2 Monate Ausland .. Liebesbox ? bitte um kurze Hilfe :)

Benutzer98670 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo ihr da draußen

mein Freund und ich sind jetzt 1 Monat zusammen, kennen uns aber schon etwa 5 Monate. Nun geht er bald für 2 Monate ins Ausland ... Möchte ihm deshalb eine Box mitgeben, die ihn an mich / uns erinnert ... evtl. auch mit Dingen, die er zum "überleben" braucht ...

Nun meine Frage :
Soll ich einfach wahlweise Dinge rein tun die ihn an mich erinnern, die er dann auf einmal sehen & benutzen kann ?
Oder soll ich 8 Päckchen machen, von denen er jede Woche eins aufmachen kann ?

was findet ihr besser ?

für die Füllung habe ich mir folgendes überlegt :

- kleine sonnencreme
- gemeinsames Bild
- kleine briefe
- eine selbstgemachte CD
- Schutzengel
- Schokolade
- "Sehnsuchtpillen"

habt ihr noch Ideen ?

bin dankbar für alle Tipps :smile:
 

Benutzer95327 

Verbringt hier viel Zeit
Du schreibst: "[...] zum Überleben [...]" aber Kondome finden nicht Platz in deiner Liebesbox?
 

Benutzer81102 

Meistens hier zu finden
@durchunddurchdurch: Entweder du meinst das wirklich so oder du hast nicht gecheckt, was du damit schreibst. Tipp: denk mal nach! Das geht ja echt unter die Gürtellinie.

@TS: Ich würde die 8 Päckchen machen :smile: Dann ist er jedes mal neu gespannt und freut sich darauf. Damit bist du "gegenwärtiger" als wenn er gleich zu Anfang alles auspackt.

Ich finde deine Idee übrigens sehr süß :smile: Ich würde einfach mal in verschiedene Geschäfte gehen und mich da noch ein bisschen inspirieren lassen, was man so in diese Box reintun könnte.
Du könntest zB auch auf einen alten MP3-Player oder so etwas aufnehmen, was du ihm sagst. Und dass dann zur "Halbzeit".
 

Benutzer86192 

Öfters im Forum
Vielleicht mag das am Alter liegen, aber Hey es sind nur 8 Wochen! Das ist nicht die Welt. So was vergeht wie im Flug und ich weiss nicht ob ich da jede Woche an meine Freundin erinnert werden moechte. Ins Ausland geht man, um sich selbst weiterzuentwickeln und da ist es auch mal ganz gut nicht immer an daheim erinnert zu werden. Ich finde es okay ein Foto mitzunehmen oder irgendwas was an dich erinnernt, aber jede Woche? Zumal ich sowas wahrscheinlich selber einpacken wuerde, ganz einfach weil das dazu gehoert.
Und es gibt heutzutage soviele Dinge, um miteinander in Kontakt zu bleiben. SMS, Telefon, Skype und ja man kann auch mal Briefe schreiben.
Glaub mir es tut auch mal gut eine Weile ohne Freund/-in auszukommen. Ist ein Teil der Entwicklung.

Wenn du das machen willst, uebertreibs nicht, denn manches kann einfach zu viel sein :smile:
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Vielleicht mag das am Alter liegen, aber Hey es sind nur 8 Wochen! Das ist nicht die Welt. So was vergeht wie im Flug und ich weiss nicht ob ich da jede Woche an meine Freundin erinnert werden moechte. Ins Ausland geht man, um sich selbst weiterzuentwickeln und da ist es auch mal ganz gut nicht immer an daheim erinnert zu werden. Ich finde es okay ein Foto mitzunehmen oder irgendwas was an dich erinnernt, aber jede Woche? Zumal ich sowas wahrscheinlich selber einpacken wuerde, ganz einfach weil das dazu gehoert.
Und es gibt heutzutage soviele Dinge, um miteinander in Kontakt zu bleiben. SMS, Telefon, Skype und ja man kann auch mal Briefe schreiben.
Glaub mir es tut auch mal gut eine Weile ohne Freund/-in auszukommen. Ist ein Teil der Entwicklung.

Wenn du das machen willst, uebertreibs nicht, denn manches kann einfach zu viel sein :smile:

Na ja, sie sind seit einem Monat zusammen... Ich weiß nicht, ob man da schon denkt: "Ach, gut, dass ich mal weg bin, so ein bisschen Abstand kann ja auch ganz angenehm sein."
 

Benutzer98670 

Sorgt für Gesprächsstoff
Du könntest zB auch auf einen alten MP3-Player oder so etwas aufnehmen, was du ihm sagst. Und dass dann zur "Halbzeit".

die Idee find ich seeeehr gut :smile: aber ich glaube, dass mit dem Besprechen wäre ihm etwas zu kitschig .. ich kann ja einfach ein paar Lieder drauf machen, damit er wenn er zB am Strand chillt Musik hören kann .. Danke ! :smile:



@ pelendur : klar sind 8 Wochen nicht die Welt, aber dafür das wir noch nicht so lange zusammen sind ist es echt doof. Weil gerade da will man sich ja oft sehen ... und übertreiben werde ich es klar nicht - werde ihn nicht mit Liebesgeschnulze zutexten .. aber ich zB würde mich über sowas sehr freuen und deswegen will ich ihm sowas machen :zwinker:
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
ich war mal in einer ähnlichen situation. nach 3,5 wochen beziehung 6 wochen trennung, weil wir zeitversetzt im ausland waren.
eine box habe ich damals nicht gemacht. ich kann dich zwar verstehen, finde so eine box (oder auch 8) aber ein wenig übertrieben. mein ex und ich haben damals shirts getauscht in denen der andere ein paar nächte geschlafen hatte und die dann mitgenommen. meins hat wohl bis kurz vor unserem wiedersehen nach mir gerochen (zumindest hat er sich das damals eingebildet :tongue:).
die idee mit dem mp3 finde ich aber gut. ich glaube,ich würde lieber das alleine machen als so eine box. du kannst ja auch eine geschichte vorlesen oder so. dann kann er deine stimme hören und hat quasi ein hörbuch.
 

Benutzer86192 

Öfters im Forum
@ pelendur : klar sind 8 Wochen nicht die Welt, aber dafür das wir noch nicht so lange zusammen sind ist es echt doof. Weil gerade da will man sich ja oft sehen ... und übertreiben werde ich es klar nicht - werde ihn nicht mit Liebesgeschnulze zutexten .. aber ich zB würde mich über sowas sehr freuen und deswegen will ich ihm sowas machen :zwinker:

schoen das du es nicht uebertreiben willst. aber glaub mir ich war damals 10 monate von meiner ex-freundin getrennt und du willst wirklich nicht jeden tag an deinen partner erinnert werden. ihr werden 100% oefters miteinander kommunizieren.
meine ex hat mir damals jeden monat ein kalenderblatt geschickt mit einem foto in unterwaesche von ihr. da wir da schon 3 jahre zusammen waren, war das okay. falls du sowas machst hmmm. vielleicht einfach nur fotos von dir.
 

Benutzer83875 

Öfters im Forum
schoen das du es nicht uebertreiben willst. aber glaub mir ich war damals 10 monate von meiner ex-freundin getrennt und du willst wirklich nicht jeden tag an deinen partner erinnert werden. ihr werden 100% oefters miteinander kommunizieren.
meine ex hat mir damals jeden monat ein kalenderblatt geschickt mit einem foto in unterwaesche von ihr. da wir da schon 3 jahre zusammen waren, war das okay. falls du sowas machst hmmm. vielleicht einfach nur fotos von dir.

Da ist wohl jeder anders, aber die meisten Paare, die ich kenne - und die sich nicht während oder nach eines Auslandsaufenthalts getrennt haben, haben öfter Kontakt als einmal im Monat.
Du schreibst, dass man nicht jede Woche an den Partner erinnert werden möchte. Was denn dann? Soll man ihn vergessen?! Das ist doch auch Quatsch... Natürlich ist es irgendwie "günstiger", ohne Freund/Freundin in Deutschlands ins Ausland zu gehen, aber wenn man dann einen Freund oder eine Freundin hat ist das so und man versucht das Beste draus zu machen.


@Topic: Ich finde schön, etwas reinzutun, was er immer bei sich tragen kann: Ein Schlüsselanhänger/Kettchen (wenn er sowas trägt), was ihn an dich erinnert zb.
Oder auch einen Gutschein für eine gemeinsame Unternehmung (Kino/Schwimmbad etc.) wenn er wieder hier ist.
 
R

Benutzer

Gast
Ich würde auch sowas wie ein Kuscheltier oder ein Shirt reintun, das nach dir riecht - mein Freund schläft immer auf meinem Kopfkissen oder meinem Schlafshirt und nimmt meinen Plüschhund in den Arm (wenn er wüsste, dass ich das weitererzähle... :ashamed: :grin:) wenn ich weg bin.

Ansonsten finde ich deine Ideen gut, die Idee mit dem Schlüsselanhänger oder Kettchen find ich auch gut, es muss ja nichts Kitschiges sein, sondern kann durchaus modisch sein - ich hab meinem Freund zB eine Kette von Fossil geschenkt, das reicht doch als Symbol auch.
 

Benutzer98670 

Sorgt für Gesprächsstoff
danke für die ganzen Antworten :smile:
ne also kitschig will ich es auf keinen Fall machen, da ist er auch gar nicht so der Typ dafür ..

habe mir jetzt folgendes überlegt :
oben in die Kiste lege ich einen Brief, den er aber erst aufmachen darf wenn er dort ist.
dann ins erste 'Päckchen' wollte ich evtl einen Schutzengel / Glücksbringer rein tun, der sozusagen die 2 Monate auf ihn aufpasst. Was haltet ihr davon ? Kommt das doof ?
und ins letzte Päckchen .. hab überlegt ob ich einen Slip von mir rein mache, damit er sich schon auf zu Hause freut ? was meint ihr ?

Oder soll ich das mit den Päckchen doch weglassen und lieber alles gleich von Anfang an in die Kiste legen ?


noch ein weiteres Problem :
in ein paar Tagen hat er Geburtstag. Ich schenke ihm, dass ich mit ihm zu einem Fußballspiel seiner Lieblingsmannschaft gehe. Ist natürlich nicht grade billig .. aber möchte trotzdem noch eine Kleinigkeit dazu schenken, da ich nicht nur mit einem Briefumschlag ankommen möchte. Habt ihr irgendwelche Ideen ? Kuchen ist glaub ich doof, da er reinfeiert :frown:
 
R

Benutzer

Gast
Die Päckchen finde ich gut!

Ob er Schutzengel gut findet, weiß ich nicht, mein Freund fände das schon kitschig. :grin:

Und auch beim Slip kommt es auf deinen Freund an, meiner fände das wohl seltsam und würde ein getragenes Shirt bevorzugen - aber wenn du weißt, dass dein Freund drauf steht, dann mach es. :zwinker:
 

Benutzer98670 

Sorgt für Gesprächsstoff
ja, ich denke nämlich auch, dass er den Schutzengel zu kitschig findet .. & das möchte ich auf keinen Fall .. was könnte ich denn sonst reinpacken in das erste Päckchen ? Ein Bild von mir bzw. von uns ? Aber das ist dann auch ganz schön wenig ..

und für das letzte Päckchen hätte ich gerne etwas, dass ihm eben zeigt, dass er bald wieder bei mir ist .. also, das ihn sozusagen auf mich 'vorbereitet' :grin: nur fällt mir echt nichts gutes ein .. wäre euch sehr dankbar ! :smile:
 

Benutzer86192 

Öfters im Forum
Da ist wohl jeder anders, aber die meisten Paare, die ich kenne - und die sich nicht während oder nach eines Auslandsaufenthalts getrennt haben, haben öfter Kontakt als einmal im Monat.

Ich habe nie gesagt, dass man den Partner vergessen soll oder nur einmal im Monat Kontakt hat.
Aber echt heutzutage kannst du mit jedem auf der Welt ueber skype oder Telefon Kontakt halten. Das ist kein Problem. So habe ich es auch gemacht. Und so werden sie es auch machen.

Mein Grundton war, dass man mit solchen Sachen es nicht uebertreiben muss, denn das kann auch erdrueckend wirken und das scheint sunshine ja nicht vorzuhaben.
 
3 Woche(n) später

Benutzer58707 

Verbringt hier viel Zeit
nur mal so als denkanstoß:

wenn ich 8 wochen lang ins ausland gehen würde, wär in meinem koffer mit sicherheit KEIN platz für eine kiste!

ich finde die idee zwar echt süß, aber ich glaub nicht, dass das die optimallösung ist, da einfach nicht genug platz in so ´nem koffer ist...
 
C

Benutzer

Gast
also, ich selbst bin mit meinem Freund schon 4 Jahre zusammen und ein Jahr davon war ich im Ausland und im Moment ist er auch schon ein paar Monate im Ausland und kommt bald wieder :smile:
auf jedenfall hatte weder er noch ich großartig sachen von mir/ihm mit und ich muss da black butterfly zustimmen, dass so ein koffer ziemlich voll werden kann! aber ich denke schon das es schön ist ihm für jede woche eine kleinigkeit mitzugeben (meine freund hatte einen "nur" brief von mir mit und ich damals von ihm ein kleines kuscheltier). da musst du halt überlegen ob du ihm wenn dann nur 8 kleine sachen mitgiebst oder vllt. doch nur ein oder zwei sachen die dann vllt. etwas größer sein dürfen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren