11/12 Jährige mädchen die schon sex haben ?!?!Normal?!?!

Benutzer47027 

Verbringt hier viel Zeit
zu jung, werdens später sicher fast alle bereut haben...
kenne keine 11 jährige die reif genug wäre :kopfschue
 

Benutzer46152 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde es kommt drauf an, wie reif sie sind und wie ihre körperliche Entwicklung ist.

Ich hatte auch mal mit einer (damals) 12 Jährigen Sex (sie wurde 5 Wochen später 13). Ich war 14. Sie ist für ihr alter sehr weit gewesen, und ist sie heute noch. Bin heute super mit ihr befreundet.
 

Benutzer49541  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Naja, ich hab schon Probleme damit so Kinder mit nem Bierkrug auf Stadtfesten rumlaufen zu sehen. Wie soll ich mir dann bitte erst Sex in so nem Alter vorstellen können? :ratlos: Also zu "meiner Zeit" war so 14-17 fürs Erstemal normal... :ratlos:
 
S

Benutzer

Gast
beim autofahren noch nicht mal vorne sitzen dürfen aber schon rumvögeln?

neeeeee.....

das haut nicht ganz hin - ist auch nicht okay - vorallem, wie kann man auf eine 11jährige spitz werden außer halt als päderast, aber als normaldenkender mann ist das doch ein ding der unmöglichkeit - oder sehe ich das zu altmodisch?
 

Benutzer55907 

Verbringt hier viel Zeit
wenn ich mich recht erinnere hatte ich meine ersten sexuellen erfahrungen mit 15 oder knapp 16, und das war petting.
also, 11-12 finde ich viel zu früh
 

Benutzer54387 

Verbringt hier viel Zeit
11/12 jährige und sex? das ist doch grad mal 5./6. klasse!!?? die spielen doch teilweise noch mit barbie-puppen, oder? das sind kinder, die sollen erstmal ihre kindheit ausleben, bevor sie sich schon schwänze in diverse körperöffnungen stecken lassen. ich denke aber, dass das auch in unserer gesellschaft ausnahmen sind. die meisten lassen sich schon zeit bis sie 13 oder 14 sind :zwinker: . naja, wenn meine tochter mit 12 nur annähernd auf diesen gedanken kommen würde, müsste sie die volle härte eines südeuropäischen vaters spüren :bandit:
 

Benutzer32983  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Mein Bruder ist 14, und bestimmt noch nicht bereit für Sex.:kopfschue
 

Benutzer49043  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich find auch, dass man mit 11 bis 13 definitiv noch zu jung ist. Ab 14 gehts dann langsam, da ist es nicht mehr ganz so krass. Aber ich frag mich immer wieder, wie schnell sich unsere Gesellschaft verändert. Als ich in dem Alter war, wär ich nie auf die Idee gekommen, mit nem Jungen zu schlafen. Und auch keine meiner Freundinnen. In dem Alter ist man einfach noch absolutes Kind. Und meiner Meinung nach zerstört das die ganze Kindheit. Mit 11, 12 oder 13 soll man noch mit Puppen spielen, auf Bäumen rumklettern oder was weiß ich, aber ganz bestimmt nicht an Sex denken oder ihn sogar haben.

einerseits ist das schon richtig, andererseits ist das glaub ich irgendwo nen vor- und zurück... früher (mittelalter) war es normal, daß 15- 16 jährige schon mutter waren

(nein, ich befürworte daß nicht, ich werfs nur mal in die diskussion ein... auch wenn ich selbst schon sehr früh meinen ersten sex hatte und es nicht bereue - aber ich denke ich habe großes glück gehabt, daß es so kam, wie es kam)
 

Benutzer41534 

Verbringt hier viel Zeit
Ich denke auch, dass es total traurig ist, wie sich das alles entwickelt hat! In diesem Alter kann man Sex doch noch garnicht so genießen und wahrnehmen. Auch das erste Kribbeln im Bauch, Händchen halten, küssen. Ich denke, wenn man so jung Sex hat, dann gibt man sich viel zu schnell her.

Ich jedenfalls hab die Anfangszeit meiner ersten Beziehung total genossen und hätte es garnicht schön gefunden, gleich richtig Sex zu haben. So verpasst man doch auch die ganzen Facetten zwischen kuscheln und Sex. Das finde ich sehr schade! Denn wenn man mal Sex hatte, dann will man das und nicht weniger.
 

Benutzer35050 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, ich finde das nicht normal und nein, ich finde das auch nicht gut.

Und wehe mir kommt jetzt einer mit "wenn die halt schon reif sind". Sind sie nicht. Nie. 11-jährige sind Kinder. Nicht mehr und nicht weniger. Und okay, die körperliche Entwicklung setzt vielleicht ein wenig früher ein als auch schon. Aber nur weil man seine Tage kriegt und der Ansatz einer Brust zu sehen ist, macht einen das noch lange nicht reif und erst recht nicht ist das ne gute Idee, dann gleich rumzuvögeln.

Nein, ich bin da dagegen.

Und ich bin froh, dass ich anders aufgewachsen bin und noch so was wie ne Kindheit hatte. Warum sollte ich bitte mit 15 schon alles an Erfahrungen durch haben? Das kanns einfach nicht sein, echt nicht.

kann ich so unterschreiben!

abgesehen davon ist es für einen 18-jährigen ein armutszeugnis, wenn er sich ein kind für sex sucht. erstens grenzt das für mich an pädophiles verhalten und zweitens scheint derjenige ja in seiner altersklasse nicht wirklich erfolgreich zu sein und sich deshalb "willenlosere" mädels zu suchen, die sich nur für die erfahrung hergeben...
 

Benutzer25478  (41)

Verbringt hier viel Zeit
11, 12 Jahre und schon Sex? NE, des geht mal garnicht.
Find auch 14 oder 15 noch zu früh, wobei es auch ein Unterschied ist ob beide Sexpartner 14 bzw. 15 sind, oder einer der beiden schon Erwachsen ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren