17 ist n scheiß alter oder?

  • Themenstarter Gelöschtes Mitglied 114377
  • Erstellt am

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Mir hat bisher immer jedes Alter gut gefallen! :jaa: Natürlich gibt es immer mal irgendwelche Schwierigkeiten im Leben. Mit 17 ist man fertig mit der Schule und muss wichtige Entscheidungen für seine Zukunft treffen, das ist vielleicht nicht immer so einfach..
Bei mir war es auch nie so, dass ich es überhaupt nicht erwarten konnte, endlich 18 zu sein.
 

Benutzer138875 

Beiträge füllen Bücher
Mich zurückdenkend, fand ich 17 alles andere als ein Scheißalter. Ich fand andere Lebensphasen schlimmer.
12-13 war schwierig. 26-27 war tricky, bei mir. Aber 17? Nee, das war toll, mir lag die Welt zu Füßen :smile:
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Ich fand es toll, 17 zu sein :zwinker:
Gab nicht viel zu bemängeln...
 

Benutzer130414 

Meistens hier zu finden
jetzt nicht falsch verstehen. ich bin jetzt sehr zufrieden und würd nur wenige Dinge etwas verbessert sehen wollen. Aber 16-18 (was ja bekanntlich die 17 einschließt) war die mit abstand geilste Zeit meines Lebens. Abi so nebenbei gemacht, immer Party, jedes Wochenende raus in die große Stadt oder mit der Band auf Tour. kaum Streß viel Spaß. Nur die Weiber ham gefehlt. (also sie waren da und ich war mit ihnen auch immer sehr gut befreundet. Aber. Ach, ihr wisst was ich meine...) Aber auch das lässt sich verkraften wenn man vor coolen Aktionen gar nicht mehr weiß was man alles tun soll.

Also deshalb an den TE ein globales

NÖÖÖ

:teufel:
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Ich fand 17 sein toll. Das ganze Leben liegt noch vor einem, man ist schön behütet, man hat ganz viel Zeit, dafür aber fast keine Verantwortung, aber schon mehr Freiheiten als mit 13. Heutzutage kann man ja auch schon den Führerschein mit 17 machen.
Wenn man wie ich Mitte 30 ist und Beruf und Familie hat, ist man fast ausschließlich für andere da (man kann Zeit "mit sich selber" absolut vermissen), trägt einen Riesenberg an Verantwortung und fragt sich, was eigentlich jenseits der 40 kommt....
 

Benutzer138663 

Öfters im Forum
17 is einfach nur ein Übergangsjahr zu 18...mehr iwie nich...und den Geburtstag kannst du auch nich zu besonders feiern
 

Benutzer130414 

Meistens hier zu finden
17 is einfach nur ein Übergangsjahr zu 18...mehr iwie nich...und den Geburtstag kannst du auch nich zu besonders feiern
1. Wenn du 17 als Übergangsjahr siehst, wird auch 18 keine spektakulären Highlights bringn. Bist dann nämlich eigentlich auch nur wieder ein Jahr Älter.
Aber! Warum zum Geier kann man den Geburtstag nicht geil feiern? Ich mein, wir ham jedes Wochenende Geil gefeiert, aber der Geburtstag, egal welcher sollte immer geil sein für den betroffenen.
Zugegeben war zum 17. nicht ganz so oft die Polizei da wie zum 16. Aber das ist eher ne Frage der Location.
 
G

Benutzer

Gast
Ich fand mein Leben mit 17 ziemlich cool. Niemals sonst habe ich so viel gefeiert, mit Freunden unternommen und schöne Dinge erlebt. Die Schule lief so nebenbei und ich musste mich um nichts so wirklich kümmern.

Und mit 17 hatte ich die beste Figur meines Lebens. :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren