1.-3. Tag nach der Regel kein Schwangerschaftsrisiko ?

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wieso noch mehr Angst? Das Kondom ist so sicher wie die Pille. Und wenn du der Pille so wenig vertraust, ist es, meiner Meinung nach, nur Geldverschwendung.

Angst vor einer Schwangerschaft, wenn man korrekt verhütet ist nicht normal.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
wenn du die pille korrekt eingenommen hast, keinerlei einnahmefehler hattest etc kannst du nicht schwanger sein.
 

Benutzer49550  (37)

Beiträge füllen Bücher
Du könntest sie weglassen weil Du dann Deinen Körper nicht unnötig mit Hormonen vollpumpst... Macht nämlich keinen Sinn wenn man eh anders verhütet. Dann lieber bei einer Panne die Pille danach holen.
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Du brauchst gar keine Angst zu haben - wenn du die Pille richtig nimmst, wirkt sie auch und du wirst nicht schwanger. Deshalb brauchst du jetzt auch keinen Schwangerschaftstest zu machen.

Wenn du unsicher bist, lies dir am besten noch mal ganz in Ruhe die Packungsbeilage durch, damit du alle wichtigen Infos parat hast (wie wirkt die Pille, wann wirkt sie nicht mehr, was muss man dann tun etc.). Und wenn dann noch Fragen übrig sind, kannst du sie jederzeit hier stellen.
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Weißt du was die Pille mit deinem Körper tut, damit du nicht schwanger wirst?
1) keinen Eisprung
2) Schleimhaut wird so veränder und nach langer Einnahmezeit so dünn, dass sich kein Ei einnistet (weswegen viele Frauen auch zwischen durch mal gar keine Blutungen haben, da da gar nichts mehr ist, was abbluten kann)
3) Der Schleimpropf am Muttermund verhärtet sich und wird Spermien undurchlässig.

99% der berühmten Pillenkinder entstehen dadurch, dass es a) den Müttern zu peinlich ist einen Fehler zuzugeben und b) man Fehler gemacht hat, über die man sich nicht im klaren war, weil man zum Beispiel Johanneskraut genommen hat, oder sich nach ner Party übergeben hat und das vergessen hat, etc...

Das andere 1% der Pillenkinder ist auf Schilddrüsenprobleme zurück zu führen. Hast du damit keine Probleme, ist die Pille bei dir sicher.
 

Benutzer115563 

Verbringt hier viel Zeit
und solltest du angst vor pannen haben hilft es dir wenn du dich darüber informierst was zu tun ist bei einem vergesser, denn es gibt Wochen da ist ein einmaliger vergesser sogar total unkritisch.
 

Benutzer95651  (35)

Beiträge füllen Bücher
Oder bei der Panik den Sex ganz bleiben lassen, bis man ein bischen reifer ist.
 

Benutzer115563 

Verbringt hier viel Zeit
Oder bei der Panik den Sex ganz bleiben lassen, bis man ein bischen reifer ist.

übertriebene Vorsicht find ich jedoch immer noch besser als wie wenn man ohne verhütung sex hat weil grad kein Kondom da ist die pille grad nicht wirkt (wegen eines vergessers oder ähnliches) oder keine pille nimmt. und sich dabei denken wird schon nix passieren meine Freundin hatte ja auch mal glück
 
L

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Oder bei der Panik den Sex ganz bleiben lassen, bis man ein bischen reifer ist.
...und v.a. versteht, wie die Pille wirkt...
Ich meine, sorry, hier erst einen Aufstand machen wegen Sex ohne Verhütung und fragen, inwieweit das kritisch ist und dann erst damit rausrücken, dass man die Pille nimmt!? :hmm:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also ich finde es Sache der TS, ob sie künftig doppelt verhüten will oder nicht. Das geht ja nur sie und ihren Partner was an.
Natürlich kann man sagen, dass es unnötig ist, aber verboten doch auch nicht :zwinker:
Und besser so als Panik.
 

Benutzer115744 

Sorgt für Gesprächsstoff
Kann ich den Test auch machen wenn meine Periode noch nicht überfällig ist ? Hier steht drauf ab der fälligen Periode aber der Sex ohne Kondom ist ja schon zwei Wochen her und jetzt ist noch eine Woche (genau 8 tge) zeit bis zur Periode.
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Nein, natürlich nicht. Sonst würde es ja draufstehen. Du musst 19 Tage warten.
 

Benutzer108391  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Kann ich den Test auch machen wenn meine Periode noch nicht überfällig ist ? Hier steht drauf ab der fälligen Periode aber der Sex ohne Kondom ist ja schon zwei Wochen her und jetzt ist noch eine Woche (genau 8 tge) zeit bis zur Periode.

Deine Periode ist nicht die natürlich Blutung, sondern nur eine Abbruchsblutung, also weil du in der Pillenpause bist. Die sagt nichts darüber aus, ob du schwanger bist oder nicht. Nur so zur Klärung. ich glaube, so richtig, hattest du das noch nicht verstanden.

Mach den Test, wenn er dich beruhigt, aber es ist unmöglich, schwanger zu sein, wenn du die Pille korrekt genommen hast und nicht erbrochen hast o.ä. Zwischenfälle (Antibiotikum, Durchfall,...) vorgekommen sind.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Kann ich den Test auch machen wenn meine Periode noch nicht überfällig ist ? Hier steht drauf ab der fälligen Periode aber der Sex ohne Kondom ist ja schon zwei Wochen her und jetzt ist noch eine Woche (genau 8 tge) zeit bis zur Periode.
Machen kannst du den Test schon und wenn er positiv ausfällt, dann stimmt das auch zu 99%. Wenn der Test aber negativ ausfällt, dann bedeutet das noch nichts endgültiges, denn du machst ihn ja nach 14 und nicht nach 19 Tagen. Kann also sein, dass der Test in 5 Tagen was anderes anzeigt. Also entweder du wartest noch oder testest ggf. zweimal.
 

Benutzer115557  (24)

Meistens hier zu finden
Ich finde das ein bisschen Schade, dass die TS hier von einigen Usern angefahren wird. Die TS ist zwar 14 und ist sich unsicher über Verhütung und fragt nach. Wenn man hier angefahren wird für Fragen, wird sich bald niemand mehr trauen Fragen zu stellen. Ich denke, dass man insbesondere bei jungen Mädchen nicht so sehr kritisieren darf.

Die TS ist 14 und nimmt wie man in ihrem schicken Kalender erkennen kann, die Pille immer regelmäßig. Zusätzlich hat sie mit Kondom verhütet. Einmal nicht und da ist sie halt unsicher geworden. Ich denke nicht, dass man die TS dafür verurteilen soll.

Off-Topic:
Wieso noch mehr Angst? Das Kondom ist so sicher wie die Pille. Und wenn du der Pille so wenig vertraust, ist es, meiner Meinung nach, nur Geldverschwendung.

Angst vor einer Schwangerschaft, wenn man korrekt verhütet ist nicht normal.
Sorry, Erdweibchen, dass ich dich jetzt hier so rauspicke, aber ich finde die Empfehlung für ein 14 jähriges Mädchen was sich unsicher über ihre Verhütung ist,nicht geeignet. Ich glaube du weiß, dass ich nicht unbedingt pro-Pille bin, aber dieses Mädchen ist 14 und sie braucht die Pille um sich selber beruhigen. Klar, es ist nicht schön, dass sie diesem Medikament nicht vertrauet und recht wenig über ihre Wirkung weiß, aber das kann sie ja jetzt ändern. :zwinker:
Es kann nicht jeder Kondomen vorbehaltlos vertrauen, auch wenn die richtig angewendet, sehr sicher sind.


@TS, wie dir schon viele Nutzer gesagt haben, würde auch ich dir wirklich empfehlen, dich mal intensiv mit der Packungsbeilage deiner Pille auseinander zu setzten und dir auch eventuell einige Beiträge im Internet über die Wirkung der Pille durchzulesen. Auf youtube gibt es auch ein paar Videos die die Wirkung gut verständlich Erklären.

Ob du einen Schwangerschaftstest machst, musst du selber wissen. Verkehrt kann es sicher nicht sein, ein negativer Test kann ganz schön erleichternd sein, wenn man Schiss hat. :zwinker: Positiv wird der bei dir jedenfalls nicht sein, aber so teuer ist der ja nicht und dann kannst du vielleicht der Pille eher vertrauen. :smile:
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:

Sorry, Erdweibchen, dass ich dich jetzt hier so rauspicke, aber ich finde die Empfehlung für ein 14 jähriges Mädchen was sich unsicher über ihre Verhütung ist,nicht geeignet. Ich glaube du weiß, dass ich nicht unbedingt pro-Pille bin, aber dieses Mädchen ist 14 und sie braucht die Pille um sich selber beruhigen. Klar, es ist nicht schön, dass sie diesem Medikament nicht vertrauet und recht wenig über ihre Wirkung weiß, aber das kann sie ja jetzt ändern. :zwinker:
Es kann nicht jeder Kondomen vorbehaltlos vertrauen, auch wenn die richtig angewendet, sehr sicher sind.
Off-Topic:
Eine Empfehlung habe ich nirgends gegeben!

Wenn man die Pille mit 14 dafür "braucht", sich zu beruhigen ist es meiner Meinung nach einfach noch zu früh für Sex. Man kann sich heute überall aufklären und da braucht man keine Angst oder Misstrauen gegen die Pille oder das Kondom haben. Das ist einfach meine Meinung zu dem Thema. Und du wirst sicher auch wissen, dass ich die letzte bin, die etwas gegen doppelte Verhütung hat.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren