Fußball 1. Bundesliga 2015/2016

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Schön und gut, aber ich würde das nicht auf die erste Liga beschränken, sondern allgemein Fußballsaison 15/16 nennen, damit EC-Spiele und Nationalmannschaft auch hier diskutiert werden sollen und können.

Meinetwegen auch die unteren Ligen, denn die 3 Bochumfans im Lande wollen sich womöglich auch mal zu Wort melden. :grin:
 

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
Behalten wir nicht den Alten? Der heißt doch acuh 15/16 mittlerweile.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit

Benutzer127708 

Sehr bekannt hier
Moin! ich habe keine ahnugn was abgeht aber ich bin dabei :grin:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Die Fußballfans hier im Osten sagen: "Die 3. Liga ist für uns die Bundesliga." :zwinker:
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
Der HSV holt Spahic.
Hätte ja nicht gedacht, den nochmal in der BuLi zu sehen. Aber da hab ich die Rechnung wohl ohne den HSV gemacht :schuettel:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Der HSV holt Spahic.
Hätte ja nicht gedacht, den nochmal in der BuLi zu sehen. Aber da hab ich die Rechnung wohl ohne den HSV gemacht :schuettel:
Wo lebst du denn, seitwann haben Bundesligaclubs irgendwelche Skrupel. :rolleyes:
Für die einzelnen Clubs ist bloss die Gras-über-die-Sache-wachsen-Zeit unterschiedlich. :grin:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Schalke sollte besser mal jeden einzelnen Spieler irgendwo anders zum Medizincheck schicken, wahrscheinlich sind die alle krank und auf Schalke arbeiten alles nur Hochstabler, die keinen blassen Schimmer von Medizin haben oder warum weiß man dort nicht, warum die Spieler, die man abgeben will, eigentlich schon klinisch tot sind. :confused::rolleyes:
 

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
Schalke verliert 1:3 im Testspiel gegen Wolfsberg, während der BVB in Asien alles zusammenschießt :upsidedown:
Stinkstiefel Immobile auf dem Weg nach Sevilla :winkwink:
Und Schweinsteiger flüchtet nach Manchester zum :rose:General :knuddel:
Spannendes Wochenende :whoot:
 
G

Benutzer

Gast
Schalke verliert 1:3 im Testspiel gegen Wolfsberg, während der BVB in Asien alles zusammenschießt :upsidedown:
Stinkstiefel Immobile auf dem Weg nach Sevilla :winkwink:
Und Schweinsteiger flüchtet nach Manchester zum :rose:General :knuddel:
Spannendes Wochenende :whoot:

Und deswegen fühlt man sich in Dortmund jetzt toll ? Warum auch unnötig sympathisch wirken ? :upsidedown:
 

Benutzer91472  (29)

Sehr bekannt hier
Immobile hat um ehrlich zu sein nie auch nur annähernd nach Dortmund gepasst, er hat definitiv seine Qualitäten, aber passt nicht ins alte als auch das neue system nicht hinein....Bin mal gespannt was da noch passiert.

Schweinsteiger hätte ich nie gedacht das er wechselt, aber unter PEP wird er wohl keine Spiel Anteile mehr bekommen. Ich bin mal gespannt, wie der FCB aufgestellt ist, wenn PEP gehjt und seine Lieblingsspieler mitnimmt (Thiago,Benatia....)
 

Benutzer81091 

Verbringt hier viel Zeit
Ach ja...die Verschwörungstheorien von BILD & Co

Komisch nur das Statistiken was ganz anderes sagen,Schweinsteiger hat eigentlich immer gespielt wenn er gesund war,leider war das nach der WM nicht sehr häufig der Fall.

Menschlich ist der Abgang von Schweinsteiger schwer zu ersetzen,das wird schwierig für Bayern,sportlich hingegen nicht.

Dir Gründe für den Wechseln liegen eher im privaten und natürlich van Gaal,der aus Schweinsteiger das gemacht hat,was er heute ist...ein Mann.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Und deswegen fühlt man sich in Dortmund jetzt toll ? Warum auch unnötig sympathisch wirken ? :upsidedown:
Dortmund fühlt sich deswegen so toll, weil sie dort kleinen Asiaten verprügeln können. :whoot:
Für Europa reicht es eben nicht. Vielleicht bleiben sie ja auch dort, weil sie da eine neue Heimat gefunden haben. Ich würde es ihnen gönnen. :thumbsup:
 

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
Mir reicht es um mich gut zu fühlen :jaa:
Ebenso hab ich mich über den 4. Platz des FCB beim Telekom-Cup gefreut :drool:
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Bayern ohne Schweinsteiger ist natürlich schon eine Zäsur. Das aber Guardiola anzulasten ist m.E. wirklich daneben. Ich glaube nicht, dass Guardiola der Grund ist und außerdem reden bei solchen Entscheidungen sicher Sammer und Rummenigge auch ein Wörtchen mit.
Wie Alpia schon erwähnt hat: Schweini hat eigentlich immer gespielt, wenn er gesund und halbwegs fit war. Das war aber eben nur selten der Fall. In der nächsten Saison wäre es wahrscheinlich noch schwieriger für ihn geworden, auch ganz ohne ein (vermeintliches) Guardiola-Mobbing, das es m.E. so gar nicht gab oder gibt. Das liegt einfach daran, dass die Konkurrenz auf seiner Position doch relativ groß ist und es ist m.E. nicht damit zu rechnen, dass sich ein dauerverletzter und häufig nur halbfitter Schweinsteiger sich da immer hätte durchsetzen können. Das wäre wohl auch kaum im Sinne von irgendjemandem (außer den Bayern-Rivalen logischerweise).
 

Benutzer138875 

Beiträge füllen Bücher
Ich glaube nicht, dass Guardiola der Grund ist
Das vermute ich ebenfalls nicht. Die Premier League reizt ihn und obendrauf eine noch vollere Lohntüte. Ich glaube, dass seine Spielweise sehr gut auf die Insel passt, in der Rolle des holding midfielder.
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Vidal wechselt für 35 Mio. zu den Bayern. Wieder ein Bayernwechsel, den ich nicht wirklich verstehe.
So toll finde ich den nun wirklich nicht. Klar, schlecht ist er nicht, aber er fällt m.E. vor allem durch sein überhartes, arschiges Foulspiel auf. Ich finde der passt zu den Bayern wie die Faust aufs Auge.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren