2004

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
War das Jahr 2004 für euch eher ein gutes oder schlechtes Jahr im Vergleich zu den Jahren 2000-2003?
 
V

Benutzer

Gast
seht gutes Jahr: Ich war bis August im Ausland (war genial), bin viel gereist (Genf, Madrid, Prag, halb Frankreich, halb Holland), und das beste: Habe meinen Schatz kennengelernt - mit dem ich total glücklich bin! :herz:
 

Benutzer14153 

Verbringt hier viel Zeit
Für mich war es ein sch*** Jahr...aber die letzten 3 Jahre waren für mich besch*** Ich habe noch Hoffnung dass 2005 besser wird. Viel schlimmer kann es ja nicht mehr werden :angryfire
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
Genauso beschissen wie die Jahre zuvor, vielleicht noch etwas schlechter
 

Benutzer11486  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Schwer zu sagen, es war alles ziemlich kompliziert....

Hatte aber auch positive Seiten, habe viele neue nette Leute kennen gelernt, habe mich arg verguckt (ob das positiv ist wird das Jahr 2005 zeigen), habe viele gute Partys gefeiert etc.

Das Jahr 2005 wird aber sicherlich nicht einfach, schreibe Abschlussprüfungen und weiß nicht wie es danach weiter gehen soll.

Die Zeit wird es zeigen.
 

Benutzer15731 

Verbringt hier viel Zeit
überdurchschnittlich gut!!!!! :smile:

dieses jahr hat das weggehen und feiern so weiter so richtig angefangen!!!
und ich hab meine zwei besten freundinnen gefunden, und bin mit meinem freund zusammengekomen!!! :herz:
 

Benutzer20552 

Verbringt hier viel Zeit
Das Jahr 2004 war das horror Jahr schlecht hin. Mir ging nie so schlecht wie in diesem Jahr.
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
es war ein jahr voller hochs und tiefs... würd es aber nicht missen wollen...

die zeit vorm und während das abis war genial... hab teilweise so feste freundschaften aufgebaut wo ich echt so glücklich drüber bin... dazu noch die freundschaft zu meinem besten freund die seit diesem jahr auch noch intensiver war...
und dann der geile sommer... 4 monate nichts tun... herrlich :gluecklic

naja, dann halt ne ausbildungsstelle gefunden, war ich auch echt glücklich...
dazu kam der umzug nach ba-wü... ich hab mich so etwa die ersten 1-2 monate verdammt schwer getan, mir ging's teilweise echt beschissen...

dann die unglücklichen männer stories mit denen ich das forum bereichert habe... aber wie gesagt, ich bereu nix...

im großen und ganzen war das ja okay...net besser oder schlechter als andere, aber mit viel mehr höhen und tiefen... die mich doch irgendwo stärker gemacht haben :gluecklic
 

Benutzer13491  (35)

Verbringt hier viel Zeit
ich vermiss die antwort : gleich beschiessen wie die anderen jahren
 

Benutzer11982 

Verbringt hier viel Zeit
also meins war eigentlich überdurchschnittlich gut!auch wenn es jetzt nicht viel besonderes gab!aber das jahr 2004 kommt mir im verhältnis zu den anderen jahren so vor,als das es viel schneller vergangen ist als sonst immer!
 

Benutzer2073 

viele 1Satz Beiträge
es war ein scheiss jahr, aber es besteht die chance auf einen versöhnlichen abschluss...
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
Auch wenn ich ein paar Enttäuschungen dieses Jahr erleben musste muss ich zugeben, dass dies ein wunderbares 2004 für mich war.

Es war aufregend, schön, emotional, erlebnisreich und nicht zuletzt traten ein paar wichtige Lebensabschnitte ein.


Es ging ja nicht immer gut...aber ich kann mich nicht erinnern, je eine so schöne Zeit erlebt zu haben wie in den vergangen 12 Monaten. :smile:


greetz, der Scheich
 
G

Benutzer

Gast
Sehr, sehr viele mittlere und ein großes Tief am Anfang des Jahres (bis ca. April). Dann eigentlich ne schöne Zeit bis zum Juni/Juli. Dann wurds wieder...naja...bis zum Oktober, ab da fühl ich mich eigentlich saugut. :smile:
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
war ein durschnittleches jahr,in dem vielleicht nicht genausoviel geboten war,wie in den letzen. aber schlechter war es deswegen nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren