduscht hat .. den find ich wirklich pervers, und ich verwende das wort echt ziemlich selten :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren