1 Monat und nur einmal Sex...

Benutzer49346 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde auch sagen, dass du ihm zeit lassen solltest! Rede noch mal mit ihm darüber und sag ihm, dass du kein Sex willst, wenn er das aus Pflicht macht!!! Sag ihm auch, dass du das nicht schlimm findest, wenn ihr keinen Sex habt! Besser es aus Zwang zu tuen! Und wenn er so weit ist, wirst du es schon merken!

Good luck
 

Benutzer10278 

Verbringt hier viel Zeit
Vielleicht meint dein freund es nur wirklich ernst und will sich zeit lassen,mal drüber nachgedacht?
 

Benutzer32827 

Verbringt hier viel Zeit
Sonst sind es immer eher die Männer, die unbedingt Sex wollen und die Frauen, die sich bedrängt fühlen, weil es ihnen zu schnell geht. Hier scheint es einfach mal umgekehrt zu sein. Lass ihm doch einfach Zeit, dränge ihn nicht! Ein Monat ist doch noch gar nichts, da kennt man sich doch kaum.

Er meinte dann nur: "wenn du willst können wir ja morgen..."
Mal ganz davon abgesehen,dass ich ihm dann gesagt hab dass ich sowas im allgemeinen nicht plane...was soll ich denn bitte von dieser Antwort halten?
Ich entnehme dieser Aussage, dass er sich gedrängt fühlt, es aber dir zuliebe machen würde, wenn du anders nicht glücklich werden kannst.

Ich denke du kannst eher froh sein, dass er so zurückhaltend ist. Ich fände es irgendwie bedenklich, wenn einer schon nach ein paar Tagen nur auf Sex aus ist. Man sollte sich doch erstemal richtig kennen lernen.
 
N

Benutzer

Gast
hört sich für mich so an,als ob er schwul wäre(was eigendlich nichts schlimmes ist,aber in dem fall schon)

eine möglich keit es herrauszufinden: stoß ihm aufs bett zieh seine hose runter und blas ihm einen und dann "nimm" ihn .
wenn er dann blockt dann weißt du ja was los ist!
 

Benutzer50739  (35)

Verbringt hier viel Zeit
NoName schrieb:
hört sich für mich so an,als ob er schwul wäre(was eigendlich nichts schlimmes ist,aber in dem fall schon)

also für mich hört es sich auch eher danach an. Ich finde das aber auch nicht schlimm.
Sind wir uns ehrlich. Normalerweise ist es doch genau umgekehrt oder??
Der Mann will und die Frau nicht.
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
_FireFighter_ schrieb:
Sind wir uns ehrlich. Normalerweise ist es doch genau umgekehrt oder??
Der Mann will und die Frau nicht.

Woher kommt eigentlich dieses selten dämliche Klischee? Sorry, is nicht böse gemeint, aber ich kenne es keinenfalls so, dass der Mann will und die Frau nicht. Bin verwirrt.
 

Benutzer23663 

Verbringt hier viel Zeit
NoName schrieb:
hört sich für mich so an,als ob er schwul wäre(was eigendlich nichts schlimmes ist,aber in dem fall schon)

eine möglich keit es herrauszufinden: stoß ihm aufs bett zieh seine hose runter und blas ihm einen und dann "nimm" ihn .
wenn er dann blockt dann weißt du ja was los ist!

Nur weil er kein sex will muss er doch nicht gleich schwul sein??! außerdem hatte er ja schon vor mir ne freundin (ok,nur zwei wochen) und mit der hat es anscheinend nur nicht geklappt weil beide jemand anderen im Auge hatten...
 

Benutzer6208  (42)

Verbringt hier viel Zeit
NoName schrieb:
hört sich für mich so an,als ob er schwul wäre(was eigendlich nichts schlimmes ist,aber in dem fall schon)
Das ist ja echt lächerlich, bei jeder Unlust des Mannes gleich auf schwul zu deuten...

Mummelbärchen schrieb:
Normal is das jeenfalls nicht, auch nicht das einer mit 21 noch nie ne richtige Freundin hatte.
Ist er etwa vielleicht A-Sexuell???)
Also ich hatte auch erst meine erste richtige Beziehung mit 21. Ich finde das aber auf keinen Fall unnormal. Und A-Sexuell war ich in dieser Zeit bestimmt nicht :rolleyes2

Nur mal so meine Meinung zu bisherigen Einschätzungen deiner Situation. Lass dich also auf keinen Fall irgendwie verrückt machen. Wahrscheinlich ist alles in Ordnung. Vielleicht ist er einfach nur unsicher, was in so frühen und unerfahrenen Beziehungen oft vorkommt. Versuche, mit ihm zu reden, ohne zu direkt zu sein. Der Rest muss sich einfach ergeben...
 

Benutzer44710 

Benutzer gesperrt
Ich finde das alles sehr Komisch.
Normal is das jedenfalls nicht.
Ich würde mit ihm nicht in die Kiste gehen.Wirst dich danach sowiso scheisse Fühlen, weil er es dir zuliebe gemacht hat.Und nicht weil er es wollte.
 

Benutzer23663 

Verbringt hier viel Zeit
Also haben gestern nicht miteinander geschlafen, dafür kenn ich jetzt "matrix" und "blade trinity",hatte ich beides noch nicht gesehen :grin:
Er hat absolut kein Problem mim Kuscheln oder so, das will er glaub sogar,zumindest hab ich mich gestern mal bisschen auf "abwehrhaltung" gestellt und er hat mich dann zu sich gezogen dass ich mich an ihn kuscheln konnte...
Und heut haben wir uns (dank dem schnee an seinem fenster) bisschen gekabbelt und waren uns dann auch voll nah. Nur küssen ist echt seltenheit bei ihm, ok er hat momentan sehr spröde und rissige Lippen,vielleicht liegts ja auch daran...
Würd mich freuen wenn er mich mal wieder RICHTIG küssen würde,net nur so kurz...es muss ja netmal sex sein, ich schraub meine Ansprüche einfach mal herunter :zwinker:
 

Benutzer23663 

Verbringt hier viel Zeit
haben immernoch keinen sex...netmal küsse...also nur ohne zunge

was meint ihr? soll ich vielleicht schluss machen?
Er sagt immer ich solle ihm auch zeigen dass ich Sex will. dabei hab ich ihm inzwischen oft genug gesagt DASS ich WILL.
Vielleicht is er ja doch schwul...:cry:
 

Benutzer16086 

Verbringt hier viel Zeit
ehrlich gesagt find ich sein Verhalten auch mehr als merkwürdig. Ich würde mich irgendwie ziemlich verarscht vorkommen, wenn er einerseits mit mir zusammen sein möchte, aber anderseits seh auf Abstand geht. Kein Küssen, kein Sex. Besonders verliebt scheint er nicht zu sein.:ratlos:
Ob das ein Grund für dich ist Schluss zu machen, musst du selber wissen.
 

Benutzer44710 

Benutzer gesperrt
Wie ich das schonmal gesagt habe, für mich hört es sich so an, das er A-Sexuell ist!!!!

Das ist doch nicht normal.!!!:kopfschue
 

Benutzer23663 

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaub ich sollte noch erwähnen dass ich momentan mehr als glücklich bin auch ohne Sex. Er hat am Sonntag gemeint,dass er wenn das mit mir ZuEnde sein sollte irgendwann dass er erstmal niemand anderen mehr will, da er es mit mir sehr ernst meint und noch nie so ein Gefühl hatte jemand anderem gegenüber.
Aber Sex oder zumindest Zuneigung (in den Arm nehmen,Küssen) würde das einfach PERFEKT machen....

Mich stört es nichtmal dass er ne beste Freundin hat,auch wenn diese seine Ex-freundin ist. Bei meinem Ex hat mich das sehr gestört...jetzt bin ich gar nicht eifersüchtig
 

Benutzer22358  (33)

Meistens hier zu finden
Vielleicht möchte er auch testen, ob du es ernst mit ihm meinst oder nicht.
Er geht auf abstand, was das sexuelle und Zärtlichkeiten betrifft und wenn du schluss machst, weiß er, dass er dir nicht so viel bedeutet hat aber wenn du trotzdem bei ihm bleibst, weiß er, dass es dir nicht nur um Sex geht.
Vielleicht ist er auch nur verunsichert, was das sexuelle betrifft. Also vielleicht wurde ihm mal gesagt, dass er nicht küssen kann oder er hat einfach von sich aus angst, etwas falsch zu machen. und bevor er dich verliert, weil er etwas falsch macht und dich nicht befriedigt, lässt er es einfach ganz.
 

Benutzer16086 

Verbringt hier viel Zeit
du scheinst deine Meinung ja schnell zu ändern. Gestern hast du noch überlegt Schluss zu machen und heute erzählst du uns wie glücklich du bist. Das wiederum mit etwas zusammenhängt, das er am Sonntag gesagt hat:ratlos:
oder versteh ich grad was falsch.

und warum bist du plötzlich nicht mehr eifersüchtig?

kann es sein, dass da eine gewisse Gleichgültigkeit einher geht?
 

Benutzer23663 

Verbringt hier viel Zeit
du scheinst deine Meinung ja schnell zu ändern. Gestern hast du noch überlegt Schluss zu machen und heute erzählst du uns wie glücklich du bist. Das wiederum mit etwas zusammenhängt, das er am Sonntag gesagt hat:ratlos:
oder versteh ich grad was falsch.

und warum bist du plötzlich nicht mehr eifersüchtig?

kann es sein, dass da eine gewisse Gleichgültigkeit einher geht?

Nein, einfach deshalb weil ich weiß dass zwischen denen nix mehr sein wird,weil sie beide festgestellt haben dass sie nicht zueinander passen sondern nur gut befreundet sein können.
Ich hab überlegt schluss zu machen,weil es ja sein kann dass er es nur sagt dass er es ernst meint oder einfach keinen Bock auf mich hat und nur jemanden zum "Nicht alleine sein" sucht...Aber dennoch bin ich glücklich mit ihm weil bis auf Sex und Zärtlichkeiten alles prima läuft...
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hm... Also irgendwie finde ich das ganze gerade ziemlich seltsam.
Nochmal kurz zusammengefasst:
Du wolltest Sex mit deinem Freund. Er will nicht.
Du willst von ihm geküsst werden (mit Zunge). Er will/tuts nicht.
Du willst Zuneigung von ihm. Er gibt sie dir nicht.
Du bist glücklich. Aber denkst auch an die Möglichkeit, dass er schwul ist. :ratlos:

Ich finds schwer verwirrend.

Ich würde dir mal vorschlagen, dass du dich mit ihm unterhältst, dass du ihn mal klipp und klar fragst, was überhaupt Sache ist. Das kann ja irgendwie nicht angehen. Oder seh ich das falsch? Wenn er dich liebt, sollte er eigentlich verrückt nach dir sein. *find* Oder zumindest dich küssen wollen. Oder dir so nah wie nur möglich sein zu wollen.
Außerdem finde ich, dass deine Beiträge klingen, als könntest du ihm nicht (mehr) vertrauen. Kann das sein?
 

Benutzer23663 

Verbringt hier viel Zeit
Außerdem finde ich, dass deine Beiträge klingen, als könntest du ihm nicht (mehr) vertrauen. Kann das sein?

ich weiss halt selber net was ich davon halten soll was er macht..einerseits sagt er halt ich bin ihm wichtig andererseits will er mich net küssen oder mehr
 

Benutzer32827 

Verbringt hier viel Zeit
Es sind doch noch immer keine zwei Monate, die ihr zusammen seid. Lass ihm doch einfach noch Zeit, was Sex angeht. Was wird hier eigentlich von ihm erwartet? Nach anderthalb Monaten soll er Sex wollen, tut es aber nicht - also ist er schwul oder was? Und wenn er so auf Sex drängen würde (wie du), dann würde er für einen Kerl gehalten, dem es nur auf Sex ankommt, der mit jeder sofort ins Bett hüpfen würde oder was?
Zu der Sache mit den Zungenküssen: vielleicht hat er Angst, falsch zu küssen? Es nicht hinzubekommen? Wenn man das noch nie wirklich gemacht hat, ist das doch kein Wunder. Verführe ihn doch mal dazu, zeig ihm wie ein Zungenkuss geht und wie schön das sein kann. Aber gefühlvoll... nicht so "Klappe auf, Zunge raus" ;-) sonst machst du ihm bloß Komplexe.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren