14 jährige?

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Ich find die Idee ziemlich bescheuert. Such dir lieber eine in deinem Alter zum "Spaß" haben; die Chancen dass sie genau weiß was sie tut stehen da etwas höher.
 

Benutzer59009 

Verbringt hier viel Zeit
rechtlich machst du dich strafbar.
moralisch bedenklich, weil sie fast noch ein kind ist... sie darf erst seit ihrem jetztigen alter legal sex haben... und nicht mit einem der über 18 ist... das hat schon seine berechtigung...
 

Benutzer19654 

Verbringt hier viel Zeit
rechtlich machst du dich strafbar. [...] sie darf erst seit ihrem jetztigen alter legal sex haben... und nicht mit einem der über 18 ist...

Man, erzählt doch nich immer so'n Mist. Steht doch ganz klar hier
Was erlaubt ist, und was nicht. Wenn sie will, dann dürfen die zwei legal Sex haben. Die Frage ist halt nur, ob sie immer noch "will", wenn er sie danach fallen lässt...
 

Benutzer1996  (37)

Verbringt hier viel Zeit
also, wenn ich auch schnell meinen beitrag dazu geben darf...

ich wär da etwas vorsichtig, wenn es sich nur um spaß handeln soll. natürlich macht das auch etwas aus, ob sie noch jungfrau ist, oder nicht. wenn ja, würd ich das nicht machen, denn sie WIRD es bereuen! Wenn nicht, find ich das ganze nicht soo schlimm, sofern du sie so gut kennst, dass du weißt, was sie will und dass da nichts weiter kommen kann später (anzeige von eltern).

Mit 19 hab ich mich auch in eine 14jährige verliebt. Allerdings waren wir beide verliebt und anschließend auch 2 Jahre lang zusammen!

Und jetzt sieht es so aus, dass meine jetztige freundin wieder in so einem alter ist. Inzwischen ist sie zwar "schon" 15, aber wir sind auch zusammengekommen, als sie noch 14 war. Nun sind wir ein Jahr und 2 Monate zusammen.

Also, wenn ihr 'ne beziehung eingehen würdet, fänd ich es nciht so schlimm. Aber du hast ja geschrieben, dass das nicht sein wird.

Ich hab mir schon viele blöde kommentare wegen dem alter meiner freundin und mir anhören dürfen. Nachdem die leute allerdings gesehen haben, dass wir länger zusammen sind, hat sich das langsam aufgehört. Aber du kannst dir sicher sein, dass du eine blödere nachrede haben wirst, wenn ihr nur ein paar mal miteinander poppt und sonst nichts.

btw: ich hab mit meiner freundin über ein halbes jahr mit dem sex gewartet, weil ich sie zu nichts drängen wollte! Ich denke daher, du solltest ihr klarmachen, dass sie wirklcih sicher gehen soll, mit dem was sie will. Betrifft das aber hauptsächlich, wenn sie noch jungfrau sein sollte. Wenn du das nicht weißt, dann sprich bitte mit ihr drüber und rede sie drauf an!!!
 

Benutzer63075  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich sag mal...ran an die Muddi.
Ich würde auf keinen Fall ablehnen wenn die Chemie zwischen beiden stimmt, ... und schau dir mal mein Alter an.

Klar kann man sich eine im eigenen Alter suchen wird jetzt so mancher sagen, nur erstens "wieso sollte man wen anders suchen wenn man genau DIESES mädel will?", und zweitens sind die älteren Mädels meist sehr kompliziert, viel zu ernst, oder stehen auf komische Werte wie Bankkonto, Exotenstatus, möchtegern-erwachsengetue, Muskeln, und lauter anderer Extrawürste.


Off-Topic:
Die 14 jährigen sind da den "gleichaltrigen" weit voraus...mit denen kannst du viel Spaß haben und die lieben dich weil du DU bist...zumindest hab ich die Erfahrung machen dürfen...und sind total durchgeknallt. Die älteren sind einfach langweilig, darum werde ich nie auf die "älteren" stehen. Während du mit einer 14 jährigen im Porsche Cabrio und lautem Türkischen Hiphop in der ciddy rumcruisen kannst und danach im Wald *hust hust ihr wisst schon* würde sich eine gleichaltrige grübelnd und mit ernster miene über die vor/nachteile der jetzigen Beziehung nachdenken, und sex geht auch nur im Dunkeln unter der Decke!Bäääh, wie öde! Da lehne ich dankend ab!



Schnapp sie dir! Mehr kann ich dir nicht raten. Ausser der Doppelmoral der Gesellschaft passt doch sonst alles!
 

Benutzer1996  (37)

Verbringt hier viel Zeit
und zweitens sind die älteren Mädels meist sehr kompliziert, oder stehen auf Assis oder Geld.

also das würd ich jetzt nicht unbedingt von den älteren behaupten!
gerade ältere sollten da schon so reif sein, dass sie in einer beziehung auch wirklich Liebe wollen!
Die "kinder" nehmen eher die älteren, weil die meist ein Auto und Geld haben und sie überall hinfahren können. Bestimmt nicht alle, aber sicher viele nutzen das dann aus, wobei sich der Junge vielleicht wirklich hoffnung mit ihr macht...
 

Benutzer63075  (36)

Verbringt hier viel Zeit
also das würd ich jetzt nicht unbedingt von den älteren behaupten!
gerade ältere sollten da schon so reif sein, dass sie in einer beziehung auch wirklich Liebe wollen!
Die "kinder" nehmen eher die älteren, weil die meist ein Auto und Geld haben und sie überall hinfahren können. Bestimmt nicht alle, aber sicher viele nutzen das dann aus, wobei sich der Junge vielleicht wirklich hoffnung mit ihr macht...

Off-Topic:
Dann haben wir beide entgegengesetzte Erfahrungen gemacht. So wie ich das erlebt habe können gerade die älteren nicht lieben und keine gefühle Entwickeln. Kennst doch sicher wie das früher war als 14 Jährige Mädels in die Verknallt waren...Tagelang aufgeblieben, SMS geschrieben wie bekloppt, total durcheinander gewesen...ja das nenne ich Gefühle. Die Älteren scheissen da einfach drauf, die wissen aus ihren langen erfahrungen dass Männer kommen und Männer gehen, der Mann der kommt und Versorger+Liebhaberqualitäten hat wird einfach "warmgehalten" und wenn jemand besseres kommt wird ausgewechselt.

Während die Teens total verknallt sind und sich in einen vernarren läuft das bei den älteren (abgebrühteren) Mädels eher nach dem Prinzip der "Zweckgemeinschaft"...zumindest von der Seite der Frau aus. Männer verlernen dieses kindische verlieben nicht.
 

Benutzer26712 

Verbringt hier viel Zeit
Hmmm...bedenklich....so wie Du von dem "kindischen Verlieben" schwärmst...@IchBinEineNudel
Weiss ja nicht was für Frauen Du kennst, aber ich kenne 27- jährige die auch tagelang wachblieben, SMS schreiben und Co wenn sie verliebt waren/ sind....und wenn sie es nicht tun...na ja , das Leben ist halt so und ich nehme mir jetzt auch keinen 14- jährigen weil der mich evtl. für eine Granate im Bett hält :zwinker:

was machst Du wenn Du 30 oder 50 bist? Immer noch 14- jährige nehmen weil die so schön kindisch verliebt sein können? :ratlos:

Ansonsten an den Threadstarter:
Vielleicht möchte sie wirklich nur ihre Wirkung auf ältere testen und kann die Konsequenzen nicht wirklich einschätzen...vielleicht möchte sie auch nur mit Dir angeben. Bevor Du aus Spaß was mit ihr anfängst solltest Du ihr aber sagen das es für Dich nur ein Spaß und mehr nicht wäre.
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
und zweitens sind die älteren Mädels meist sehr kompliziert, viel zu ernst, oder stehen auf komische Werte wie Bankkonto, Exotenstatus, möchtegern-erwachsengetue, Muskeln, und lauter anderer Extrawürste.

Die Erfahrung musste ich schon 2x machen:flennen:

Off-Topic:
Die 14 jährigen sind da den "gleichaltrigen" weit voraus...mit denen kannst du viel Spaß haben und die lieben dich weil du DU bist...zumindest hab ich die Erfahrung machen dürfen...und sind total durchgeknallt. Die älteren sind einfach langweilig, darum werde ich nie auf die "älteren" stehen. Während du mit einer 14 jährigen im Porsche Cabrio und lautem Türkischen Hiphop in der ciddy rumcruisen kannst und danach im Wald *hust hust ihr wisst schon* würde sich eine gleichaltrige grübelnd und mit ernster miene über die vor/nachteile der jetzigen Beziehung nachdenken, und sex geht auch nur im Dunkeln unter der Decke!Bäääh, wie öde! Da lehne ich dankend ab!

Da kann ich nicht so mitreden. Ich war mit ner 16jährigen zusammen, die stand weder auf Porsches noch auf HipHop, und der Sex spielte sich unter der Bettdecke ab...
Aber interessante These, die Du darlegst.

Schnapp sie dir! Mehr kann ich dir nicht raten. Ausser der Doppelmoral der Gesellschaft passt doch sonst alles!

Also, mit 19 hatte ich mich eigentlich eher nach gleichaltrigen umgeguckt. Hätte aber auch sein können, dass ich mich in ne 14jährige hätte verlieben können. Ist aber nie passiert. Aus heutiger Sicht, wenn ich nochmal 19 wäre - ich würds lassen, sie wäre mir definitiv zu jung.

Ich sag mal, wenn beide es wollen - warum nicht?

Aber das mit der Doppelmoral der Gesellschaft stimmt zu:schuechte
 

Benutzer23663 

Verbringt hier viel Zeit
Mal ne ganz andere Frage von der Moral mal abgesehen:

Also 14jährige die "reif" sind oder sich zumindest so fühlen, kenn ich meistens nur so als dass sie sich an fast jeden Typen ranschmeißen, sich stylen bis zum geht nicht mehr....so ein bisschen "schlampe" halt...aber natürlich gibt es eben ausnahmen.
Schonmal überlegt dass sie (was gerade in der Pubertät häufig ist) sich bei dir nur ausprobieren möchte?
ich mein,du bist 19?!?!?! welches 14jährige Mädel fände das nicht toll,wenn so einer auf einen geil ist? :engel:
 

Benutzer61179  (35)

Benutzer gesperrt
Stimmt, meistens wollen sie garnichts von einen und wollen nur sehen bei wem sie landen können.
 

Benutzer45683 

Verbringt hier viel Zeit
woah auf jeden fall danke für die vielen Antworten.
ich glaub zum Sex würde es niemals kommen, da sie mir mit 14 Jahren DAZU auf jeden fall zu jung wär.
Meine eigentliche Frage bezog sich ja aber eher darauf, ob es irgendwie bedenklich wär, wenn beide angetrunken sind sich aus Spaß in eine wilde knutscherei einzulassen:zwinker:...ich weiß...mit 14 Jahren und alkohol?...passt nicht...und das ist auch meine Meinung.
Und nein, Jungfrau ist sie auch nicht mehr. Seid ihr verrückt¿ würde doch niemals aus Spaß eine 14 Jährige entjungfern. was für eine bösartige Vorstellung. Nein was ich meinte, war einzig und allein eine Knutscherei auf einer Feier o.ä.
 

Benutzer68210 

Verbringt hier viel Zeit
wenn sie will, dann ist das ok. früher war es normal, wenn 14jährige verheiratet wurden, auch wenn ich das nicht gut heisse.

es wird schon einen grund haben, wieso sie ihn anziehend findet und nicht nen gleichaltrigen. grade mädchen im alter von 14-16 finden ältere männer attraktiver als gleichaltrige.. das hab ich schon extrem oft beobachtet.
grade mit 14 geht es doch bei mädchen richtig los mit dem sich für jungs interessieren... macht es wirklich so nen großen unterschied ob sie ihr 1. mal mit nem 14jährigen hat oder mit nem 19jährigen ?
Es gibt doch keine garantie dafür, dass sie es mit nem 14jährigen toll findet, es aber mit nem 19jährigen bereuen wird.
Könnte genauso sein, dass sie es mit dem 14jährigen bereut und es mit dem 19jährigen total super wird.

14 halte ich aber schon für die absolut unterste grenze, wobei ich auch mal ne 14 jährige kannte, die eindeutig auf mich stand und es auch fast sehr weit gekommen wäre (da war ich glaub aber erst 16 oder 17).


ich würde dir vorschlagen es mal langsam angehen zu lassen und bevor es zum sex kommt mit ihr klartext reden.. das heisst ob sie es wirklich will.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren