3 mal gekommen bevors losging. wieso?

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
M

martin237

Gast
Hallo Leute,

ich brauche hilfe.
ich bin seit drei monaten mit meiner freundin zusammen, wir kennen uns shcon seit 4 jahren und sind uns echt vertraut. nachdem wir vor ein paar wochen das erste mal petting miteinander hatten, haben wir geplant miteinander zu schlafen. ich hatte vor 1,5 jahren einmal einen klurzen unbefriedigenden geschlechtsverkehr - also etwas erfahrung die aber gegen null geht.
nun gestern war der große tag.
es war erst sehr schön, wir liesen uns viel zeit und nach 1 ein halb stunden zog ich das kondom über. da es für sie das erste mal war wollte ich sehr behutsam sein... und dann kam ich beim ansetzen... ich weiß nicht wieso! ich machte mir sofort gedanken doch sie sagte es sei ok.
naja wir liessen nicht locker und versuchten es ne stunde später nochmal und ich kam wieder davor.

ich war am verzweifeln und wir schliefen ein.

am morgen wollten wir es beide nochmal. wir machten uns "warm" und sie war schon richtig feucht , als sie ein wenig ungeschickt meinen penis bearbeitete...

und ich kam :frown:

sie nimmt das alles locker und sagt dass es ihr nichts ausmacht...
aber ich bin am verzweifeln...
:ratlos:

Hat irgendjemand ein paar tipps für mich...!!!
ich liebe sie und will sie glücklich mache...
 
S

So4RuShu

Gast
Mach dir keinen Stress. Wenn du Stress hast und Angst hast nicht zu kommen, dann kommst du auch nicht. Sei ganz entspannt, ihr habt ja keinen Sex um euch da Ziele zu setzen, sondern weil ihr euch liebt!
 
M

martin237

Gast
kann es an irgendwelchen faktoren liegen...
ich bin nicht steigernd gekommen sondern von einer sekunde auf die nächste... wenn man will ohne orgasmus und befriedigung...
einfach nur ejakuliert... :frown:
 

Hansi2000  

Verbringt hier viel Zeit
Hey,

also das gleiche Problem habe ich auch. Das wird an deiner Nervösität liegen. Also so ist es bei mir denke ich. Ich denke einfach zu viel nach. Ich muss alles richtig machen, was ist wenn ich zu früh komme, etc. . Und schon bin ich zu früh gekommen.

Bei meiner Freundin und mir hat es allerdings auch schon geklappt. Einfach weiter versuchen. Meine ist doch enue Erfahrung für euch beide und es heisst nicht umsonst, Übung macht den Meister.

Meine Freundin war auch verständnisvoll wie deine, fühlte mich wie du aber trotzdem net so toll. Aber umgekehrt würde ich es genau so machen. Also mal weiterversuchen und einfach kopf frei machen. Noch kein Meister vom Himmel gefallen, :smile:
 

Ana-Lea  

Verbringt hier viel Zeit
Mach dir keinen Streß. Durch das ganze geplane und es muss perfekt sein, deine Freundin muss danach total glücklich sein etc. kann es gar nicht funktionieren. Bei sehr sehr wenigen Leuten ist das erste mal super! Deine Freundin macht dir keine Vorwürfe sondern hat Verständnis, dass ist doch super. Mein Kerl ist auch schon öfter mal vorm Sex gekommen und dann war natürlich ende.., Aber ich fands nur ziemlich geil, dass er schon so krass erregt war, dass er es nicht anders aushielt. Es ist doch das schönste Gefühl den Partner beim Orgasmus zu sehen und zu wissen er hat Spaß. Klar wolltet ihr eigentlich Sex haben, aber irgendwann wird das sicher klappen. Ihr dürft bzw du darfst nicht so streng mit dir sein. Und wenn es schief geht. Ihr habt noch lange Zeit um zu üben und ein tolles Sexleben zu erlangen. Von nix kommt nix :zwinker:
 

Hansi2000  

Verbringt hier viel Zeit
Ja, eben nur kein Stress.

Meine Freundin verarscht mich immer deswegen, :grin:. Glaube ich kenne jetzt jeden "Zu früh kommen" witz. Ich mein sie zeigt mir damit, dass sie damit locker umgeht und nimmt mir damit auch meinen Stress und meine Angst, :smile:.

Vllt kann der ein oder andere nicht sogut damit umgehen und es würde genau das gegenteil passieren. Aber bei mir ist es genau richtig, :smile:

Und jetzt klappt alles viel besser, :smile:


Setz dich nur net unter Druck. Jeder hat ma so angefangen :grin:
 
S

Schnuggelhasi

Gast
ich denke mal, dass jeder mann mal diese erfahrung gemacht hat ... das liegt an der vorfreude und daran, dass man einfach geil ist.... :zwinker:

ich würde sagen, lieber vorher kommen, als direkt nach dem einführen ...
 
A

AustrianGirl

Gast
Ach, mach dir keinen Kopf...du warst aufgeregt, da ist es doch verständlich, dass es nicht so klappt, wie du gerne gehabt hättest. :smile:

Vllt. hilft es dir, wenn du dir davor einen runterholst; so brauchst du länger, weil du dich "wieder aufladen" musst...
Mach dir keinen Stress und genieße es einfach, deine Freundin scheint ja auch sehr verständnisvoll zu sein :gluecklic
 
K

kami88

Gast
Ich habe das auch schon erlebt, mein Ex ist zuerst auch immer zu früh gekommen und dann ging es gar nicht mehr, weil er danach immer Angst hatte, dass er immer so sein würde. Und er hatte Angst, dass ich deswegen schluß machen würde.
Hab ich aber nicht. Ich hab mir gedacht, egal, weiter probieren. Wir haben dann einfach mit Petting weiter gemacht. Irgendwann hat es dann auch geklappt und es war keinen deut schlechter, als wenn es von anfang an funktioniert hätte.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren