2 jahre... und es geht nicht!

Benutzer41011 

Verbringt hier viel Zeit
sad_girl schrieb:
der arzt wurde mir von einer guten freundin empfohlen. aber es hat mich auch stutzig gemacht, dass er sich nicht weiter damit beschäftigt hat, wobei ich ihm noch gesagt hab, dass nicht mal ein tampon reinpasst.

Das z.B. ist ´ne Sache, ´ne Bekannte von mir hatte das gleiche Problem, mit ihrem FA geredet und der hat ihr das dann "gezeigt", so sollte das funktionieren und nicht anders. Sobald Dir schon am Anfang sowas komisch vorkommt, wechseln! Ärzte gibt´s genug.
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
müsste nächste woche nochmal hin. aber wie würde so ein wechsel aussehen?
ich will eigentlich im moment nur ein neues rezept für die pille. untersuchung ist nicht drin, da ich grad meine tage hab.
also ich würd jetzt zb zu nem neuen arzt gehen und was sag ich dann? ich hatte kein gespräch mit ihm und nix und will rezept für die pille? weiß nicht, wie das abläuft...
 

Benutzer41011 

Verbringt hier viel Zeit
Puuh, so ganz genau sagen kann ich Dir das mit dem Wechsel auch nicht, aber ich denk das Einfachste ist wenn Du die Woche erst nochmal hingehst, Dir das Rezept holst und dann auf nimmer wiedersehen. Sobald Du wieder "Untersuchungsfähig" bist :zwinker: machst Du ´nen Termin bei ´nem anderen Arzt und sagst am Besten direkt bei Terminvereinbarung, dass Du den Arzt wechselst, aber nicht genau weißt, was Du dabei noch evtl. beachten mußt.
 

Benutzer37992 

Verbringt hier viel Zeit
sad_girl schrieb:
es geht ja nicht nur um sex...

@nons€nse

tampon passt nicht und es geht auch nicht mal ein finger rein, schon tuts weh. höhstens ein normal dicker stift. ich bin unnromal. :geknickt:

Was ist den normal? 2 Finger, 3 Finger?!
Wie gesagt, bei mir is es ähnlich. Da passt auch nicht soo viel rein. Ich glaube das mein JFH in der Mitte n großes Loch hat. Habt ihr davon schon einmal gehört? Und wie kann ich des am besten kaputt machen (also ganz kaputt)? Durch GV oder lieber mit irgendwelchen Hilfsmitteln (oder auch Fingern)?

@sad_girl: Hast du es mal mit Hilfsmitteln versucht kaputt zu machen?
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
regen_bogen schrieb:
Was ist den normal? 2 Finger, 3 Finger?!
Wie gesagt, bei mir is es ähnlich. Da passt auch nicht soo viel rein. Ich glaube das mein JFH in der Mitte n großes Loch hat. Habt ihr davon schon einmal gehört? Und wie kann ich des am besten kaputt machen (also ganz kaputt)? Durch GV oder lieber mit irgendwelchen Hilfsmitteln (oder auch Fingern)?

@sad_girl: Hast du es mal mit Hilfsmitteln versucht kaputt zu machen?


ja, aber hab da nur noch mehr hemmungen vor bzw verkrampfe mich total und es tut richtig weh. ich hab das loch nicht in der mitte, sondern eher hinten. ich glaube, dass es von vorteil ist, wenn es in der mitte ist. dann müsste es doch besser reissen oder?
 

Benutzer37992 

Verbringt hier viel Zeit
sad_girl schrieb:
ja, aber hab da nur noch mehr hemmungen vor bzw verkrampfe mich total und es tut richtig weh. ich hab das loch nicht in der mitte, sondern eher hinten. ich glaube, dass es von vorteil ist, wenn es in der mitte ist. dann müsste es doch besser reissen oder?

ich weiß ja gar nicht so genau, ob es in der mitte ist...
aber ich möchte mit meinem freund schlafen und zwar OHNE schmerzen. ich würde daher auch zum FA gehen. aber deiner sagte ja, dass ihr immer weiter probieren sollt.
kann ich einfach mal dort anrufen und sagen, dass ich ein termin will. der grund is halt, dass ich wissen möchte ob mit mir alles stimmt? das wäre irgendwie voll seltsam...oder?
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
@regenbogen: Du brauchst, wenn du beim FA anrufst gar nicht so genau sagen warum du einen Termin brauchst. Sag, du möchtest einen Termin. Für ein Gespräch, eine Routineuntersuchung. Mehr müssen die am Telefon gar nicht wissen, das klärst du dann wenn du hingehst! Keine Panik die beißen dort alle nicht und sehen das jeden Tag :smile:
Solltest du in der Nähe von Frankfurt/Main wohnen würde ich ja www.terminland.de empfehlen, da kann man bei super vielen FAs online Termine machen :gluecklic Sehr praktisch, mache ich immer, weil man auch sofort sehen kann an welchen Tagen um wieviel Uhr noch ein Termin frei ist! Und da ich es hasse irgendwo anzurufen ist es noch praktischer :zwinker:

Zum eigentlichen Thema:
Wenn du wirklich nicht mal o.B.s benutzen kannst, kann es nicht allein an deiner Angst liegen - meiner Meinung nach. Evtl. verspannst du dich ja auch schon wenn du o.B.s oder Finger ausprobieren willst? Bei mir gingen vor dem ersten Mal (was noch gar nich so lange her ist :zwinker: ) zwei Finger gut rein und o.B.s benutze ich seit ich 13 bin, und jetzt ziepen nicht mal 3 Finger. Ist alles eine Sache der Gewöhnung.
Schau mal beim FA kein und mach dir keinen Stress, Sex rennt dir nicht weg! :eek4:

Fran
 

Benutzer32702 

Verbringt hier viel Zeit
Auf jeden Fall FA wechseln. Obwohl mein Arzt mir auch beim ersten Mal, bevor ich Sex hatte, mich nur außen untersucht hat.
Zu dem Video: Das ist total überdreht. Das stimmt nie und nimmer, das ist nie und nimmer echt. Diesen Pornos sollte man nie vertrauen. Wenn es da so geblutet hat hat wirklich was net gestimmt. Ich z.B. habe beim ersten Mal gar nicht geblutet.
Und dass dein Freund nicht in dich eindringen kann liegt wahrscheinlich nicht an deinem JFH. Die sind echt leicht zu durchdringen denke ich mal...Ich hatte auch damit kein Problem. Übrigens reißen JFHs ja auch manchmal schon bei Leistungssport in dem stark gedehnt wird.
 

Benutzer29198 

Verbringt hier viel Zeit
Das mit dem FA würd ich Dir auch empfehlen! (und evt. den Schatz auch noch gleich wechseln? :zwinker: )

Mir hat das erste mal auch extrem wehgetan! Nach dem xten Versuch hab ich mir dann irgendwann mal gesagt: "Hey, irgendwann MUSST Du dadurch! Es ist nur ein Häutchen! Andere habens auch überstanden!" Habens nochmal probiert, es hat tierisch geschmerzt, geblutet (wenig) und das Mal drauf war alles wie weggeblasen.....
 

Benutzer37992 

Verbringt hier viel Zeit
TheDetroiter schrieb:
...Wenn du wirklich nicht mal o.B.s benutzen kannst...
doch, kann ich! sogar die super :smile:

TheDetroiter schrieb:
...jetzt ziepen nicht mal 3 Finger....
bei mir gehen aber nur 1 1/2 finger :frown:

ich möchte halt zum FA, weil ich dann zu 100% weiß, warum mein freund nicht in mich eindringen kann. (Vielleicht liegt es gar nicht am JFH...) Ich glaube auch, dass er mir tipps geben kann, wie ich das JFH kaputt machen kann (fals es denn daran liegt...)

leider wohne ich nicht in der gegend Frankfurt/Main, wie soll ich eurer meinung "den passenden FA" finden. keine meiner freundinnen war jemals dort und mit meiner mutter kann ich da nicht wirklich drüber reden... (ich will auch sicherlich nicht zu ihrem)
hab mir vorgenommen nach den ferien mal meine freundin nach dem arzt ihrer mutter zu fragen *g*

patensen schrieb:
(und evt. den Schatz auch noch gleich wechseln?)
Wieso seid ihr denn immer gleich so pesimisten?! (nicht persönlich nehmen patensen!) hab ich hier im forum schon öfters gelesen. mein schatz und ich würden eher ohne sex leben als schluss zu machen.
 
E

Benutzer

Gast
Es kann wirklich sein, dass das Jungfernhäutchen "zu dick" ist und durch das Eindringen nicht reißen kann. Das lässt sich durch eine OP beheben. Heute ins Krankenhaus und morgen wieder raus. Also wirklich nix schlimmes. Andererseit kann es sich auch um eine Art Vaginismus handeln. Google einfach mal nach dem Begriff, da findest du viele nützliche Infos und Hilfen zu dem Thema.

Sprich es aber dennoch auf jeden Fall bei deinem FA an, er kann dich an einen Spezialisten überweisen, falls das JH wirklich zu stark sein sollte. (das kann der FA bei einer einfachen Untersuchung feststellen)

Und mach dir bloß keine Vorhaltungen. Kannst nix dafür!

Viel Glück euch beiden!!!
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
wegen sowas muss man ins kh? :ratlos: :ratlos:
ich dachte immer, dass der fa das im der praxis durchschneidet. ist doch auch keine so große sache oder? :grrr:
 
M

Benutzer

Gast
sad_girl schrieb:
es ist nicht so, dass ich ihm nicht vertraue, aber ich denk immer "ahh... wie wird sich das jetzt anfühlen? gleich kommt der stich! und dann blute ich bestimmt. was ist, wenn die schmerzen noch schlimmer werden?"
ich krieg es nicht aus dem kopf... vor allem, da es ja noch nicht mal sooooo höllische schmerzen sind, wenn mein freund es versucht. es ist eher sehr unangenehm und wird dann schmerzhaft, wenn ich wieder anfange intensiv darüber nachzudenken. und ich kann es nicht abschalten!


btw:
hab mir mal entjungferungsvideos aus dem netz gezogen. da saß eine mit gespreizten beinen und hat sich einen dildo reingeschoben. alles voller blut, sie hat geschrien usw. auch das hab ich immer im hinterkopf...

So ein Blödsinn diese Videos..alles fake.. glaubst Du wirklich dass sich >18jährige Frauen finden lassen die sich unten noch nie angerührt haben, aber sich dann vor der Kamera entjungfern lassen??
Hatte bis jetzt 5 Jungfrauen.. bei 4en hats leider schon weh getan, aber merkwürdiger Weise hat bis jetzt keine dabei so richtig geblutet.
 

Benutzer35220  (37)

Verbringt hier viel Zeit
sad_girl schrieb:
wegen sowas muss man ins kh? :ratlos: :ratlos:
ich dachte immer, dass der fa das im der praxis durchschneidet. ist doch auch keine so große sache oder? :grrr:
1.) Wechsel bitte dringend den Frauenarzt, wenn du dich da nicht wohl und schlecht beraten fühlst. (tu es einfach :grin:)

Hab noch das hier dazu:
Die chirurgische oder operative Entjungferung sollte in einer kurzen Narkose durchgeführt werden. Eine örtliche Betäubung ist in diesem Bereich schwierig und nicht sinnvoll. Der Eingriff selbst dauert nur wenige Minuten und ist ambulant durchführbar. Arztpraxen mit operativer Tätigkeit, ambulant - operative Zentren und Kliniken führen diesen Eingriff durch.

Übernommen werden die Kosten von den Krankenkassen, wenn ein sehr straffes, zu enges oder zu derbes Jungfernhäutchen vorliegt. Frage deinen Frauenarzt/ärztin, ob bei dir eine solche Veränderung besteht. Er/Sie wird Dir bestimmt auch eine entsprechend operativ tätige Einrichtung in Deiner Nähe nennen können.

Madmax81 schrieb:
So ein Blödsinn diese Videos..alles fake.. glaubst Du wirklich dass sich 18jährige Frauen finden lassen die sich unten noch nie angerührt haben, aber sich dann vor der Kamera entjungfern lassen??
Hatte bis jetzt 5 Jungfrauen.. bei 4en hats leider schon weh getan, aber merkwürdiger Weise hat bis jetzt keine dabei so richtig geblutet.

Richtig.. alles Fakes...
manche Mädels berichten von 1 Tropfen Blut, oder mal von schätzungsweise 1-2 ml, wenns ein sehr straffes Hymen war und die Defloration eben auch einmal gut geziept hat..

Aber es scheint eine Menge Männer zu geben, die den Gedanken, eine Jungfrau zu haben oder zu beobachten beim 1. "Mal", ganz erregend finden, und mit viel Blut wirds natürlich schön verdeutlicht.. also wird da mal etwas massig Kunstblut vergossen. Schau da nicht hin. Es ist für dich nur eine irreale Bestätigung deiner Ängste.

aber das ist nicht die Regel. Normal ist wie gesagt ein Tropfen Blut.. oder nichts.

Ich hatte nichts. Keine Schmerzen, kein Blut. Nichts.
Ich habe aber auch vorher, ehrlich gesagt, Masturbiert und mich erforscht.

sad_girl schrieb:
es geht ja nicht nur um sex...

sondern?
Dir fehlt auch das Vertrauen, meine Gute!
Das Vertrauen in diesen Kerl von Freund, der sich aus deinem Problem auch noch die Erlaubnis und die Rechtfertigung herausnimmt, dich betrügen zu können? Nur weils bei euch nicht klappt?

Wie willst du mit jemandem schlafen, dich entspannen und dich hingeben, wenn du kein Vertrauen hast, wenn du Gedanken hegst, dass ers wieder tun könnte, wenn du dich auch selbst nicht kennst, nicht schätzt (DU BIST definitiv nicht UNNORMAL!!), du dich verantwortlich machst und auch noch solche Horrorvisionen im Hinterkopf sammelst?

Hast du denn keine Freundin, mit der du mal darüber reden könntest?
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
ne, die sind alle zu verklemmt, um darüber zu reden. die eine will bis zur hochzeit mit dem ersten mal warten und versucht jedem ihre meinung darüber einzuflößen. und die andere ist wieder ZU offen bzw sie lacht jungfrauen aus und weiß nicht, dass ic noch nicht hab und das soll auch so bleiben.
 

Benutzer35220  (37)

Verbringt hier viel Zeit
AAus welchem GROßraum kommst du denn?

Kannst ja (ich komm aus Hannover) wie folgt vorgehen: nicht deine Heimat zuerst nennen, aber reinwürfeln.. bei mir wärs quasi sowas wie

HI, NI, H, NOM, SHG, BS, PE...

Vielleicht findeste ja wen zum reden, treffen, offen sein und geholfen werden...
Son Thema braucht einem ja nicht peinlich zu sein. Man muss nur wissen, mit wem man drüber sprechen kann...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren