14- jährige Schwester auf den richtigen Weg bringen

S

Benutzer

Gast
Hallo!
Mein kleine Schwester ist 14 Jahre alt.
Sie sieht echt hammer hammer geil aus und die Jungs im Alter zwischen 15 und 20 stehen bei ihr Schlange.
Das Problem: Sie trifft sich immer mit irgendwelchen Typen, die dumm wie Brot sind, kiffen, Machos und Poser sind, hässllich sind, berhaupt nicht zu ihr passen und denke ich mal, keine Ahnung von Beziehung haben, sondern nur körperliches wollen.
Sie findet diese Typen auch noch toll. Gründe dafür sind wahrscheinlich entweder, dass sie Opposition zu ihren Eltern sucht oder dass sie sich mit den in ihren Augen "coolsten" Typen vor ihren Freundinnen-Clique profilieren will.

Nur, keiner versteht das, sie hat die Auswahl und will mit Kerlen ins Bett(jetzt fängt das langsam an), die sich nicht mal an sie binden wollen.
Die Frage ist jetzt, wie kann ich sie als Bruder auf den richtigen Weg bringen(unten erläutert), ja ich weiß, sie ist in der Hochpubertät...

Danke für die Hilfe!

shadow

P.S.: Der richtige Weg schaut bei mir so aus, dass sie sich an einen Kerl bindet, der sie richtig liebt, der ein bisschen Ahnung von Beziehung hat, auf keine Fall über 18 und auf andere Weise cool ist, also gut in der Schule, Humor, gut aussieht, solche Leute gibts doch auch, die gut ankommen, obwohl sie nicht kiffen rauchen und was die anderen so cool macht...
Danke!
 
B

Benutzer

Gast
Ich glaub da hast du wenig Chance sie auf den richtigen Weg zu bringen.

Ich würde sie ihre Erfahrungen machen lassen und sie davor bewahren, das sie irgendwie abrutscht, also selber kifft usw...

Pass auf deine kleine Schwester auf, aber spiel nicht Eltern :cool1:
 

Benutzer11634  (44)

Verbringt hier viel Zeit
ByteDigger schrieb:
Ich würde sie ihre Erfahrungen machen lassen und sie davor bewahren, das sie irgendwie abrutscht, also selber kifft usw...

Pass auf deine kleine Schwester auf, aber spiel nicht Eltern :cool1:
100% ACK!
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
shadow1 schrieb:
P.S.: Der richtige Weg schaut bei mir so aus, dass sie sich an einen Kerl bindet, der sie richtig liebt, der ein bisschen Ahnung von Beziehung hat, auf keine Fall über 18 und auf andere Weise cool ist, also gut in der Schule, Humor, gut aussieht, solche Leute gibts doch auch, die gut ankommen, obwohl sie nicht kiffen rauchen und was die anderen so cool macht...
Danke!

*lol*...na, das bring mal einer 14-jährigen bei....solche leute sind in ihren augen totale spießer und sicherlich will sich nicht zum gespött ihrer freunde machen...

so traurig das auch ist..aber sie muss wohl oder übel die erfahrungen machen, daß sie evtl. nur ausgenutzt wird...
du kannst ja versuchen, aus dem hintergrund zumindest, ihre "schlechten" freunde im auge zu behalten...
 
N

Benutzer

Gast
Was heißt ACK????

@shadow1: Schick sie mal zu mir :zwinker: :bier: :bandit: (nee, spaß)
 

Benutzer12780  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Nun tu eurem Verhältnis unternander etwas gutes und versuche sie gerade jetzt in dem alter nicht großartig in irgendeine Richtung zu lenken.. Du solltest ihr Deine Meinung präsentieren.. mehr aber auch nicht..

Sie sollte diese Erfahrungen selbst sammeln und selbst entscheiden wen sie cool findet usw.. später wird sie es dann besser wissen und auch ihr Geschmack wird sich noch sehr stark verändern.. das kommt aber nur mit ihrer eigenen Erfahrung und nicht mit aussagen und prophezeihungen anderer Familienangehöriger..

Gegen die rosarote Sonnenbrille eines 14 jährigen Mädchens hat niemand auch nur den Hauch einer Chance, ohne dabei ihren willen zu brechen..

Oder würdest Du Dir von irgendwem vorschreiben lassen wen Du zu lieben hast und wen nicht?? :zwinker:
 

Benutzer9402 

Meistens hier zu finden
Ich glaube da kannste wenig machen. Wenn Du versuchst sie umzustimmen
oder ihr etwas zu verbieten, dann wirst Du eher das Gegenteil erreichen.
Du kannst ihr sagen, was Du von den Typen hälst, aber sie wird die
(schlechten) Erfahrungen selbst machen müssen.
 

Benutzer8512 

Verbringt hier viel Zeit
Timmy581 schrieb:
Aber brot kann man essen

immerhin wird die arme nicht verhungern :tongue:


also ich als mädel kann dir jetzt folgendes sagen:
mit etwa 13 als ich auch so meine erste wilde phase hatte, hab ich von meinem cousin einen sehr guten rat bekommen: er meinte zu mir, dass jungs keine mädchen wollen, die schon mit vielen im bett waren und damit meinte er jungs, die was in der birne haben, nett sind und nicht assig... deshalb sollte ich mir die typen mit denen ich rummache, die ich an mich ranlassen und mit denen ich ins bett gehe genau anschauen und sehr wählerisch sein...
das war sehr zukunftsweisend für mich :zwinker:

hmmm und meine mutter hat mir mal auf den weg gegeben, dass ein junge, so toll er auf den ersten blick auch ist, auch monate warten kann, bis ich mit im ins bett gehe, wenn er wirklich mich mag/liebt... so halt und werde ich das auch immer halten... denn ich glaube da trennt sich die spreu vom weizen... wenn du verstehst :schuechte
 
K

Benutzer

Gast
also genau dieses problem hatte ich auch mit meiner schwester. meine schwester ist jetzt 16 geworden, und ist JETZT gott sei dank wieder vernünftig.

aber sie hatte diese phase auch mit 14/15....nur mit coolen 20-jährigen rumgegammelt, abends einfach abgehauen.....
und das mit dem kiffen kenn ich auch nur zu gut. leider konnte meine schwester da nicht wiederstehen. gott sei dank ist das thema aber jetzt vom tisch und es war ihr eine lehre. aber sie musste es selbst herausfinden. in diesem alter kannste ratschläge geben so viel du willst....

ich kenn ja jetzt nicht euer verhältniss zueinander, aber ich geb dir den rat.....sei einfach immer ein guter zuhörer....sei für sie da...denn dann wird sie sicher immer gern zu dir kommen wenn sie ein problem hat, und du bleibst so auf dem laufenden. :zwinker:

ich wünsche dir das die phase schnell vorbei geht und sie einen lieben typen in ihrem alter findet... :smile:
 

Benutzer24228  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo??

Wer macht denn keine scheisse mit 14??
Das sind doch nur so leute, die aufm Bauernhof wohnen oder irgendwie weit weg von anderen leuten und wo die eltern auch schon n bissl pingelicher sind.

Ich meine... die jungs und mädls werden dann auch später richtig fett verdienen.

Aber ich meine..wer von euch/uns kann denn sagen, dass er brav war mit 14??
Bei mir fing das so mit Alk, Demos, Punk hier, Punk da an und Chaostage blabla... der ganze SCheiss...
die meisten haben halt in dem Alter so einen gewissen wunsch. Daran kannst nicht viel machen.

Wenn man dir etwas sagen würde, bzw ausreden würde, würdest du es trotzdem machen wollen, weil du glaubst, man ist doof oder so. Wenn du dann aber die Erfahrung machst, das etwas nicht so ganz toll war oder so, dann hörst du damit auf.. oder kurz: eigene Erfahrungen sind wichtig.

Hol sie nur ausm Suff, wenn sie kurz vor Tod ist. Dann mit heftigen Mitteln ala, Jim Caroll - in den Straßen von New York, Die kinder vom Bhf zoo, Trainspotting und und und... das hilft. (ich hoffe, dass du das nicht mit ihr durchmachen wirst. Viel glück in den nächsten Jahren)
 

Benutzer24418  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Also erstmal find ichs cool, dass du dich um deine "kleine" Schwester kümmerst...
wie ist denn dein Verhältnis zu ihr? Wie alt bist du? Kannst du sie nicht mit in deinen Freundeskreis nehmen? Vielleicht entwickelt sich ja da was---?

ciao Chris:smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren