1. Date gehabt wie gehts weiter ?

Benutzer104227  (27)

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich habe ein Mädchen mit der ich zuvor schon mehr als eine Woche im icq geschrieben habe zum 1. Date ins Kino eingeladen alles lief super wir verstanden uns gut :smile:. Im Kino selber wollte ich ihr etwas näher kommen und bin etwas näher heran gerückt, ich glaube sie war sehr aufgeregegt und angespannt sie knetete dauern an ihren Händen herum. Ich wollte sie mal zufällig behrühren oder streicheln bei einer guten Szene im Film, aber hab mich dann doch nicht getraut weil sie mir so angespannt vorkamm und ich dachte wenn ich das jetzt mache ist sie vieleicht völlig überfordert oder überrumbelt. Nach dem Film sind wir noch etwas bummeln gegangen, wir haben ständig miteinander geredet und gelacht :grin:. Als ich sie um ein 2. Date gefragt habe hat sie sofort ja gesagt :smile:. Die abschieds umarmung ging von ihr aus, da die erste von mir kam war ich dann doch überrascht und hat mich zum guten gestimmt das sie sich langsam entspannt und öffnet :smile:

Jetzt zu meiner Frage soll ich im 2. Date ihr deutlich näher kommen oder soll ich sie kommen lassen, ich will halt nicht auf die Kumpel ebene bei ihr abrutschen, sondern schon zeigen was ich für sie empfinde andereseits will ich sie nicht überfordern und noch was sie ist halt recht jung (14) ich bin (17) da wir aber geistig und körperlich etwa auf der gleichen ebene sind ist das von der Seite aus kein Probelm. War sie vieleicht so angespannt bei dem Film weil sie gedacht hat das ich mich vieleicht anähern werde und sie vieliecht da etwas unsicher ist und hat angst fehler zu machen ?
 

Benutzer98492 

Verbringt hier viel Zeit
Sie war wahrscheinlich selber sehr aufgeregt beim Date und dementsprechend nervös und angespannt. Dass sie dich am Ende umarmt hat und direkt zum 2. Date zugesagt habe, ist doch ein gutes Zeichen!
Also mach dir keinen Stress und triff dich wieder mit ihr. Und ja, versuche ruhig ihr näher zu kommen. Falls es [vorerst] zu viel sein sollte, wirst du es schon merken :smile:
 
Y

Benutzer

Gast
Ich denke da liegst du mit deiner Einschätzung gar nicht so falsch. In ihrem Alter ist man meistens noch etwas unerfahren und alles ist neu und aufregend, das kennst du selbst von dir ja bestimmt auch noch :zwinker:
Aber es spricht auch nichts dagegen, das nächste Treffen zu nutzen, und einen Schritt weiter zu gehen.
Letzt endlich wird dir niemand genau sagen können, wie du dich verhalten sollst, aber du wirst ja Reaktionen von ihr bekommen, und dann weißt du, ob es ihr noch zu früh ist oder nicht.
Hier gillt einfach das "Austesten" es st die beste Möglichkeit :zwinker:
Trau dich einfach und schau was passiert. Wenn sie wirklich wie du empfindet, wird sie es dir auch nicht übel nehmen, wenn´s noch etwas zu früh ist.
Abgesehen davon kannst du ihre Anspannung sicher auch mit ein paar Streicheleinheiten einfach auflockern! Vertrau dabei ganz auf dein Gefühl und du wirst sehen, dass es ganz einfach ist! :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren