2 Runde

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Aber dann ist es doch viel schlimmer, dass du darin gekommen bist, oder?
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Off-Topic:
Entweder ihr tragt hier noch etwas zum Thema bei, wenn es etwas Sinnvolles ist, oder ihr lasst es.

Zudem wäre es sicherlich hilfreich, wenn der TS seine Frage noch einmal klar und verständlich wiederholt, damit er hier auch adäquate Hilfe bekommen kann.
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Also, betrachten wir das Ganze mal theoretisch und tun so, als hättest du kein Kondom benutzt.

Wenn du beim Sex ejakulierst, dann den Penis saubermachst, auf die Toilette gehst und anschließend noch einmal in Runde 2 ejakulierst, dann kann es natürlich zu einer Schwangerschaft kommen, denn dabei gelangen Spermien in die Vagina.

Wenn du beim zweiten Mal nicht mehr ejakuliert hast, kann trotzdem vorher der Lusttropfen ausgetreten sein. In der Wissenschaft geht man aktuell davon aus, dass im Lusttropfen nur Spermien enthalten sind, wenn zeitnah davor eine Ejakulation stattfand (war bei dir so) und die Harnröhre nicht noch mal durch einen Toilettengang durchgespült wurde (war bei dir nicht so). Fazit: Ganz ausschließen kann man eine Schwangerschaft nicht, das Risiko dürfte aber sehr gering sein.

Beide Szenarien wären auch gültig, wenn ein Kondom benutzt wird, das aber kaputt ist bzw. beim Sex kaputtgeht. Dafür scheints aber bei dir keinen konkreten Verdacht zu geben, sondern du machst wohl grade nur theoretische Gedankenexperimente. :zwinker: Also bleibt nur zu sagen: Du hast offensichtlich korrekt verhütet, deine Sexpartnerin kann daher nicht schwanger geworden sein - entspann dich.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren