äh...ist das noch normal?..

Benutzer151581 

Benutzer gesperrt
Hallo :grin:
Naja ich war heute beim Arzt und hab mich mal sozusagen ausgeheult :// (was rauskam waren Schlafstörungen...habe Beruhigungsmittel verschrieben bekommen und mein doc will mich diese Woche nochmal sehen <3 wobei ich davon ausgehe das ich depressiv bin und das er wissen will ob es sich verschlechtert oder besser wird oder?)

Nun mein Arzt war sehr verständnisvoll und hat mir öfters über die Schulter gestrichen usw..

Und ich hohle nuss war plötzlich erregt :ashamed: :what:

Ist euch sowas auch schonmal passiert? :grin:
wenn ja wo? :grin:

Viele Liebe grüße :smile:
 

Benutzer152013 

Öfter im Forum
Es ist dein Arzt. Ganz egal was er tut, dir mehrmals über die Schulter zu streichen gehört definitiv nicht zu seinem Job!
 

Benutzer58449  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Es ist dein Arzt. Ganz egal was er tut, dir mehrmals über die Schulter zu streichen gehört definitiv nicht zu seinem Job!
Naja naja. Er war ja nicht nackt dabei und wenn er merkt das sie recht fertig war, ist ein Schulterstreichen nun auch nicht so tragisch.
 

Benutzer152013 

Öfter im Forum
Naja naja. Er war ja nicht nackt dabei und wenn er merkt das sie recht fertig war, ist ein Schulterstreichen nun auch nicht so tragisch.

Ja, aber ich finde das sollte auch mal gesagt sein. Natürlich, wir wissen nicht wie es genau war. Aber lieber einmal zu viel vorwarnen, als zu wenig. Zumindest meine Meinung.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Das ist ja nicht das erste Mal, dass dich dein Arzt anmacht, erregt, berührt wie auch immer.
Da ist bei dir sehr viel Kopfkino dabei und das kann natürlich zu körperlicher Erregung führen.
 

Benutzer151581 

Benutzer gesperrt
Na super :frown: jetzt hab ich panische Angst vor Donnerstag:cry:
 
G

Benutzer

Gast
Hey, keine Panik. Du brauchst keine Angst haben, das ist doch dein Arzt den du dich anvertrauen kannst und der dich natürlich auch tröstet. Ein Streicheln oder drücken der Schulter ist doch ganz normal um jemanden sein Mitgefühl auszudrücken.
Ich sehe keine Gefahr. Gleich wird der Arzt wieder als böse oder pervers abgestempelt...

@Verdamtichliebedichsosehr
hab keine Angst vor Donnerstag :zwinker:. Das wird schon. Warst du bei deinem Hausarzt oder ist mit Arzt ein Seelenklempner gemeint?
 

Benutzer96961 

Meistens hier zu finden
Es ist dein Arzt. Ganz egal was er tut, dir mehrmals über die Schulter zu streichen gehört definitiv nicht zu seinem Job!

Würde mir meine Zahnärztin nicht über die Schulter oder den Kopf streichen, wäre ich bei der Behandlung wohl weit mehr mit den Nerven am Ende als so schon. :whistle:
Und wenn man sich beim Hausarzt richtig ausheult, dann ist es doch völlig in Ordnung, wenn der ein bisschen Trost und Beruhigung spendet. Wer das nicht möchte, muss das dann halt entsprechend kommunizieren.


@TS:
Wenn du deinen Arzt attraktiv oder ansprechend findest, ist das durchaus normal.
Vielleicht kam noch deine emotionale Unruhe dazu, die dich dabei etwas überrumpelt hat. Vor allem mit der Portion Schlafmangel, kann einiges passieren, was du im "normalen" Zustand anders empfinden würdest.
Mach dir darüber also keinen Kopf! :zwinker: Und gute Besserung natürlich!
 

Benutzer151581 

Benutzer gesperrt
Hey, keine Panik. Du brauchst keine Angst haben, das ist doch dein Arzt den du dich anvertrauen kannst und der dich natürlich auch tröstet. Ein Streicheln oder drücken der Schulter ist doch ganz normal um jemanden sein Mitgefühl auszudrücken.
Ich sehe keine Gefahr. Gleich wird der Arzt wieder als böse oder pervers abgestempelt...

@Verdamtichliebedichsosehr
hab keine Angst vor Donnerstag :zwinker:. Das wird schon. Warst du bei deinem Hausarzt oder ist mit Arzt ein Seelenklempner gemeint?

Das ist mein hausarzt^^
 

Benutzer148389  (22)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde auch sagen, dass es ok ist..
Schließlich war es ja nur die Schulter und ich gehe auch mal davon aus des der Arzt dich nur beruhigen oder trösten wollte..
Und ich denke die Tatsache das du erregt warst war eine einmalige Sache die vielleicht gar nicht unbedingt mit der Situation zusammenhing...
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Und vor was hast du jetzt Angst?
 
B

Benutzer

Gast
Hm, erinnert mich ja jetzt so beim Durchlesen stark an die "lieben Jungs", die auf einen schwachen Moment warten, um sich an die Frau ran zu machen. Inwiefern das die Absicht deines Arztes war, kann ich schlecht beurteilen. Es könnte nett gemeint gewesen sein, aber mir erscheint ein Streicheln über den Rücken jetzt nicht besonders professionell :cautious:

Deine Reaktion war nicht abnormal, du bist in einer verletzlichen Lage, jedes Mitgefühl lässt da das Herz höher schlagen...

Folgende Fragen solltest dudir aber stelen: Liegt es an ihm als Mensch? Oder wartest du auf einen weissen Ritter?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren