2 auf einen Streich?

Benutzer131866 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
Beim ersten Mal werden die wenigsten Männer wirklich eine Glanzleistung hinlegen können. Dreier fordern zusätzlich auch noch ein gewisses Mass an Koordinationsvermögen, Ideenreichtum und -zumindest auf irgend einer Seite - Erfahrung.

Biete dich doch als Coach an :zwinker: Du stehst daneben und schreist Anweisungen. :grin:
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Eine Glanzleistung wird es doch ohnehin nicht, aber wenn sie sich gut verstehen, haben sie vielleicht viel zu lachen und das nimmt der ganzen Sache doch den Druck, also wieso eigentlich nicht...?
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Naja, Team Work eben. Heutzutage kann man ja nichts mehr alleine angehen. Ich wuerde das machen, und vielleicht auch noch eine weibliche Support Person hinzuziehen, plus ein paar Techniker und Handlanger. Hey, es ist das erste Mal - macht was Tolles.
:cool:
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Jetzt denke ich (und besagte Kerle auch^^) über einen Teufelsdreier nach- ich finde die Idee ziemlich reizvoll

Wenn du die Idee reizvoll findest, weil du gerne anderen einen Gefallen tust und die Lehrerin bzw. das "Übungsobjekt" spielst - nur zu. Wenn du sie reizvoll findest, weil du denkst, dass du sexuell auf deine Kosten kommen wirst - das wird vermutlich eine Enttäuschung.
 

Benutzer121975 

Benutzer gesperrt
Hallo,

ich (W/18) bin neu hier und habe folgendes Anliegen: Ich habe 2 etwa gleichaltrige Freunde (M, 18/19) mit denen ich mich sehr gut verstehe. Sie sind eigentlich hetero, aber kommen sich ab und zu "freundschaftlich näher", also leichte bi-Neigungen (zusammen mastubiert, "gekuschelt"..)..
Sie sind aber beide noch Jungfrau und wollen das beide ändern, am liebsten "freundschaftlich" um den "Erfolgsdruck" zu nehmen. Letztens hatte wir dann einen sehr interessanten Gruppenchat über das Thema Teufelsdreier.
Ich selbst bin sehr aufgeschlossen was Sex angeht, sowohl in Beziehungen als auch freundschaftlich und finde (solange richtig verütet wird natürlich) nichts "schlampiges" dabei, darum soll es hier auch NICHT GEHEN!

Jetzt denke ich (und besagte Kerle auch^^) über einen Teufelsdreier nach- ich finde die Idee ziemlich reizvoll, nur habe ich Bedenken dass sie damit "überfordert" sein könnten. Was haltet ihr (nicht in "moralischer Sicht") davon, könntet ihr euch das für ein erstes Mal vorstellen, bei Männern ist das ja eh kein "großes Ding" zumindest nicht körperlich wie bei einer Frau.
Hattet ihr schonmal einen FMM-Dreier, habt ihr Tipps?

LG

Die Kleine

So da kann ich ja ganz gut mitreden :grin:!

Davon abgesehen das ich mir 3er gar nicht vorstellen kann würde das gar nichts für mein erstes Mal sein,man ist eh schon super Nervös,weiß nicht genau was man machen soll..............
Dann noch ne 3. Person dabei :eek:,man hat mit einer ja schon mehr als genug zu tun!
 

Benutzer134901  (46)

Sorgt für Gesprächsstoff
Teufelsdreier.......was nicht noch alles lernt auf seine alten Tage - Danke!
 

Benutzer110662 

Sehr bekannt hier
Wenn alle Beteiligten den Gedanken gut finden - warum nicht? Berührungsängste scheinen ja nicht da zu sein...
Hätte ich jetzt im Nachhinein auch gerne gehabt *Kopfkino an*
Hätte mich damals nur im Leben nicht getraut, selbst wenn es im Entferntesten möglich gewesen wäre :smile:
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Sie sind aber beide noch Jungfrau und wollen das beide ändern, am liebsten "freundschaftlich" um den "Erfolgsdruck" zu nehmen. Jetzt denke ich (und besagte Kerle auch^^) über einen Teufelsdreier nach- ich finde die Idee ziemlich reizvoll, nur habe ich Bedenken dass sie damit "überfordert" sein könnten.
Ich hätte den Sex nicht mit einem Kollegen zusamen "lernen" wollen. Und ein "Teufelsdreier" hätte den Erfolgsdruck verzehnfacht.

Man stelle sich vor: Versagen vor einer Frau die man eigentlich nicht liebt, PLUS Versagen vor einem Kollegen..... Ich hätte gesagt: ungeschickter kann man das Problem Erfolgsdruck (wenn es überhaupt eines ist) kaum angehen! :ratlos:

Für dich ist die Idee vielleicht lustig. Aber den "Erfolgsdruck" vor dem berühmten 1.Mal umgeht man besser indem man um das 1.Mal nicht so eine Sache macht.
 

Benutzer123832  (26)

Beiträge füllen Bücher
I
Für dich ist die Idee vielleicht lustig. Aber den "Erfolgsdruck" vor dem berühmten 1.Mal umgeht man besser indem man um das 1.Mal nicht so eine Sache macht.
Ja, stell dir mal vor, einer kann seine Erektion vor Aufregung nicht halten, der andere aber schon, das ist doch blöd für beide Seiten :ratlos:
Da wird nur verglichen, keine Chance. Und hinterher muss man sich dann immer die dummen Sprüche anhören.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren