1 Tag Freundin,1 Tag Freunde am Wochenende ?

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Da für uns das WE die Zeit ist wo wir endlich mal Zeit miteinander verbringen können würde ich es nicht ok finden. Wenn dann machen wir was zu viert (mit nem andern Pärchen) oder wir machen uns ein schönes WE zu zweit. Unter der Woche kann er seine Freunde sehen (mal abends) bzw sieht er sie e jeden Tag in der Arbeit auch.
 

Benutzer16527  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Wir können das sehr gut miteinander vereinbaren - soll heißen mit Freunden und Freundin gleichzeitig was unternehmen.
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Wenn das jedes WE vorkommen würde, dann wäre ich sicher nicht erfeut. Ab und zu ist das okay.
Die WE gehören eigentlich uns zusammen und wir finden das beide auch schön so und genießen das. Sind da halt sehr ähnlich.
Feiern gehn kann man auch zusammen und ab und zu muss auch mal ein Mänenrabend/Mädelsabend sein.
Aber am liebsten sind wir zusammen unterwegs :herz:
 

Benutzer83833 

Verbringt hier viel Zeit
Da wir uns nur am Wochenende sehen, sind wir auch immer das komplette Wochenende zusammen.
Wir wollen aber nicht immer nur aufeinander hocken und deswegen gehe wir dann auch mal mit anderen Leuten weg.
Dieses WE z.Bsp. hat mein Freund mit einem Kumpel eine Motorradtour gemacht und wir haben uns gar nicht gesehen und ich bin dafür mit einer Freundin weggegangen, klar hätte ich ihn auch gern gesehen, aber wenn man auch mal was ohne den anderen macht hat man sich doch gleich wieder was zu erzählen.
 
M

Benutzer

Gast
Wenn das jedes WE vorkommen würde, dann wäre ich sicher nicht erfeut. Ab und zu ist das okay.
Die WE gehören eigentlich uns zusammen und wir finden das beide auch schön so und genießen das. Sind da halt sehr ähnlich.
Feiern gehn kann man auch zusammen und ab und zu muss auch mal ein Mänenrabend/Mädelsabend sein.
Aber am liebsten sind wir zusammen unterwegs :herz:


Ist bei uns genauso. Und ich finde s gehört sich das auch. In der regel zusammen und ab und zu mal was allein, weils ab und zu auch mal gut tut.
 

Benutzer85936 

Verbringt hier viel Zeit
wir wohnen eine stück mit meine freund auseinander was heißt wir können und rein prinzipiel schon mal nicht so oft sehen... ausser dem verbringt er das WE meist in münchen... wo ich auf grund von meinen eltern nicht so oft mit kann... ich gehe noch zu schule und er arbeitet... wir sehen uns ein bis zwei mal die woche und verbrinngen dan immer paar sehr schöne stunden mit einander und dan geht jeder seinen weg, klar tel. wir oft miteinander aber es ist halt nicht das selbe...
man muss sich nur genug vertrauen dan klapt es schon. die wenig zeit die man halt zusammen hat genisen und sich von nichts und nimmanden stressen zu lassen... du bist doch länge mit ihm zusammen du solltes doch wiessen ob er dich liebt und wie weit du ihm vertrauen kannst, oder nicht?
 

Benutzer79183 

Verbringt hier viel Zeit
Auch wenn ich zur Zeit in keiner Beziehung bin, finde ich, dass man dem Partner immer einen gewissen Freiraum lassen soll. Man kann ja auch nicht ständig nur aufeinander hocken.
Ob ich es jetzt SO toll finden würde, wenn es jedes Wochenende so wäre, dass er nur einen Tag bei mir wäre und den anderen mit seinen Kumpels verbringen würde, bezweifle ich ganz stark.
Es sollte sich immer die Waage halten. Und ich gehe auch mal davon aus, dass man mit den Freunden des anderen (die im besten Fall, dann auch zu den eigenen werden können) auch gemeinsam etwas unternehmen kann und schöne Tage und Abende verbringen kann.

Freunde sind wichtig und sie sollten in eine Beziehung immer mit integriert sein.
 

Benutzer57857 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde das sehr gut.

Wobei ich manchmal auch 2 mal was mit meinen Kumpels mache.

Die sind mir auch sehr wichtig.

Freundschaft steht sogar für mich noch vor der Liebe...

Aber ganz oft machen wir auch zusammen mit meinen Kumpels was, und am nächsten Tag macht jeder alleine mit seinen Kumpels und Freunden was.
 

Benutzer15726 

Verbringt hier viel Zeit
wir machen das seid jahren so, das klappt prima aus meiner sicht. dann nimmt man sich auch ernsthaft zeit wenn man sich dann auch sieht. zumal ich vielen orten eingespannt bin und dauernd was laufen habe, bliebe eh kaum eine andere variante.

um neue leute kennenzulernen schlage ich dir einen verein vor, wie musik oder sonst was (ich war mal an einem barkeeper-kurs, aber wenn du ein problem mit alkohol hast vielleicht keine gute idee, die bekanntschaften blieben auch danach noch).
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
Da wir uns 7 Tage die Woche sehen macht es mir überhaupt nix aus wenn er mal allein auf die Piste geht oder ich das mit meinen Kollegen tue
 

Benutzer65313 

Toto-Champ 2008 & 2017
Ich denke dass da jeder anders tickt, für manche ist das okay, für andere nur jedes 2te WE und für die nächsten eher eine Ausnahme. Ich weiß nicht wie ich das finden würde, aber ich kann das auch nicht beurteilen da wir a) den gleichen Freundeskreis haben, b) eine Fernbeziehung führen und c) beide nicht so die weggehtypen sind.

Das wichtige ist, wie DU dich dabei fühlst und nicht ob es okay ist. Natürlich solltest du vielleicht versuchen, deinen Bekanntenkreis zu erweitern oder zu akzeptieren, dass deinem Freund sein Freundeskreis wichtig ist. Trotzdem finde ich es okay, wenn du sagst dass es dir nicht passt. Das heißt ja nicht, dass man nicht von beiden Seiten versuchen kann, etwas zu ändern. Ich denke das sollte man eigentlich versuchen können.
Und im Allgemeinen musst DU wissen, ob du damit klar kommst, wenn das evtl noch jahrelang so weitergeht.
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
wenn man sich unter der woche auch sieht, ok. und selbst dann find ich eine strikte aufteilung echt doof.

aber bei einer we-beziehung wär mir das eindeutig zu wenig.
 

Benutzer64999 

Verbringt hier viel Zeit
also wir sind jetzt 8 monate zusammen. am anfang haben wir eigentlich - mit ein paar WENIGEN ausnahmen - nur einander gesehen, haben also unsere freunde total vernachlässigt. nach einer zeit haben wir uns wieder alleine mit unseren freunden getroffen, was dann aber zu eifersüchteleien führte. danach haben wir beschlossen, ohne den anderen nicht mehr wegzugehen, was aber auch nicht funktioniert hat. jetzt ist es so, dass wir uns zwar immer noch jeden tag sehen, aber wenn er mich z.b. früher heim bringt, weil ich zu müde bin oder am nächsten tag schule hab oder so, ist er danach noch mit seinen jungs weg. das stört mich aber nicht (mehr), denn ich vertraue ihm sehr. bloß sind wir beide immer noch total dagegen, dass der eine ohne den anderen in ne bar geht. das meiden wir beide auch.
und außerdem - da ich mich mit seinen freunden sehr gut verstehe und er sich mit meinen freunden sehr gut versteht und unsere freunde sich untereinander auch sehr gut verstehen, kombinieren wir das auch total oft. :smile:
 

Benutzer75674 

Verbringt hier viel Zeit
Ist bei mir meistens genauso, find ich ideal :smile: Ich will nämlich auf gar keinen Fall meine Freunde vernachlässigen
 
H

Benutzer

Gast
Also bei mir sind am Wochenende grundsätzlich die Freunde dran. Meine Freunde sind sehr wichtig und ich seh sie unter der Woche ja nicht, weil ich 80 km weit weg wohne und nur am Wochenende zu meinen Eltern nach Hause fahre.
Meinen Freund seh ich unter der Woche viel. Und falls er doch mal am Wochenende was machen will muss er eben mit zu meinen Freunden. Schließlich muss er sich mit denen auch gut verstehen (wir sind ne gemischte Clique, also nich nur Mädels) eben weil sie mir so unglaublich wichtig sind.
 

Benutzer60100  (33)

Meistens hier zu finden
Kommt drauf an, ob Fernbeziehung zw. Wochenendbeziehung. Also ich würde schon ja sagen. Allerdings lösen wir das so, dass wir gemeinsam was entweder mit seinen oder meinen Freunden machen. Von daher ergibt sich das Problem gar nicht. Aber wenn der Partner auch mal am WE was mit Freunden machen will, sollte man das auch akzetieren. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren