ör nöö...der ex...

Benutzer54003 

Verbringt hier viel Zeit
Handy ausmachen und am Wochenende Türen abschließen, Licht aus, damit er gleich wieder abhaut und merkt, dass niemand da ist....

oje.... das ist echt nen spinner...
 

Benutzer47940 

Verbringt hier viel Zeit
nicht ans handy gehen und auf keine mails antworten. komplett ignorieren ist hier wohl wirklich das allerbeste. und sei am wochenende halt einfach vorsichtig, wenns abends oder so mal klingelt. dann schau vorher wer draußen steht...

dass es solche menschen geben darf... :ratlos:
 

Benutzer33352  (35)

Verbringt hier viel Zeit
vielleicht besteht die möglichkeit, dass du am we wegfährst?
antworten würde ich auf keinen fall, ignoranz ist immer noch das beste.
 

Benutzer19015 

Verbringt hier viel Zeit
Kleiner Tipp:

Schön alle Mails – eMails und SMS sammeln. Alles abspeichern und dann eine Runde Spaß bei den Bullen haben. Das ganze erfüllt den Tatbestand des Stalking – dieser Tatbestand ist strafbar. Des weiteren hast Du es nicht nötig Dich eine „Schlampe“ nennen zu lassen. Des weiteren hat er eine Drohung gegen Dich ausgesprochen – für mich wäre das ein Fall für den Rechtsanwalt auf dem Wege der privaten Klage und sonst ist es auf alle Fälle ein Ding für den Staatsanwalt. Des weiteren weis ich gerade nicht, ob eine „Verführung Minderjähriger“ verjährt – sonst würde das den Staatsanwalt auch interessieren. Kurz um – der Hohlkopf liefert Dir gerade die Zündschnurr für das Pulverfass auf dem er sitzt.

Für das WE sollte gelten: Handy stets dabei haben – niemanden die Tür öffnen, der Dir nicht zu 100% Koscha vorkommt – notfalls rufst Du die Polizei an und meldest denen, dass dein Ex gerade versucht ins Haus einzubrechen – was glaubst Du wie schnell die da sind.
 

Benutzer37950 

Verbringt hier viel Zeit
Ich stimme Smithers da voll und ganz zu.
Sammel die Mails und SMS und protokollier ma besten auch wann und wie oft er anruft. Sollte er am WE tatsächlich noch vorbei kommen und dich nerfen zeigst du ihn an.
Das erfüllt Stalking (wobei ich nicht weis, ob das ein Straftatbestand ist)
aber auf jeden Fall dürfe es Nötigung sein.
Wenn du ihm ttsächlich begenen solltest kannst du ihm das gerne sagen, dass er dich in Ruhe lassen soll, sonst anzeige.
Vielleicht solltest du ihm das auch mal schreiben, da bin ich mir grad nur nicht so sicher, was meinen denn die anderen?

Wenn ich nicht so weit weg wohnen würde, käme ich vorbei und würde dich beschützen :smile:
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
NEUIGKEITEN

...du schlampe, wieso meldest du dich nicht. Dir hat es damals auch gefallen als ich dich richtig rangenommen hab. Meine Schwanzgröße hat dich auch nicht gestört. Du fandest mich auch geil (wie fast alle Ischen). Also, ich komm am Wochenende mal vorbei und zeig dir wo MEIN Hammer hängt...


Der gehört in die Klapse, sowas sollte nicht frei in der Öffentlichkeit rumlaufen:eek:

Handy stets dabei haben – niemanden die Tür öffnen, der Dir nicht zu 100% Koscha vorkommt – notfalls rufst Du die Polizei an und meldest denen, dass dein Ex gerade versucht ins Haus einzubrechen – was glaubst Du wie schnell die da sind.

Bin absolut der gleichen Meinung.
 

Benutzer54485  (33)

Verbringt hier viel Zeit
also....es geht hier grad alles drunter und drüber...aber aus anderen gründen, naja...aber hab grad ne sms von ihm bekommen


ich will sex, ich bekomm dich schon noch. du willst das, du stehst drauf,i know!


und jetzt????

*ANGST!*
 

Benutzer8686 

Sehr bekannt hier
Wie gesagt, speicher alle Mails und geh zur Polizei. Das ist Nötigung...Ganz einfach


Sowas muss sich in einem Rechtstaat keiner gefallen lassen.
 

Benutzer37950 

Verbringt hier viel Zeit
ich will sex, ich bekomm dich schon noch. du willst das, du stehst drauf,i know!
Öhm...der hat se echt nicht mehr alle...
Du hast ihm noch gar nicht geantwortet und er schreibt dir sowas?
Da solltest du vielleicht echt mal zur Polizei gehen, dass die dem Typen mal einen ansagt....kann natürlich auch sein, dass er dann total austickt...und die Polizei schreitet meist erst dann ein wenn was passiert ist....
 

Benutzer54485  (33)

Verbringt hier viel Zeit
oh man...ihr macht es mir nicht grad einfach...was is wenn der morgen schon vor meiner tür steht?

nein habe ihm rein gar nix zurückgeschrieben, er wollte mich heut schu übern tag bestimmt 1000000 mal anrufen, aber ich bin nie rangegangen..
 

Benutzer37950 

Verbringt hier viel Zeit
oh man...ihr macht es mir nicht grad einfach...was is wenn der morgen schon vor meiner tür steht?

nein habe ihm rein gar nix zurückgeschrieben, er wollte mich heut schu übern tag bestimmt 1000000 mal anrufen, aber ich bin nie rangegangen..
Mit deinen Eltern kannst du nicht mal darüber reden?
Denn das ist eht schon terrorisieren was er da macht...
 

Benutzer45016 

Verbringt hier viel Zeit
es wäre echt ein hammer wenn deine eltern das einfach ignorieren würden :mad:

man kann leider nicht mit sicherheit sagen ob das sein voller ernst ist, oder ob er sich grad nen riesen spaß draus macht dir damit angst zu machen! :ratlos:

ist er denn der typ der "drohungen" wahr macht oder nimmt er den mund gerne mal zu voll?
 

Benutzer54485  (33)

Verbringt hier viel Zeit
sagen wir so, von allem ein bissl...wenn er was will holt er es sich...um jeden preis..und wenn er dabei handgreiflich werden muss *schluck*

meine eltern?lol...mein vater schlägt mich gern mal, meine mam sagt nix, könnte ja ärger geben...nene..am ende bekomm ich wieder ärger...neee
 

Benutzer37950 

Verbringt hier viel Zeit
man kann leider nicht mit sicherheit sagen ob das sein voller ernst ist, oder ob er sich grad nen riesen spaß draus macht dir damit angst zu machen! :ratlos:
Das sollte aber nicht das Handeln von dir (zwiebel) beeinflussen...egal ob er der Typ ist der sowas ernst meinen könnte oder ob er das auch als "riesen Spass" sieht...wenn du dich bedroht fühlst solltest du wirklich zur Polizei gehen...nur wie gesagt, es wäre sicher ganz gut, wenn du mit jemandem direkt vor ort drüber sprechen könntest...der dann vielleicht auch mit zur Polizei geht oder so
 

Benutzer54485  (33)

Verbringt hier viel Zeit
will nich zur polizei...wurde damals von nazis verprügelt..und?haben die was gemacht? nnnneeeiiiinnn!!! *grml*
 

Benutzer37950 

Verbringt hier viel Zeit
Hmmm...schlecht...scheiß Nazis und doofe Polizei...
Aber wenn du wirklich Angst vor dem Typen hast solltest du es probieren bei der Polizei...
BTW: Woher hast du erkannt das er es ist der Anruft? Hat er die Rufnummernübermittlung an? Wenn ja, will er ja, dass du weist, das er es ist...wenn er mit dir wirklich sprechen wollen würde würde er die abstellen...denk ich mal....mir scheint der Typ nicht ganz helle zu sein...
 

Benutzer54485  (33)

Verbringt hier viel Zeit
naja....meine bekannten wissen, das ich bei "unterdrückter nummer" nicht ran geh...erst ging es den ganzen tag unterdrückt, und dann, in den gleichen abständen, kam "alex" am display...
 

Benutzer16351 

Verbringt hier viel Zeit
Ähm...Zwiebel...

Ich weiß nicht, wozu dein Ex fähig ist.
Ich weiß auch nicht, wie deine sonstigen Verhältnisse und Erfahrungen sind.

Aber ein solches Verhalten (Bedrohung, Belästigung) muss von staatlicher Seite geahndet werden, damit solche Personen ein Unrechtsbewusstsein entwickeln.

Und mittlerweile ist die Polizei bei solchen Sachen auch sehr hellhörig und hilfsbereit angesichts des kommenden Straftatbestandes des Stalkings.
Daher speichere die Mails und geh mit ihnen zur Polizei.
Wenn dein Ex dich nicht angreift, bin ich mir nciht sicher, ob nicht irgendwann ein anderes Mädchen oder eine andere Frau das Opfer von ihm wird (wie gesagt, kann ich nicht beurteilen, wozu er tatsächlich fähig ist).
Aber es ist DEINE Verantwortung, dafür zu sorgen, dass diese Person in ihre Schranken verwiesen wird.
Wie gesagt: Die Polizei ist in diesen Sachen neuerdings SEHR hilfsbereit.
Natürlich muss man denen alles vorlegen und am besten eine detaillierte Beschreibung der Wesenszüge des Kerls geben, aber das sollte für dich ja kein Problem sein.

Also: Tu was. Das solltest du als Pflicht ansehen.
Und die Anzeige wegen Beleidigung soltlest du direkt mit dranhängen.
 

Benutzer54485  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ohje....irgendwie wird mir hier ganz mulmig....*hmpf*
 

Benutzer56353 

Benutzer gesperrt
Ach was, mach dich mal nicht fertig. Aber du solltest dir schon ein paar der Vorschäge hier zu Herzen nehmen. Die Mails würd ich auf jeden Fall aufbehalten, denn dann hast du für den Fall der Fälle etwas gegen den in der Hand.

Ich denke noch immer, dass das eher ein Spinner ist als eine wirkliche Gefahr für dich, aber du kannst dir halt nicht sicher sein. Gleich zur Polizei würd ich persönlich nicht gehen, aber das muss du selbst entscheiden.

Ich würde mir aber eine Strategie zurechtlegen. Oder willst du jetzt immer in Angst leben? Also wenn du es schaffst, ruhig zu bleiben, heb ab und sag ihm, dass du die Polizei einschaltest, wenn er keine Ruhe gibt. Der darf deine Angst aber keinesfalls spüren. Wenn du das nicht schaffst, lass einen (am besten etwas älteren und männlichen) Bekannten, Bruder o.ä. das machen. Irgendjemanden wirst du ja wohl kennen. Aber alles ganz ruhig, denn solche Typen zu provozieren ist, so unfair das für den Belästigten klingt, der falsche Weg.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren